Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26466 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 13
Insgesamt: 13 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Heckklappe geht nicht mehr auf

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Karosserie
AutorNachricht
Daniel_DN88
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 21.10.2012
Alter: 32
Beiträge: 43
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-Düren
Auto: Opel Calibra 2.0 8V c20ne
Beitrag: 730590 Geschrieben: 10.03.2016 - 18:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

seit heute geht meine Heckklappe nicht mehr auf. Konkret heißt das, dass die Zentralverriegelung zwar funktioniert aber wenn ich den Knopft im Rücklicht drücke entriegelt das Schloss zwar doch ich kann die Klappe nur ca. 1 cm öffnen und bleibt dann im Schloss hängen. Mit dem Schlüssel funktioniert es auch nicht.

Kann mir da vielleicht jemand helfen?

_________________
Gruß
Daniel
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


adriano
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.12.2011
Beiträge: 737
Danke-Klicks: 24
Wohnort: D-Berlin
Auto: Opel Calibra Cliff Edition X20XEV
Beitrag: 730597 Geschrieben: 10.03.2016 - 19:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Klemmt vllt. irgenwas zwischen Heckklappe und Dach?

Ich bin der meinung das, das Heckklappenschloß nur eine rast funktion hat.
Also entweder AUF oder ZU.



Zur not kannst du in den Kofferraum krabbeln in der Heckverkleidung ist ein kleiner Deckel auf höhe vom Schloß die kannst du öffnen und das Heckklappenschloß genauer begutachten.

Ganz wichtig Lampe und Schlitzschraubendreher beim reinkrabbeln nicht vergessen
ja.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel_DN88
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 21.10.2012
Alter: 32
Beiträge: 43
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-Düren
Auto: Opel Calibra 2.0 8V c20ne
Beitrag: 730598 Geschrieben: 10.03.2016 - 21:06 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi,

die Klappe hängt definitiv im Schloss. Bin reingeklättert und der kleine entriegelungs Hebel bewegt sich aber die Klappe hängt trotzdem traurig.gif

_________________
Gruß
Daniel
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12000
Danke-Klicks: 249
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 730599 Geschrieben: 10.03.2016 - 21:19 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi!

Versuch mal die Verriegelung mit einem Draht beiseite zu drücken. Klingt für mich nach einem Defekt an der Mechanik ja.gif vielleicht eine gebrochene Feder icon_idea.gif

Mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel_DN88
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 21.10.2012
Alter: 32
Beiträge: 43
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-Düren
Auto: Opel Calibra 2.0 8V c20ne
Beitrag: 730600 Geschrieben: 10.03.2016 - 21:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja, haben wir gemacht, trotzdem hängt sie.

Mit dem defekt an der Mechanik glaube ich auch weil ja die Zentralverrieglung schließt und öffnet.

Wie könnte man denn sowas reparieren?

_________________
Gruß
Daniel
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12000
Danke-Klicks: 249
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 730601 Geschrieben: 10.03.2016 - 21:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

der haken der den riegel der klappe festhält müsst ihr beiseite schieben, sonst geht die klappe ja nicht auf. oder ihr habt glück und die klappe öffnet weit genug, um die verriegelung, die im heckblech sitzt, abzuschrauben. sollte beides nicht gehen nehmt die flex (oder den dremel mit trennscheibe) und schneidet den riegel der heckklappe auf.

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
adriano
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.12.2011
Beiträge: 737
Danke-Klicks: 24
Wohnort: D-Berlin
Auto: Opel Calibra Cliff Edition X20XEV
Beitrag: 730602 Geschrieben: 10.03.2016 - 22:00 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich meinte nicht die Klappe an der Rückleuchte sondern genau am Fanghaken der Heckklape.

Du musst den Hebel der mit der Betätigungsstange am Schließzylider verbunden ist richtung Fahrerseite drücken.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel_DN88
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 21.10.2012
Alter: 32
Beiträge: 43
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-Düren
Auto: Opel Calibra 2.0 8V c20ne
Beitrag: 730637 Geschrieben: 11.03.2016 - 16:04 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi,

erstmal Danke für die Hilfe. Ich habe mir das heute nochmal genauer angeschaut und probiert die Klappe auf zu bekommen indem ich gleichzeitig den Knopf gedrückt gehalten habe und die Klappe nach oben zu heben. Nach mehrmals probieren ging sie auf und das Teil lag im Schloss. Es ist ein Plastikstück von dem Schlossprofil abgebrochen und hat sich im Verschluss verhackt und dadurch ging die Klappe nicht mehr auf. laecheln.gif

_________________
Gruß
Daniel
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2021 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.066 Sekunden

Wir hatten 357405745 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002