Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 21591 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 18
Insgesamt: 18 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Opelscanner zum kleinen Preis an USB

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Elektrik
AutorNachricht
Norvyn
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 22.04.2016
Alter: 52
Beiträge: 182
Danke-Klicks: 11
Wohnort: D-38173 Landkreis Wolfenbüttel
Auto: Opel Calibra 2,5 V6
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 743591 Geschrieben: 14.12.2017 - 12:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das würde mich auch brennend Interessieren.
Hab schon einiges ausprobiert was bezahlbar ist.
Nur leider ohne Erfolg.

Es wär echt super, wenn jemand mal etwas zusammenstellen könnte was auch bei einem 2.5er funktioniert und bezahlbar ist.

*MFG* Norvyn

_________________
Fahre niemals schneller, als dein Schutzengel fliegen kann.
Meiner hat Superzündis verbaut, nach seiner Aussage, hält er locker mit bis 360KM/H.
Also mach ich mir erstmal keine Sorgen laecheln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Viperopc
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 17.06.2018
Alter: 25
Beiträge: 143
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-83623
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 753128 Geschrieben: 07.09.2019 - 12:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi zusammen,

mich würde das hier auch interessieren.

Wenn ich die Posts richtig verstanden habe, dann kann man mittel OPCOM und dem 10 auf 16 Adapter schonmal die Fehlercodes auslesen.
(Auch beim C20LET??)

Diese Opel Scanner Software inkl. Hardware braucht man nur für die Live Infos, oder?

Ist das soweit richtig?

Würde mir dann einen entsprechenden Adapter von OP Com auf 10 PIN besorgen.

Gruß
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viperopc
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 17.06.2018
Alter: 25
Beiträge: 143
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-83623
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 753173 Geschrieben: 10.09.2019 - 18:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Kleiner Tipp am Rande:

Hab mir ein OPCOM...[MOD-Edit: Achtung Markenrecht ! Verbreitung von illegalen Chinakopien sind nicht gestattet!] ]

Damit konnte ich die Fehlercodes sowie die Echtzeitwerte ablesen.

Die Echtzeitwerte gingen sogar bei laufendem Motor. Toll!!

Gruß
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cliff2502
C-T Experte
C-T Experte
Dabei seit: 26.05.2005
Beiträge: 527
Danke-Klicks: 8
Wohnort: D-67578
Auto: Calibra Cliff Turbo, Calibra V6
Beitrag: 753175 Geschrieben: 10.09.2019 - 18:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi haste mal ein Link dazu biggrin.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6741
Danke-Klicks: 100
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra i500 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 753176 Geschrieben: 10.09.2019 - 18:54 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Viperopc hat folgendes geschrieben:

Die Echtzeitwerte gingen sogar bei laufendem Motor. Toll!!

Das ist doch der Sinn von Echtzeitwerten biggrin.gif .
Ich weiß ja nicht, wie weit du beim LET reinkommst aber bei meinem X25XE kam ich sehr weit rein... Lambdasondenwerte, etc.
Beim Corsa C meiner Ma kam ich bis ins Getriebesteuergerät, auch keine Selbstverständlichkeit.
Bin immer noch begeistert über das Teil ja.gif .
Gruß, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen

Zuletzt bearbeitet von tburnz am 10.09.2019 - 19:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viperopc
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 17.06.2018
Alter: 25
Beiträge: 143
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-83623
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 753178 Geschrieben: 10.09.2019 - 19:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi,

also beim LET kann ich so ziemlich alles an Sensoren auslesen, was da ist.

Von Lambda über MAP, Außenluft, Kühlmitteltemp, Luftmassenmesser etc. erstaunt.gif

Einfach geil. vocalize.gif vocalize.gif

Das ist der Stecker den ich als OPCOM Clone gekauft hab: [ MOD-EDIT: Wegen nicht original OP-COM Produkt (Markenrechtlich geschützt) wurde der Link entfernt ]

Adapterkabel: Adapterkabel von ODB II zu ALDL 10 Pol

Ps. Die Software funktioniert nicht mit Windows 8, 10 egal ob 32 oder 64 Bit. (wegen der Treibersignatur die nicht sicher ist. Das müsste man im Bootloader ausschalten jedoch geht das bei den meisten neueren Geräte aufgrund von Secureboot nicht mehr bzw. wegen Secureboot nicht)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
True Burner
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 05.01.2005
Alter: 38
Beiträge: 166

Wohnort: D-22850 Norderstedt
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 753212 Geschrieben: 12.09.2019 - 15:55 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also ich hab auch den opcom clone.
Hab mir diesen adapter besorgt.
https://www.ebay.de/itm/152815647621?ul_noapp=true
Bekomme aber keine daten auf den opcom.
C20let bj 96

_________________
Sieger sind nicht die Menschen die niemals verlieren sondern die die niemals aufgeben.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DerMax1993
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 19.09.2016
Beiträge: 234
Danke-Klicks: 22
Wohnort: D-97723
Beitrag: 753214 Geschrieben: 12.09.2019 - 20:50 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Treiber und sowas richtig installiert und getestet ?
Scheint ja nicht so ganz problemlos zu sein...

Viperopc hat folgendes geschrieben:
Ps. Die Software funktioniert nicht mit Windows 8, 10 egal ob 32 oder 64 Bit. (wegen der Treibersignatur die nicht sicher ist. Das müsste man im Bootloader ausschalten jedoch geht das bei den meisten neueren Geräte aufgrund von Secureboot nicht mehr bzw. wegen Secureboot nicht)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
True Burner
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 05.01.2005
Alter: 38
Beiträge: 166

Wohnort: D-22850 Norderstedt
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 753218 Geschrieben: 13.09.2019 - 06:49 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

DerMax1993 hat folgendes geschrieben:
Treiber und sowas richtig installiert und getestet ?
Scheint ja nicht so ganz problemlos zu sein...

Viperopc hat folgendes geschrieben:
Ps. Die Software funktioniert nicht mit Windows 8, 10 egal ob 32 oder 64 Bit. (wegen der Treibersignatur die nicht sicher ist. Das müsste man im Bootloader ausschalten jedoch geht das bei den meisten neueren Geräte aufgrund von Secureboot nicht mehr bzw. wegen Secureboot nicht)


Also am zafira b läuft alles. Läuft auf win 7. und verbindung und Treiber werden auch angezeigt.

_________________
Sieger sind nicht die Menschen die niemals verlieren sondern die die niemals aufgeben.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Volatil
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 05.06.2020
Beiträge: 5

Wohnort: A-41466
Auto: Calibra X20XEV
Beitrag: 762292 Geschrieben: 24.08.2021 - 19:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

OBD2 Adapter opel 10-pin

Hallo Community, ich habe aktuell Schwierigkeiten mit meinem OP-COM das Simtec-Steuergerät von meinem Cali 16V mit X20XEV Motor anzusprechen. Ist ein Simtec 56.1. von 1995. Offensichtlich gibt es von dem hier im Thread schon mehrfach zitierten Adapterkabel von OBD2 auf Opel 10-pin mindestens zwei verschiedene Versionen. Bei einer sind fünf Pins belegt und bei der anderen alle zehn:

Version 1

Opel Stecker Pin F (+12V Spannung / Batterie) - OBD2 Buchse Pin 16
Opel Stecker Pin K (ISO 9141-2 L Line) - OBD2 Buchse Pin 15
Opel Stecker Pin G (ISO 9141-2 K Line) - OBD2 Buchse Pin 7
Opel Stecker Pin A (Fahrzeug Masse) - OBD2 Buchse Pin 4
Opel Stecker Pin A (Signal Masse) - OBD2 Buchse Pin 5

Version 2

E 1 Slow self-diagnostic codes out.
C 3 Automatic transmission slow self-diagnostic codes. Transmission diagnostic (L-Line).
A 5 Ground
D 6 Trip computer slow self-diagnostic codes. Engine diagnostic K-Line.
H 8 Cruise control, ATWS slow self-diagnostic codes.
J 9 4WD slow self-diagnostic codes.
K 10 ABS slow self-diagnostic codes. ABS L-Line.
B 15 Slow self-diagnostic codes. Engine diagnostic K-Line.
F 16 Accumulator +12v
G N/C Automatic transmission, engine, ABS diagnostic K-Line

Beide Versionen werden im Netz als funktionierend angeboten. Kann mir jemand sagen, ob Version 1 oder 2 die richtige ist?

Danke euch im Voraus.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Volatil
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 05.06.2020
Beiträge: 5

Wohnort: A-41466
Auto: Calibra X20XEV
Beitrag: 762425 Geschrieben: 13.09.2021 - 23:27 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich gebe mir die Antwort mal selber. Man benötigt für den Calibra 10-Pin Diagnosestecker die

Version 1

Funktioniert bei mir mit dem OP-Com Version B jetzt mit den Steuergeräten für ABS, Airbag und Wegfahrsperre. Ich kann alles auslesen und dank vorhandenem SC auch programmieren. Nur das Motorsteuergerät will noch nicht.

traurig.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2021 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.081 Sekunden

Wir hatten 367880275 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002