Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26466 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 28
Insgesamt: 28 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Benzinleitung restaurieren, Tipps gebraucht

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Sonstiges zur Calibra-Technik
AutorNachricht
inCorso
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 23.11.2017
Beiträge: 97
Danke-Klicks: 2

Auto: Calibra Keke Rosberg Edition C20NE
Beitrag: 743567 Geschrieben: 12.12.2017 - 21:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi,

ich bin gerade dabei in einem längerem Projekt bis es draußen warm wird ein paar Dinge vorzubereiten, insbesondere die Benzinleitung plus sogar die Halteklammern. Hatte das Glück eine sehr gut erhaltene erstanden zu haben, doch leider mit ein paar Flugrostansätzen.

Ich schleife alles mühsam ab, Stück für Stück. Da ich in Rost-Entfernung nicht der Ober-Experte bin: Da wo sich Teilweise etwas Flugrost auf der Leitung abgesetzt hat, sieht das blanke Blech so kräuselig aus.

Ist das Schlimm?
Kann ich was dagegen tun?


Mein nächster geplanter Schritt: Zinkspray, am besten 2-3 Schichten und dann irgend eine Hammerite Dunkelgrau. Oder reicht das Hammerite? Habt ihr bessere Tipps?

Kann ich eigentlich die Leitung von innen irgendwie "sauber" machen, bearbeiten?

Mit dem Schleifen bin ich so gut wie durch - ca. 8 Arbeitsstunden, neue gebrauchte Benzinleitung 80 € und Materialkosten 10 € (falls jemand das alles machen möchte).



 Dateiname: benzinleitung.jpg
 Beschreibung:
Dieses "kräuselige" taucht auf, wo mal Flugrost auf der Schutzfarbe war. Ist das schlimm?
 Dateigröße:  53.45 KB
 Vollbildaufrufe:  5





 Dateiname: bzn.jpg
 Beschreibung:
vorher- nachher - lohnt sich :-)
 Dateigröße:  104.62 KB
 Vollbildaufrufe:  8




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 38
Beiträge: 3401
Danke-Klicks: 251
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 743574 Geschrieben: 12.12.2017 - 21:56 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hammerite ist nichts für Autos.
Ich hab meine vor ein paar Jahren auch blank geschliffen und dann mit Epoxidharz 3 fach gestrichen - da ist bis jetzt rostmäßig nichts mehr dran passiert.
Die "Kräusel" sind halt die abgefressenen Oberflächen, an denen etwas Material fehlt, wenn da keine Rostblase mehr drin ist, dann ist das ok so.

Entgültiger lässt sich das Problem natürlich lösen, wenn Du die Metallleitungen druch welche aus Kunststoff ersetzt.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ceramicx
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 20.01.2009
Alter: 31
Beiträge: 1300
Danke-Klicks: 32

Auto: Opel / Opel Calibra / Calibra Keke Rosberg C20LET / C20NE
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 743577 Geschrieben: 13.12.2017 - 03:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das rentiert sich nicht kauf dir einmal kunststoffleitungen und stahlflex dann solltest da nie mehr Probleme haben. Wenn du Bilder sehen willst kannst du in meinen Restaurationsthread schauen laecheln.gif

_________________
Meine Calibra Turbo Restauration: http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=100869

Der VorgängerV6: http://calibra.cc/gallery.php?id=3107
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reendier
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 04.02.2003
Beiträge: 1607
Danke-Klicks: 72

Auto: Calibra 2x Cliff Turbo C20LET
Auszeichnungen: 6
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Ex-Dauerauftrag (Anzahl: 1) Goldener Pokal (Anzahl: 1) Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 743581 Geschrieben: 13.12.2017 - 12:45 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ich würde die neu machen, aus Alu oder Kunststoff dann ist das Thema erledigt. wave.gif

_________________
Von 100 auf 0 in 2,2 Sekunden zwinkern.gif

Serien Calibra -- VA 256x24mm -- HA 270x10mm -- Bremsweg 100 auf 0 -- 48,3 Meter
>Mein Calibra -- VA 365x34mm -- HA 330x28mm -- Bremsweg 100 auf 0 -- 34,3 Meter

Wer später bremst ist länger schnell.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Achilles84
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 25.09.2008
Alter: 36
Beiträge: 3190
Danke-Klicks: 47
Wohnort: TR-68519 Viernheim
Auto: Opel Calibra 4x4 Turbo
Auszeichnungen: 1
ECD 2013 Support (Anzahl: 1)
Beitrag: 743582 Geschrieben: 13.12.2017 - 16:02 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

@ceramix wie ist das eigentlich am Übergang von der Kunststoffleitung zur Gummileitung? Ist die Kunststoffleitung hart genug, damit man das an der Stelle mit einer Rohrschelle befestigen kann?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11996
Danke-Klicks: 249
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 743583 Geschrieben: 13.12.2017 - 16:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Achilles84 hat folgendes geschrieben:
@ceramix wie ist das eigentlich am Übergang von der Kunststoffleitung zur Gummileitung? Ist die Kunststoffleitung hart genug, damit man das an der Stelle mit einer Rohrschelle befestigen kann?


ja kann man. du kannst das lumen nicht "dichtschrauben" da der druck ja gleichmäßig von allen seiten kommt icon_idea.gif kannst sogar so fest anknallen das die schellen teilweise kaputt gehen biggrin.gif

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maverick
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.11.2002
Alter: 38
Beiträge: 1372
Danke-Klicks: 9
Wohnort: D-66424-Saarland
Auto: Opel Calibra C20ne
Beitrag: 743584 Geschrieben: 13.12.2017 - 17:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Habe auch vor Jahren die Benzin Leitung gegen Kunststoff ersetzt alles kein Problem geht ganz gut.
In der Regel bestellt man wenn sie nicht schon dabei sind zu den Leitungen aus Kunststoff Messing hülsen mit.
Die werden dann an den enden wo man eine schelle befestigen muss in die Leitung gesteckt und somit wird da nichts zerquetscht.
Und teuer ist das auch nicht.


Schau mal

_________________
Kann mal bitte jemand die Welt anhalten?? Ich möchte hier aussteigen! laecheln.gif

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!



(\__/)
( ° ° )
Das ist Muuh.
Muuh hat volln Ding an der Waffel!
Wenn du auchn Ding an der Waffel hast,
kopier Muuh auf deine Seite!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
3 Danke-Klicks für diesen Beitrag
ceramicx
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 20.01.2009
Alter: 31
Beiträge: 1300
Danke-Klicks: 32

Auto: Opel / Opel Calibra / Calibra Keke Rosberg C20LET / C20NE
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 743585 Geschrieben: 13.12.2017 - 17:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Genau so wie Maverick es beschreibt hab ichs auch gemacht. laecheln.gif

_________________
Meine Calibra Turbo Restauration: http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=100869

Der VorgängerV6: http://calibra.cc/gallery.php?id=3107
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 41
Beiträge: 1773
Danke-Klicks: 97
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 2
Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 743587 Geschrieben: 13.12.2017 - 18:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich hab neue Stahlleitungen gekauft, Meterware. Die nach den alten Leitungen gebogen, Enden gebördelt, fertig.

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hochi26
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 07.08.2012
Alter: 38
Beiträge: 394
Danke-Klicks: 17
Wohnort: A-4221
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg c20xe
Beitrag: 758683 Geschrieben: 28.09.2020 - 06:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ein Dank für den Tipp mit der Kunststoffleitung.

habe dies auch nun gemacht und nun auch kein Problem mehr mit defekter BP.

wurde auf Facebook zwar dafür in der Luft zerrissen wie ich nur Kunststoff für Benzin nehmen kann.

blablabla.


Sinnvolle Hilfe findet man echt nicht im Forum auf Facebook. sondern nur hier. bier.gif

_________________
Opel Calibra Keke Rosberg Edition Nr.0696 C20NE umgebaut auf C20XE
Audi A4 B8 Limo 3.0TDI Quattro Handschalter
Skoda Octavia 3 5E Combi 2.0TDI
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11996
Danke-Klicks: 249
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 758685 Geschrieben: 28.09.2020 - 08:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Es sollte halt schon Kunststoffleitung sein, die eine entsprechende Freigabe hat ja.gif ansonsten gibt es da nix zu meckern gruebeln.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hochi26
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 07.08.2012
Alter: 38
Beiträge: 394
Danke-Klicks: 17
Wohnort: A-4221
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg c20xe
Beitrag: 758686 Geschrieben: 28.09.2020 - 08:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

eben. habe extra welche aus dem Link weiter oben bestellt.

_________________
Opel Calibra Keke Rosberg Edition Nr.0696 C20NE umgebaut auf C20XE
Audi A4 B8 Limo 3.0TDI Quattro Handschalter
Skoda Octavia 3 5E Combi 2.0TDI
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dave_Speed
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 847
Danke-Klicks: 2
Wohnort: A-Niederösterreich
Auto: Opel Calibra A C20XE
Auszeichnungen: 1
Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 758692 Geschrieben: 28.09.2020 - 14:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Habe ich auch erst diesen Sommer bei meinem 8V gemacht.
Viele Hersteller legen auch die schriftliche Freigabe nach Norm bei, damit's beim TÜV keine Probleme mehr gibt.
Habe gleich mehrere Laufmeter bestellt und die Rücklaufleitung auch neu gemacht. Einzig die Halter am Unterboden waren danach zickig...

_________________
Mit 180 Sachen durch den Ort, es lebe hoch der Motorsport!

Angst und Geld hatte ich nie


Mein Calibra auf C³
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Maverick
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.11.2002
Alter: 38
Beiträge: 1372
Danke-Klicks: 9
Wohnort: D-66424-Saarland
Auto: Opel Calibra C20ne
Beitrag: 758694 Geschrieben: 28.09.2020 - 17:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hochi26 hat folgendes geschrieben:
eben. habe extra welche aus dem Link weiter oben bestellt.


Servus

Wie man sieht fahre ich mit den leitungen schon einige jahre herum und ist alles dicht und einwandfrei mit den Kunstoffleitungen.

Allzeit gute Fahrt kaffeetrinker.gif

_________________
Kann mal bitte jemand die Welt anhalten?? Ich möchte hier aussteigen! laecheln.gif

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!



(\__/)
( ° ° )
Das ist Muuh.
Muuh hat volln Ding an der Waffel!
Wenn du auchn Ding an der Waffel hast,
kopier Muuh auf deine Seite!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 38
Beiträge: 3401
Danke-Klicks: 251
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 758695 Geschrieben: 28.09.2020 - 17:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zitat:
Einzig die Halter am Unterboden waren danach zickig...

Wir hatten mal ein paar von den bruchanfällgen Haltestofpen in der Firma nachgedruckt - das ging recht gut ja.gif



 Dateiname: DSCN0904.JPG
 Beschreibung:
Das sind nicht 100% die Konstruktionsmaße von GM; habe ich so ausgemessen.
 Dateigröße:  700.85 KB
 Vollbildaufrufe:  2





 Dateiname: DSCN0928.JPG
 Beschreibung:
Das Ergebnis
 Dateigröße:  271.71 KB
 Vollbildaufrufe:  2




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2021 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.130 Sekunden

Wir hatten 357261354 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002