Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 22264 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 116
Insgesamt: 117 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Anzeige/Werbung

Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de
Opelwerkzeug.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Cali Ruckelt und Geht aus

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
Cali96Bo
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 07.06.2023
Alter: 21
Beiträge: 52

Wohnort: D-Bochum
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 767671 Geschrieben: 12.11.2023 - 23:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Lade morgen ein Bild hoch, nein habe bei Opel 75€ fürs auslesen gezahlt, wollte da vorher nochmal nachfragen bevor ich nochmal hinfahre gruebeln.gif

Hab vergessen zu erwähnen dass der wagen auch schon gut gestunken hat wenn er mal gelaufen ist.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 41
Beiträge: 4317
Danke-Klicks: 491
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 767674 Geschrieben: 13.11.2023 - 07:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

https://www.calibra-team.de/modules.php?name=doityourself&sop=viewarticle&artid=13
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cali96Bo
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 07.06.2023
Alter: 21
Beiträge: 52

Wohnort: D-Bochum
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 767676 Geschrieben: 13.11.2023 - 10:33 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Habe das ausblinken tatsächlich schon versucht vorm ersten mal auslesen lassen, mir wurde in einer Werkstatt gesagt das man damit nicht weit kommen soll.
Werde es heute nach Feierabend nochmal machen und hier einsenden.

Danke
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 44
Beiträge: 1909
Danke-Klicks: 137
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 3)
Beitrag: 767677 Geschrieben: 13.11.2023 - 19:42 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Damit der Motor überhaupt läuft, muß ein Signal vom Kurbelwellensensor kommen. Da würde ich als erstes anfangen.

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cali96Bo
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 07.06.2023
Alter: 21
Beiträge: 52

Wohnort: D-Bochum
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 767678 Geschrieben: 13.11.2023 - 19:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Update:

Habe soeben den Fehlerspeicher ausgeblinkt und raus kam folgendes.

P0139. Lambda Sonde Schaltkreis zu langsam Antwort (Bank 1 Sensor 2)

P0230. Kraftstoffpumpe Primär-Schaltkreis Fehlfunktion

P0100. Massen- oder Volumen-Luftmengenmesser Fehlfunktion

P0340. Nockenwellen-Positions-Sensor Schaltkreis Fehlfunktion


Habe den Wagen nach dem ausblinken mal gestartet, ist ohne Probleme direkt angesprungen und lief für 1-2 Minuten sehr sauber. Habe ihn danach ausgemacht und hier geschrieben. Der Wagen steht mit Gefälle nach vorne auf dem Bürgersteig. Habe vergessen von dem "Kokel" ein Bild zu machen. Ist aber eine Schmauch spur zwischen der 1en und der 2en "Bank" des Krümmers zu erkennen (Ruß).

Habe zudem mal gelsen das Luftmassenmesser, die Relais der benzinpumpe und die Benzinpumpe in reihe laufen. Wäre es möglich das die Kabel auf dem Weg dieser Bauteile einen Weg haben oder worauf lassen sich die Fehlercodes pauschal zurückführen?

Danke für jede Antwort wave.gif gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 41
Beiträge: 4317
Danke-Klicks: 491
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 767679 Geschrieben: 13.11.2023 - 20:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Cali96Bo hat folgendes geschrieben:
Habe zudem mal gelsen das Luftmassenmesser, die Relais der benzinpumpe und die Benzinpumpe in reihe laufen. Wäre es möglich das die Kabel auf dem Weg dieser Bauteile einen Weg haben oder worauf lassen sich die Fehlercodes pauschal zurückführen?

Beides Nein!

Das Relais kann man (auf dem Lastkreis) nicht als Reihe zählen; die Benzinpumpe hängt da logischweise mit dran und die Einspritzventile.
Der LMM, AGR, Leerlaufsteller, Sekundärluft (Steuerkreis dessen Relais), bestimmte Stellen des StG,.. und die Heizung der Lambdasonde
hängen zwar auch am Benzinpumpenrelais, aber an einem anderen Kreis als Benzinpumpe und ESV.

Mess doch mal, ob Karosserie und Motor jeweils genug Masse haben.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Cali96Bo
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 07.06.2023
Alter: 21
Beiträge: 52

Wohnort: D-Bochum
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 767680 Geschrieben: 13.11.2023 - 21:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Habe den Massepunkt mal gereinigt, ist erstmal schön angesprungen, bin ein paar hundert Meter gefahren (Verbrauch lag bei 17L). Bin dann plötzlich über einen huckel auf der Straße gefahren und direkt ist der Motor ausgegangen und sprang nicht mehr an.

Ich kriege langsam echt zu viel mit der Schleuder.



 Dateiname: IMG_20231114_170327.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  4.71 MB
 Vollbildaufrufe:  2




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cali96Bo
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 07.06.2023
Alter: 21
Beiträge: 52

Wohnort: D-Bochum
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 767816 Geschrieben: 05.12.2023 - 08:55 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo alle Zusammen,

Habe hierzu zwar schon ein Thema aufgemacht aber hab leider keine Antworten mehr bekommen.

Habe seit längerem das Problem, das bei meinem cali der Motor total unruhig läuft und Teilweise einfach ausgeht beim Fahren und danach nicht mehr Startet( außer man zieht irgendwelche relais und steckt sie wieder ein.) Benzinpumpe sowie Benzinfilter, Luftmassenmesser, Relais der benzinpumpe wurden getauscht. Den Massepunkt an der Karosserie neben der Batterie habe ich sauber gemacht. Zudem stinkt es aus dem Auspuff stark und der Verbrauch ist extrem erhöht.

Habe schon bei Werkstätten angerufen aber kennt sich wohl keiner mit aus?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dani1
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 06.07.2005
Beiträge: 89
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-01156
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 767817 Geschrieben: 05.12.2023 - 09:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Was sagt die Motorkontrolle? Irgendwelche Fehlercodes im Speicher gruebeln.gif

Geht der Motor aus während Du auf dem Gas stehst oder wenn du den Fuß vom Pedal nimmst und er in den leerlauf regeln will?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seamusharper
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 23.08.2012
Alter: 37
Beiträge: 27
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-52538
Auto: Opel Calibra DTM Edition X25XE
Beitrag: 767818 Geschrieben: 05.12.2023 - 13:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich würde Richtung Nockenwellensensor oder Zündverteiler tendieren. Hast du mal überprüft ob eine Zündfunke ankommt, wenn er ausgegangen ist und nicht wieder angeht?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cali96Bo
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 07.06.2023
Alter: 21
Beiträge: 52

Wohnort: D-Bochum
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 767819 Geschrieben: 05.12.2023 - 15:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Da hab ich tatsächlich nicht drauf geacht. Das mit dem Funkten auch nicht getestet, der Motor geht teilweise einfach so aus oder als ich das letzte mal über einen Huckel gefahren bin.

Fehlercodes waren Folgende gespeichert

Also,

Luftmassen Messer wurde getauscht, benzinpumpe + filter neu, benzinpumpen relais neu

Fehler Codes

P0139. Lambda Sonde Schaltkreis zu langsam Antwort (Bank 1 Sensor 2)

P0230. Kraftstoffpumpe Primär-Schaltkreis Fehlfunktion

P0100. Massen- oder Volumen-Luftmengenmesser Fehlfunktion

P0340. Nockenwellen-Positions-Sensor Schaltkreis Fehlfunktion
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seamusharper
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 23.08.2012
Alter: 37
Beiträge: 27
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-52538
Auto: Opel Calibra DTM Edition X25XE
Beitrag: 767820 Geschrieben: 05.12.2023 - 15:49 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hattest du Besuch von einem Nager? Überprüf mal die Verkabelung, ggf mit einem Multimeter.

Ich habe keine Erfahrung mit X20XEV und welches Baujahr deiner ist. Aber beim X25XE hat man gerne das Problem das der Motorkabelbaum sich auflöst, vielleicht hast du das selbe Problem.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Foren-Team
Foren-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12607
Danke-Klicks: 306
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra Cabrio, 1 Signum C20LET, Z22SE, Z20NET
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 767821 Geschrieben: 05.12.2023 - 18:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hier wurden sogar 3 Themen zur gleichen Problematik erstellt. Einfach weil keiner mehr "geantwortet" hat hammer.gif

Habe jetzt alle 3 Themen zusammengeführt. Solltest du ein viertes eröffnen, wird dieses kommentarlos gelöscht!

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cali96Bo
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 07.06.2023
Alter: 21
Beiträge: 52

Wohnort: D-Bochum
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 767822 Geschrieben: 05.12.2023 - 20:03 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

okay dann gucke ich mal nach den Kabeln. Bj ist 90. Zu den mehreren Themen. Da man ja leider keine alten Themen loeschen kann bzw. nur eine Antwort verfassen kann Geht das Thema unter da es niemand mitbekommt das man Updates nur in Form von bearbeiteten Antworten abgeben kann kaffeetrinker.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 40
Beiträge: 1283
Danke-Klicks: 230
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Ex-Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 767823 Geschrieben: 05.12.2023 - 20:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Cali96Bo hat folgendes geschrieben:
okay dann gucke ich mal nach den Kabeln. Bj ist 90. Zu den mehreren Themen. Da man ja leider keine alten Themen loeschen kann bzw. nur eine Antwort verfassen kann Geht das Thema unter da es niemand mitbekommt das man Updates nur in Form von bearbeiteten Antworten abgeben kann kaffeetrinker.gif


mitbekommen tun das die leute, die dir helfen wollen - diese haben auch geantwortet!

du hast diverse ansätze zur problemlösung bekommen... - aus der kalten wird dir hier kaum jemand dein spezifisches problem lösen können, dazu gibt es einfach zu viele faktoren...

außerdem ist hier nicht gesichtsbuch oder anderes, die leute, die hier lesen und schreiben begutachten die beiträge genau und wägen normalerweise auch sorgfältig ab, ob sie dazu etwas antworten können oder nicht...

wenn also keiner mehr "antwortet" heßt das im regelfall, dass alles was zu schreiben ist, bereits geschrieben wurde... das erstellen von unzähligen neuen identischen themen macht es nur noch schwieriger etwas zu finden - auch für dich! sm-hammer.gif

_________________
Opel ist wie LEGO!
Mein Zündfunkenvorspeicher is voll... Weiß einer wo ich den entsorge und einen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
Wiederstände sind unbedingt in Elektronenflussrichtung hinter einer Diode zu platzieren, damit verhindert wird, dass die Elektronen zu sehr beschleunigen und so unter Umständen ein Quantenvakuum entsteht.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen




© 2002-2024 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.060 Sekunden

Wir hatten 424061012 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002