Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26412 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 4

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 6
Gäste Online: 7
Insgesamt: 13 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Restauration Calibra Turbo BJ 92

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Restaurierungen / Neuaufbau
AutorNachricht
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11459
Danke-Klicks: 215
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 749453 Geschrieben: 19.12.2018 - 23:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gude,

jetzt isses so weit. Unser geliebter LET muss unters Messer. Nicht nur die Hüften, nein, auch die Knie sind bei dem alten Herrn nicht mehr die besten und werden erneuert biggrin.gif Aber Spaß beiseite...
Der eine oder andere kennt ihn vom Hoftreffen oder ECD. Da waren wir das eine oder andere mal. Seine angemeldete Zeit bei uns war recht kurz, da immer irgendwelche anderen Calibras dazwischen kamen. Da er eh restauriert werden sollte, rückte er immer weiter in den Hintergrund.

Gekauft haben wir den Kleinen nördlich von Flensburg vom (ehem. gruebeln.gif ) User method. Der hatte ihn vom Erstbesitzer verkauft bekommen, da dieser sich ein anderes Auto in der Werke gekauft hat, wo eben jener User arbeitet. Es gab nur die Option weiter zu verkaufen oder zu verschrotten. Letzteres kommt bei einem 100% serienmäßigen Calibra Turbo natürlich nicht in Frage top.gif also her mit den Kurzzeitkennzeichen und den Hobel abgeholt! Das war schon ne echte Gaudi, da der Wagen trotz "hoher" Laufleistung doch nach wie vor recht gut gewartet da stand. Und 204 PS sind schon ne Hausnummer wenn man vorher nur NE gefahren ist biggrin.gif

Lange Rede kurzer Sinn: es gab neuen TÜV drauf und dann half der Wagen meiner Pearl durch die Anfangszeit des Führerscheindaseins. Ich muss sagen, dafür ist ein Calibra mehr als geeignet.

Zwischenzeitlich hatten wir heftigen Zuwachs und zeitweise 4 Calibras zu Hause. Zu dieser Zeit hatte der LET allerdings schon keinen TÜV mehr und die Kopfdichtung wäre auch fällig geworden. Kurzerhand wurde er beim User caliebhaber eingelagert aufm Hof. Dort stand er mehrere Jahre in Freien, die seinem, ohnehin schon rostigen, Äußeren nicht wirklich geholfen haben.
Bald wurde jedoch ein Stellplatz bei Mama in der Garage frei. Daher zog der Wagen erneut mit Kurzzeitkennzeichen um (zu der Zeit ging das noch ohne TÜV). Jetzt stand er lange genug in der Garage, ich hab im Sommer schon paar Kleinteile abgebaut, heute schon teilweise mit dem Zerlegen begonnen.

Finnen bedürfen übrigens der gleichen Pflege wie Rüsselsheimer. Alles andere ist Gewäsch. Dem Wagen sind seine Jahre an der Nordsee nicht bekommen, der Winterbetrieb hat dann sein übriges getan. Aber das seht ihr in den Bildern, die jetzt folgen ja.gif

Ich hoffe der eine oder andere liest fleißig mit, lässt Lob, Kritik und Tadel da. calibrateam.gif

MfG

sollddie2000



 Dateiname: 20181219_162553.jpg
 Beschreibung:
Schweller geht eigentlich
 Dateigröße:  4.27 MB
 Vollbildaufrufe:  16





 Dateiname: 20181219_162545.jpg
 Beschreibung:
A-Säule mal anders. So weit oben hab ich Rost selten gesehen.
 Dateigröße:  4.16 MB
 Vollbildaufrufe:  14





 Dateiname: IMG-20181219-WA0006.jpg
 Beschreibung:
Heckblech braucht nur bißchen Rostumwandler ;)
 Dateigröße:  174.77 KB
 Vollbildaufrufe:  21





 Dateiname: 20181219_162534.jpg
 Beschreibung:
Radlauf"standard" :)
 Dateigröße:  3.77 MB
 Vollbildaufrufe:  12





 Dateiname: neue 139.jpg
 Beschreibung:
Das war aufm Weg zum ECD 2008, da war noch alles auszuhalten...
 Dateigröße:  1.83 MB
 Vollbildaufrufe:  11





_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
1 Danke-Klick für diesen Beitrag





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11459
Danke-Klicks: 215
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 749454 Geschrieben: 19.12.2018 - 23:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Übrigens hab ich die Schriftzüge behalten... wenn ich sehe, wie sich manch einer an so nem popeligen Stück Plastik bereichern will... zunge.gif ich überlege auch ehrlich, die überhaupt wieder anzubringen. Würde mir im Herzen wehtun wenn die ein Honk abreisst mad2.gif man will das Auto ja vielleicht auch mal 5 Minuten aus den Augen lassen können tongue.gif morgen geht es weiter, da ist die Fahrerseite dran.

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6331
Danke-Klicks: 48

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 749455 Geschrieben: 19.12.2018 - 23:25 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Meine Fresse, Zottelchen... Da haste aber was vor dir... Gutes Gelingen ja.gif top.gif.
Mit Lackstift gehts vielleicht noch ne Saison oohhaa.gif

Gruß, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11459
Danke-Klicks: 215
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 749456 Geschrieben: 19.12.2018 - 23:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

tburnz hat folgendes geschrieben:
Mit Lackstift gehts vielleicht noch ne Saison oohhaa.gif


das natürlich ne idee lol.gif ne, das wird schon. nix überstürzen, alles nach und nach. platz und zeit sind reichlich vorhanden ja.gif

mal ne frage: brauch ich für die scheiben (vo./hi.) unbedingt schneidedraht wiejetzt1.gif oder geht´s auch ohne?

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1283
Danke-Klicks: 33
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 749457 Geschrieben: 19.12.2018 - 23:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zum Glück sind die Schweller noch dran da sieht man das Elend noch nicht so biggrin.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6331
Danke-Klicks: 48

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 749459 Geschrieben: 19.12.2018 - 23:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

sollddie2000 hat folgendes geschrieben:
...
mal ne frage: brauch ich für die scheiben (vo./hi.) unbedingt schneidedraht wiejetzt1.gif oder geht´s auch ohne?

Beim Cali weiß ichs nicht aber am Corsa C meines Nachbarn brauchte ich Schneidedraht. Scheißarbeit.
Nich vergessen: Schweißdraht brauchste auch biggrin.gif...

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1283
Danke-Klicks: 33
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 749460 Geschrieben: 19.12.2018 - 23:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Heckscheibe rausschneiden ohne zu beschädigen dürfte ein übles Geduldsspiel werden ich würde die drin lassen. Schneidedraht ist absolut zu empfehlen oder willst die mitm Cuttermesser rausmachen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11459
Danke-Klicks: 215
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 749461 Geschrieben: 19.12.2018 - 23:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vectra-AV6 hat folgendes geschrieben:
Heckscheibe rausschneiden ohne zu beschädigen dürfte ein übles Geduldsspiel werden ich würde die drin lassen. Schneidedraht ist absolut zu empfehlen oder willst die mitm Cuttermesser rausmachen?


ich hab tatsächlich an schweißdraht gedacht gruebeln.gif das soll wohl auch ganz gut gehen ja.gif

zum thema heckscheibe: die scheibe muss nur überleben. ne bessere dichtung ist vorhanden, die könnte also drauf gehen biggrin.gif und die frontscheibe wurde damals lumpig verklebt, da konnte ich die zierdichtung so abpopeln.

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1283
Danke-Klicks: 33
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 749463 Geschrieben: 19.12.2018 - 23:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Eigentlich normal bei der Frontscheibe das man die Dichtung rausziehen kann.War werksmäßig schon so verklebt.

Dachte Heckscheibe und Dichtung sind ein Teil gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11459
Danke-Klicks: 215
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 749464 Geschrieben: 19.12.2018 - 23:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vectra-AV6 hat folgendes geschrieben:
Dachte Heckscheibe und Dichtung sind ein Teil gruebeln.gif


das musst du besser wissen als ich biggrin.gif hintergrund ist der: ich hab ne echt gute dichtung an einer heckklappe, die auch noch weich ist (die dichtung, nicht die heckklappe). da ist aber die scheibe geplatzt und somit nur noch die ränder vom glas vorhanden. wäre blöd wenn man das nicht trennen könnte gruebeln.gif ich glaub ich probier das morgen einfach aus. hab ja noch urlaub zwinkern.gif

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6331
Danke-Klicks: 48

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 749466 Geschrieben: 20.12.2018 - 07:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Schweißdraht zum Schneiden kann funktionieren, muss aber nicht... ausprobieren ja.gif. Bei dem Corsa is sogar der VA- Draht einmal gerissen mhh.gif.

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlackLight
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 27.02.2011
Alter: 30
Beiträge: 842
Danke-Klicks: 24
Wohnort: D-09123 Chemnitz
Beitrag: 749468 Geschrieben: 20.12.2018 - 12:33 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

sollddie2000 hat folgendes geschrieben:
Vectra-AV6 hat folgendes geschrieben:
Dachte Heckscheibe und Dichtung sind ein Teil gruebeln.gif


das musst du besser wissen als ich biggrin.gif hintergrund ist der: ich hab ne echt gute dichtung an einer heckklappe, die auch noch weich ist (die dichtung, nicht die heckklappe). da ist aber die scheibe geplatzt und somit nur noch die ränder vom glas vorhanden. wäre blöd wenn man das nicht trennen könnte gruebeln.gif ich glaub ich probier das morgen einfach aus. hab ja noch urlaub zwinkern.gif

mfg

sollddie2000





Laut Forum heißt es immer das die aufvulkanisiert ist. Bitte Berichte über deine Erfahrung

_________________
Calibra C20NE. Umbau auf C20XE vom Vorbesitzer. Umbau 2016 auf C20LET mit FWD und Quaife Sperre. kkk16 Turbolader.LLK + Verrohrung Eigenbau. 3" Downpipe, 3" FM Abgasanlage, Irmscher Endrohre. Wilwood 4K Bremsanlage an der VA mit 310mm Scheibendurchmesser. Doppelmembran BKV, 25mm HBZ, Goodridge Stahlflexbremsleitung. RH ZW 1 Alufelgen mit 215/40R17 und 245/35R17 auf 9J und 10J.Kotflügel gezogen und Kanten angelegt
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gercalica1
Calibra-Buch Experte
Calibra-Buch Experte

Dabei seit: 14.03.2018
Beiträge: 127
Danke-Klicks: 30
Wohnort: D-Bayern
Auto: Opel Calibra
Beitrag: 749472 Geschrieben: 20.12.2018 - 15:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zitat:
mal ne frage: brauch ich für die scheiben (vo./hi.) unbedingt schneidedraht wiejetzt1.gif oder geht´s auch ohne?

mfg

sollddie2000


Wenn du eine Anleitung brauchst, wie die Heckscheibe fachgerecht ausgebaut wird, diese kann

ich dir per PN geben, wenn du möchtest.

Das mit der Dichtung übernehmen wirst du knicken können.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 744
Danke-Klicks: 75
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 X30XE
Beitrag: 749473 Geschrieben: 20.12.2018 - 15:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gercalica1 hat folgendes geschrieben:
Wenn du eine Anleitung brauchst, wie die Heckscheibe fachgerecht ausgebaut wird, diese kann ich dir per PN geben, wenn du möchtest.



stell die doch hier online - da gibts bestimmt noch den einen oder anderen (incl. mir), der sicher auch gerne wissen würde wie das gemacht wird ! zwinkern.gif

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gercalica1
Calibra-Buch Experte
Calibra-Buch Experte

Dabei seit: 14.03.2018
Beiträge: 127
Danke-Klicks: 30
Wohnort: D-Bayern
Auto: Opel Calibra
Beitrag: 749477 Geschrieben: 20.12.2018 - 18:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

stego hat folgendes geschrieben:



stell die doch hier online - da gibts bestimmt noch den einen oder anderen (incl. mir), der sicher auch gerne wissen würde wie das gemacht wird ! zwinkern.gif


Klar gibt es da den einen oder anderen,

aber das läuft auf eine Urheberrechtsverletzung hinaus,

da das Interna von Opel ist.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.086 Sekunden

Wir hatten 343948879 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002