Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 22230 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 2
Gäste Online: 95
Insgesamt: 97 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Anzeige/Werbung

Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de
Opelwerkzeug.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - C20ne 15 jahre Standzeit

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
Calibra Koenig
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 1008
Danke-Klicks: 5
Wohnort: D-92224
Beitrag: 768443 Geschrieben: 18.03.2024 - 14:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Leider ist ein LCD Tacho verbaut. Dabei wurde der normale Stecker abgetrennt.

Das ist schon mal nicht so toll....

Kann ich das wieder reparieren? Teilstück vom Kabelbaum ist da keines oder ? Hängt alles am normalen Kabelbaum dran ?

Oder einfach Stecker besorgen aus nem schlachter und wieder die Farben verbinden .
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 41
Beiträge: 4266
Danke-Klicks: 474
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 768446 Geschrieben: 18.03.2024 - 15:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Calibra Koenig hat folgendes geschrieben:
Oder einfach Stecker besorgen aus nem schlachter und wieder die Farben verbinden .

So habe ich es gemacht, als ich mal den gleichen Fall hatte, wie Du jetzt. ja.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra Koenig
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 1008
Danke-Klicks: 5
Wohnort: D-92224
Beitrag: 768466 Geschrieben: 20.03.2024 - 12:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Anlasser für den NE 1,1 oder 1,4 kW?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra Koenig
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 1008
Danke-Klicks: 5
Wohnort: D-92224
Beitrag: 768517 Geschrieben: 23.03.2024 - 13:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Motor dreht jetzt.


Hat jemand noch nen Tipp für ne "qualitativ hochwertige" Handyhalterung an der Mittelkonsole?

Hier wurde leider das Armaturenbrett veranstaltet.



 Dateiname: Screenshot_20240323-121416.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  794.19 KB
 Vollbildaufrufe:  10




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra Koenig
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 1008
Danke-Klicks: 5
Wohnort: D-92224
Beitrag: 768568 Geschrieben: 27.03.2024 - 20:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also eine KUDA Konsole ist hier die Lösung. Vielleicht hat ja jemand noch eine.


Gibt es beim Kauf einer Tachowelle was zu beachten? Sind die alle gleich für den Calibra.

Denn momentan ist angeblich eine vom Rekord verbaut , da sonst der selbst gebaute LCD Tacho nicht gepasst hätte.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 41
Beiträge: 4266
Danke-Klicks: 474
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 768569 Geschrieben: 27.03.2024 - 23:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Calibra Koenig hat folgendes geschrieben:
Also eine KUDA Konsole ist hier die Lösung. Vielleicht hat ja jemand noch eine.

Warum tauscht Du nicht einfach die Konsole gegen eine ungebohrt aus?

Zitat:
Gibt es beim Kauf einer Tachowelle was zu beachten? Sind die alle gleich für den Calibra.

Ja.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra Koenig
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 1008
Danke-Klicks: 5
Wohnort: D-92224
Beitrag: 768570 Geschrieben: 28.03.2024 - 00:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Da ist direkt das Armaturenbrett gebohrt .

Eine längere Welle einbauen geht nicht ? Oder zeigt die dann falsch an. Wegen besseren Platz beim einbau .
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 41
Beiträge: 4266
Danke-Klicks: 474
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 768572 Geschrieben: 28.03.2024 - 05:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Calibra Koenig hat folgendes geschrieben:
Da ist direkt das Armaturenbrett gebohrt .

Stimmt, hatte mich verguckt.
..trotzdem würde ich eher das ganze Brett tauschen, als den Pfusch mit dem nächsten Gebammel zu karschieren.
Zitat:
Eine längere Welle einbauen geht nicht ? Oder zeigt die dann falsch an. Wegen besseren Platz beim einbau .

Man könnte auch ne 5m lange Welle nehmen, die würde auch richtig anzeigen, aber wg. Einbau geht es auch einfacher:
Du schraubst die Welle am Getriebe schnell ab, schiebst sie etwas weiter in den Innenraum, hängst den Tacho dran
und hinterher ziehst Du sie wieder zum Motorraum. zwinkern.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra Koenig
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 1008
Danke-Klicks: 5
Wohnort: D-92224
Beitrag: 768659 Geschrieben: 09.04.2024 - 08:42 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also Motor dreht jetzt leichtgängig.

Lima war war auch sehr schwergängig.

Innen im Motor war nach all der Zeit noch überall leicht Ölfilm.

Jetzt mal Zahnriemenwechsel, danach werd ich mal mit neuer Benzinpumpe und neuen Leitungen versuchen zu starten.


Es waren übrigens sogar 20 Jahre Standzeit, nicht wie vorher vermutet 15.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen




© 2002-2024 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.044 Sekunden

Wir hatten 411576121 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002