Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 21758 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 23
Insgesamt: 23 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Frage zum eintragen allgemein Azev A

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » HU/AU/Änderungsabnahmen
AutorNachricht
LenaMorgenroth
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 17.12.2021
Beiträge: 3

Wohnort: -21763
Auto: Opel Calibra C20ne,C20let
Beitrag: 763108 Geschrieben: 17.12.2021 - 17:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo ich bin neu hier und hab gleich mal eine Frage. Bei meinem Turbo sind Azev A 8,5x17 ET20 vorne & hinten 10x17 ET20 draufgebaut auf 215/40R17 & 245/35R17. Festigkeitsgutachten für die vorderen sowie hinteren Felgen habe ich & ein teilegutachten für den Opel Omega B. Nun hab ich gelesen das diese festigkeitsgutachten meißt nicht mehr reichen wäre es den möglich mit einem vergleichsgutachten (z.b Brock B1) oder einer Fahrzeugschein Kopie dieses doch noch hinzubekommen ? Ich bin für jede antwort oder Hilfe dankbar tasty.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 42
Beiträge: 15248
Danke-Klicks: 96
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 763110 Geschrieben: 17.12.2021 - 19:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Fahrzeugscheinkopie hilft dir nicht.

Aber eine Einzelabnahme stellt eigentlich kein Problem dar, wenn alle Auflagen eingehalten sind. Wenn es für die Felge ein Teilegutachten für den Omega gibt hast du ja schonmal einen Nachweis über die Radlast. Wenn du dann noch ein Gutachten für eine Felge in den gleichen Dimensionen für den Calibra hast, hast du auch einen Nachweis, dass sowohl Felgen- als auch Reifengröße auf dem Calibra möglich sind. Damit wäre eine Eintragung relativ problemlos möglich. Sowas solltest du aber immer vorab mit dem Prüfer besprechen, der es am Ende auch abnehmen soll.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3772
Danke-Klicks: 336
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 763111 Geschrieben: 17.12.2021 - 20:06 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Nebenbei:
Ist der Turbo, wie ich denke, umgebaut mit FWD, oder ist es tatsächlich ein 4x4?
In letzterem Fall würde ich die Sache noch mal überdenken..
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LenaMorgenroth
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 17.12.2021
Beiträge: 3

Wohnort: -21763
Auto: Opel Calibra C20ne,C20let
Beitrag: 763112 Geschrieben: 17.12.2021 - 20:11 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vielen vielen Dank für die Info 😊

Ja das ist ein Turbo Problem mit Mischbereifung ist bekannt. Aber aus privaten Gründen hab ich das Fahrzeug übernommen und möchte so wenig verändern wie möglich. Kilometer technisch kommen im Jahr kaum bis garnicht welche drauf. Aber vielen Dank für das sorgen machen ich wünsche euch noch einen schönen Abend 😊😊😊
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2022 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.028 Sekunden

Wir hatten 376845252 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002