Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 21785 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 24
Insgesamt: 25 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Motordrehzahl geht hoch und runter, DZM schlägt aus

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Elektrik
AutorNachricht
wim_vg
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 19.02.2017
Beiträge: 65
Danke-Klicks: 1

Auto: Opel Calibra 2.0i
Beitrag: 764363 Geschrieben: 11.06.2022 - 20:06 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

Die Motordrehzahl meines C20NE springt im Leerlauf hin und wieder, auch wenn der Motor selbst relativ gut durchdreht. Was könnte die Ursache dafür sein? Nur ein defekter Tacho?

Danke!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


CalibraTraum
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 27.09.2005
Alter: 38
Beiträge: 1695
Danke-Klicks: 19
Wohnort: D-76889 Vorderweidenthal
Auto: Opel Calibra/Zafira B C20XE/A18XER
Auszeichnungen: 2
Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 764364 Geschrieben: 11.06.2022 - 21:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich tippe mal auf dem Leerlaufregler, der wird hängen. Das ist die silberne Dose vor der Ansaugbücke. Wenn er spinnt einfach mal mit dem Schraubendreher draufklopfen. Ansonsten ausbauen, reinigen. Besser wäre natürlich neu.

_________________
Biete div. Teile
http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&p=722206#722206
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wim_vg
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 19.02.2017
Beiträge: 65
Danke-Klicks: 1

Auto: Opel Calibra 2.0i
Beitrag: 764366 Geschrieben: 12.06.2022 - 11:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Mir ist heute aufgefallen dass es auch beim Fahren sehr unauffällig auftritt. Bei Vollgas beim Durchdrücken der Kupplung geht die Nadel sogar über 7000 hinaus, als wäre sie "außer Kontrolle"... Sehr eigenartig?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12346
Danke-Klicks: 289
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra Cabrio, 1 Signum C20LET, Z22SE, Z20NET
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 764372 Geschrieben: 12.06.2022 - 15:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also läuft der Motor ruhig aber die Nadel zuckt wild? Kurbelwellensensor!

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wim_vg
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 19.02.2017
Beiträge: 65
Danke-Klicks: 1

Auto: Opel Calibra 2.0i
Beitrag: 764375 Geschrieben: 12.06.2022 - 15:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja richtig, das scheint so zu sein. Kann es sein dass der Kurbelwellensensor defekt ist ohne einen Fehlercode auszugeben?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3793
Danke-Klicks: 340
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 764377 Geschrieben: 12.06.2022 - 20:03 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Sollte der Motorlauf nicht erst recht mies sein bzw. er ausgehen im LL, wenn der KWS so massiv spinnen würde?!

Zitat:
Kann es sein dass der Kurbelwellensensor defekt ist ohne einen Fehlercode auszugeben?

Ist ein Problem - die Steuerung des NE hat nichts anderes um die Drehzahl zu ermitteln;
nimmt also entweder an, dass diese Drehzahl korrekt ist, oder hat gar kein Signal -> FC 31
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wim_vg
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 19.02.2017
Beiträge: 65
Danke-Klicks: 1

Auto: Opel Calibra 2.0i
Beitrag: 764378 Geschrieben: 12.06.2022 - 21:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hier einige Videos:

http://www.icone-music.be/files/Calibra/Drehzal.mp4
http://www.icone-music.be/files/Calibra/Leerlauf.mp4

Der Kurbelwellensensor ist seit ein paar Jahren neu. Ich kann keine sichtbaren Schäden oder sonstiges an der Verkabelung erkennen. Klar ist dass der Motor nicht wirklich mit 3000-4000 U/min läuft laecheln.gif

Aus der Nähe klingt der Motor nicht 100% perfekt... aber von innen ist es nicht wirklich wahrnehmbar.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Janny 87
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 01.09.2005
Beiträge: 421
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-27305
Auto: Opel Was denn sonst? Calibra c20xe,Calibra c20let,Calibra x20xev,Calibra C20ne,Zafira A OPC,Insingia 2,0 Diesel,Corsa E 1,0 Turbo,Mercedes 190 iger 1.8 Alle außer V6
Auszeichnungen: 4
Spende (Anzahl: 4)
Beitrag: 764387 Geschrieben: 13.06.2022 - 14:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin,

bitte nimm mal deinen Diagnose-Stecker im Motor rausm aus der Halterung. Der ist da einfach eingesteckt,rausnehmen und llose liegen lassen dann sollte sich das Problem erledigt haben....
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
wim_vg
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 19.02.2017
Beiträge: 65
Danke-Klicks: 1

Auto: Opel Calibra 2.0i
Beitrag: 764389 Geschrieben: 14.06.2022 - 12:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hah, das hat für die Motordrehzahl funktioniert! es ist jetzt stabil, danke.
komisch, was hat der diagnosestecker damit zu tun... gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ehgner
C-T Lehrling
C-T Lehrling
Dabei seit: 20.05.2022
Beiträge: 5

Wohnort: D-Munderkingen
Auto: Opel Calibra 2.0
Beitrag: 764394 Geschrieben: 14.06.2022 - 21:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich bin am Freitag erst vom ADAC abgeschleppt worden, mit genau den gleichen Symptomen und es war der Nockenwellensensor. Am Anfang war es auch erst sporadisch und war dann wieder für ne lange Zeit weg bis er dann letzten Freitag in einem Tunnel komplett versagte.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12346
Danke-Klicks: 289
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra Cabrio, 1 Signum C20LET, Z22SE, Z20NET
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 764396 Geschrieben: 14.06.2022 - 23:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ehgner hat folgendes geschrieben:
Ich bin am Freitag erst vom ADAC abgeschleppt worden, mit genau den gleichen Symptomen und es war der Nockenwellensensor. Am Anfang war es auch erst sporadisch und war dann wieder für ne lange Zeit weg bis er dann letzten Freitag in einem Tunnel komplett versagte.


Der C20NE hat keinen NWS. Dieser Tipp hilft also dem TE nicht wirklich ja.gif

wim_vg hat folgendes geschrieben:
hah, das hat für die Motordrehzahl funktioniert! es ist jetzt stabil, danke.
komisch, was hat der diagnosestecker damit zu tun... gruebeln.gif


Der Diagnosestecker korrodiert gern mal in seiner Halterung und produziert verrücktes Zeug.

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Janny 87
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 01.09.2005
Beiträge: 421
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-27305
Auto: Opel Was denn sonst? Calibra c20xe,Calibra c20let,Calibra x20xev,Calibra C20ne,Zafira A OPC,Insingia 2,0 Diesel,Corsa E 1,0 Turbo,Mercedes 190 iger 1.8 Alle außer V6
Auszeichnungen: 4
Spende (Anzahl: 4)
Beitrag: 764409 Geschrieben: 17.06.2022 - 12:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin,

denke das da irgendwo dann nenn kurzschluss entsteht. hatte das Problem auch und habe lange suchen müssen... Gute Fahrt
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2022 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.048 Sekunden

Wir hatten 378128675 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002