Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 21785 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 14
Insgesamt: 14 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - back again.

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Restaurierungen / Neuaufbau
AutorNachricht
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6818
Danke-Klicks: 116
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra i500 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 759662 Geschrieben: 10.01.2021 - 20:56 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

@stego: jenau zwinkern.gif . Hab übrigens doch meine Konsolen genommen und das Straffergedöns abgebaut. Wollte ja erst andere Konsolen ohne Straffer zukaufen aber die rufen da Mondpreise auf.
@blueshark: danke laecheln.gif . Die Originalsitze Linse werd ich abgeben (können), sobald die TT- Sitze eingetragen sind. Sicher ist sicher ja.gif . Da der Cali erst ab April wieder fahren darf, wirds noch ein Weilchen dauern.

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Kitler
Gesperrter User
Gesperrter User
Dabei seit: 12.01.2021
Beiträge: 4


Beitrag: 759740 Geschrieben: 15.01.2021 - 16:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das sieht gut gemacht aus!

A.

_________________
Ich liebe Katzen & Kalibras zwinkern.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra459
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 11.05.2015
Alter: 22
Beiträge: 1111
Danke-Klicks: 68

Auto: Opel Calibra 2 NE, 2 V6
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 759742 Geschrieben: 15.01.2021 - 16:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Dann müssten ja auch die Sciroccositze aus dem letzten R machbar sein oder? biggrin.gif

_________________
V
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6818
Danke-Klicks: 116
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra i500 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 759743 Geschrieben: 15.01.2021 - 17:11 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Danke @Kitler!

Calibra459 hat folgendes geschrieben:
Dann müssten ja auch die Sciroccositze aus dem letzten R machbar sein oder? biggrin.gif

Kommt wirklich drauf an, wie deren unteres Gestell gebaut ist. Wenn es dem der TT- Sitze ähnelt, müsste das gehen. Falls nicht, muss evtl. ein Adapter* oder gar eine Konsole selbstgebaut werden. *Dann kann es aber sein, dass der ganze Kram zu hoch wird und sich blöd sitzt oder einfach nur doof aussieht. Und nicht jeder Prüfer ist begeistert über selbstgebaute Konsolen. Deswegen bin ich ganz froh drüber, dass ich die originale beibehalten konnte.
Wenn da Seitenairbags drin sind müssen die raus und dann muss man sich Gedanken machen, wie man das Loch kaschiert kriegt.
Die TT- Sitze haben hier einen klaren Trumpf: es gibt auf beiden Seiten eine Lehnenverstellung und einen Hebel für die Klappfunktion. Also hab ich die Sitze getauscht*, somit sind die Airbaglöcher innen (für die hab Ich auch schon ne Idee...).
*ein Sitz BFS aus D, ein Sitz BFS aus GB.

Also es geht nicht plug&play, logisch. Hab die Konsole bestimmt 20 Mal an- und abgebaut, um an weiteren Details zu feilen und das ganze so überzeugend zu machen, dass das ein Prüfer abnicken kann. Die Schrauben selber sollten halt auch ordentlich geführt sein. Dafür hat sich nach einigem Stöbern eine ganz gute Lösung gefunden (siehe Anhang). Hätt ich ne Drehbank, hätte es noch mehr Spaß gemacht und ich hätte auf die eine oder andere Distanzscheiben verzichten können. Effektiv fertig geworden bin ich erst gestern. Beim zweiten Sitz wird es schneller gehen, klar.
Und hätte ich nicht gesteigerten Wert auf eine funktionierende Sitzhöhenverstellung gelegt (die ich eh nie benutze hammer.gif), wäre das mit dem jetzigen Wissen an einem Tag erledigt.



 Dateiname: IMG_20210113_175158.jpg
 Beschreibung:
Bissl Spiel is da...
 Dateigröße:  1.8 MB
 Vollbildaufrufe:  2





 Dateiname: IMG_20210113_183017.jpg
 Beschreibung:
Buchsen aus Sinterbronze
 Dateigröße:  2.8 MB
 Vollbildaufrufe:  1





_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6818
Danke-Klicks: 116
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra i500 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 760445 Geschrieben: 06.03.2021 - 16:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Kleines update als spoiler laecheln.gif ...
Danke @Wurfen für die Inspiration mit der Farbe ja.gif

Grüße, T



 Dateiname: IMG_20210306_151708.jpg
 Beschreibung:
vorher / nachher
 Dateigröße:  2.67 MB
 Vollbildaufrufe:  4





_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen

Zuletzt bearbeitet von tburnz am 07.03.2021 - 10:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3793
Danke-Klicks: 340
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 760446 Geschrieben: 06.03.2021 - 17:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

tburnz hat folgendes geschrieben:
Danke @Wurfen für die Inspiration mit der Farbe ja.gif

Gern geschehen! wave.gif

Sieht schick aus! top.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inCorso
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 23.11.2017
Beiträge: 121
Danke-Klicks: 4

Auto: Calibra Keke Rosberg Edition C20NE
Beitrag: 760453 Geschrieben: 07.03.2021 - 12:54 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hey das Bildmaterial ist super und die Neuteile/Qualität deiner Restaurierung sind schön anzusehen.

Ich muss meinen Fahrschemel auch tauschen (keine Hebebühne, c20ne).
Habt ihr in dem Zuge noch Tipps oder Vorgehensweise, wie das zu tun ist?

Muss eigentlich irgendwas vom Motor abgestützt werden? Im Opel-Handbuch steht was vom Getriebe abstützen?
Kann ich den einfach abschrauben? Oder gibt es da noch mehr zu beachten?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3793
Danke-Klicks: 340
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 760455 Geschrieben: 07.03.2021 - 13:09 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

inCorso hat folgendes geschrieben:
Muss eigentlich irgendwas vom Motor abgestützt werden? Im Opel-Handbuch steht was vom Getriebe abstützen?
Kann ich den einfach abschrauben? Oder gibt es da noch mehr zu beachten?

Die Antriebseinheit ist vorne links und rechts und hinten mittig aufgehangen.
Vorne hängt sie an den Längsträgern, aber hinten am Fahrschemel.
Wenn Du das einfach abschraubst, wird es sich hinten absenken.
Emfpehlenswert ist eine Motorbrücke, um sie hochzuhalten - gibt es schon sehr günstig im Internetz.



 Dateiname: DSCN0818.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  850.9 KB
 Vollbildaufrufe:  5




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6818
Danke-Klicks: 116
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra i500 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 760456 Geschrieben: 07.03.2021 - 13:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

@inCorso: danke zwinkern.gif
Wie Wurfen schon empfohlen hat: kauf dir ne Motorbrücke. Lohnt sich ja.gif .
Auf Seite 12 unten siehst du, dass ich mir ein Lattenkreuz auf einen Wagenheber geschraubt hab***. Ist schnell gebaut und hilft sehr, den Fahrschemel auf bequeme Art zu positionieren.
***Bei den meisten Wagenhebern kannst du den Stempel rausnehmen und dann hast du da ein prima Loch zum fixieren.

Grüße, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6818
Danke-Klicks: 116
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra i500 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 763169 Geschrieben: 26.12.2021 - 12:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin wave.gif
Is mal wieder ein kleines update fällig.
Innenausstattung ist soweit komplett und sieht in Summe auch so aus, wie ich es mir vorgestellt hab. Das war ein ziemliches Gewürge mit der hinteren Sitzbank, der Sattler hat ein, zwei Mal ins Klo gegriffen, auch hinsichtlich der zugesagten Liefertermine. Leider wird im neuen Jahr noch einmal nachgearbeitet werden müssen, dann ist das Thema hoffentlich ausgestanden BETEN.gif .
Ansonsten waren Bereiche der Vorderachse nochmal dran. Ich konnte zwei durchgepresste Federbeine mit neuen Lagern an Land ziehen. Dadurch passten natürlich die alten Federn nicht mehr und die Reservefedern mussten auf ein bestimmtes Maß X gepresst werden, damit später alles wieder genauso aussieht wie vorher - nur dass jetzt eben mehr Restfederweg vorhanden ist.
Alles noch ein wenig aufgehübscht und mit neuen Komponenten versehen (Pralldämpfer, Staubmanschetten, Verschlussmuttern, Domlager, Domteller, ABS- Sensoren). Danke an dieser Stelle an Gercalica1 für seine wertvollen Dienste hinsichtlich der Teilebeschaffung top.gif!
Nun kam noch die Bremsanlage dran, damit der Klotz effektiv negativ beschleunigt werden kann. So schlecht bremste sich die i500 - Bremse nicht (ist übrigens abzugeben!), es geht aber immer nen Tick besser.
Schreibt sich schnell daher, war aber mit einigen Hürden verbunden, die durch Kopfarbeit und tatkräftige Hilfe einiger Forenmitglieder überwunden werden konnten! Ich danke ausdrücklich Wurfen82, OPRCali, Simi und Reendier für die Unterstützung top.gif respekt.gif ! calibra-team rules ja.gif

Grüße, T



 Dateiname: IMG_20211205_112044.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.98 MB
 Vollbildaufrufe:  2





 Dateiname: IMG_20211205_114416.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.53 MB
 Vollbildaufrufe:  2





 Dateiname: IMG_20211213_154329.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.4 MB
 Vollbildaufrufe:  8





 Dateiname: IMG_20211213_152926.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.89 MB
 Vollbildaufrufe:  3





 Dateiname: IMG_20211213_152945.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.31 MB
 Vollbildaufrufe:  3





_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2022 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.062 Sekunden

Wir hatten 378120450 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002