Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26274 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 4
Gäste Online: 52
Insgesamt: 56 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Astra K - Bremsen hinten wechseln

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Andere Opel & Automarken
AutorNachricht
Calibra Koenig
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 797
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92224
Beitrag: 756708 Geschrieben: 13.05.2020 - 20:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

möchte von einen Astra K hinten die Beläge erneuern.

Kann ich das mit einen normalen Rückstellerset wie ich das beim Meriva A auch benutze machen?

Oder haben die schon elektrische Rücksteller wie man es bei VW Modellen immer hört?


Viele Grüße+Danke
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


adriano
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.12.2011
Beiträge: 713
Danke-Klicks: 16
Wohnort: D-Berlin
Auto: Opel Calibra Cliff Edition X20XEV
Beitrag: 756709 Geschrieben: 13.05.2020 - 20:11 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Du musst gucken ob der bremssattel einen elektrischen Stellmotor direkt am Sattel hat. Dann kannst du den Kolben nur zurückdrücken wenn der bremsssattel mit nem Tester in die Service Stellung gefahren wurde.

Es kann aber auch sein das die Handbremse über einen seilzug elektrisch angezogen wird. Da kannst du ohne Bedenken den Kolben zurückdrücken
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra Koenig
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 797
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92224
Beitrag: 756710 Geschrieben: 13.05.2020 - 21:25 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ist das Baujahr oder motorabhängig?

Werd Samstag Mal das Rad runterschrauben...

Baujahr 2017, Diesel mit 110ps
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mariogt18
C-T Urgestein
C-T Urgestein
Dabei seit: 22.02.2005
Alter: 50
Beiträge: 3790
Danke-Klicks: 41
Wohnort: D-06217 Merseburg
Auto: Opel Insignia B B20DTH
Auszeichnungen: 4
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 2)
Beitrag: 756712 Geschrieben: 14.05.2020 - 10:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Um die elektrische Handbremse in Servicestellung zu bringen bedarf es keinen Tester. Geht auch so man muß nur wissen wie. Hatte das auch vor kurzem beim Insignia.

Aktivieren der Servicestellung:

Zündung einschalten beim Handschalter (ca. 5 Sek. nur den Starterknopf drücken) oder alternativ bei Automatikgetrieben direkt nach dem Drücken des Startknopfes das Bremspedal loslassen, dann geht er nur in Zündung ein und der Motor bleibt aus.
Auf das Bremspedal so lange treten, bis dieses hart ist und durchgedrückt halten
elektr. Parkbremse ca. 15 Sek. nach unten drücken zum lösen, bis das gelbe Signal (Servicestellung Parkbremse) blinkt.
den Schalter loslassen und anschließend direkt wieder nach unten drücken
Fuß von der Bremse nehmen
Jetzt hört man, wie die elektr. Parkbremse in Servicestellung fährt. Das gelbe Signal blinkt durchgehend.

Deaktivieren der Servicestellung
Zündung wieder einschalten wie oben beschrieben
Bremspedal treten (keine Ahnung ob das nötig ist)
Schalter elektr. Parkbremse nach oben ziehen (ebenfalls ca. 15 Sek.), bis das gelbe Signal aufhört zu blinken.
Die Servicestellung ist nun aufgehoben und man kann den Schalter noch einmal nach oben ziehen zum anziehen der elektr. Parkbremse (rote Signalleuchte leuchtet ganz normal auf).
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inCorso
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 23.11.2017
Beiträge: 91
Danke-Klicks: 2

Auto: Calibra Keke Rosberg Edition C20NE
Beitrag: 756713 Geschrieben: 14.05.2020 - 10:59 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

mariogt18 hat folgendes geschrieben:
Um die elektrische Handbremse in Servicestellung zu bringen bedarf es keinen Tester. Geht auch so man muß nur wissen wie. Hatte das auch vor kurzem beim Insignia.

Aktivieren der Servicestellung:

Zündung einschalten beim Handschalter (ca. 5 Sek. nur den Starterknopf drücken) oder alternativ bei Automatikgetrieben direkt nach dem Drücken des Startknopfes das Bremspedal loslassen, dann geht er nur in Zündung ein und der Motor bleibt aus.
Auf das Bremspedal so lange treten, bis dieses hart ist und durchgedrückt halten
elektr. Parkbremse ca. 15 Sek. nach unten drücken zum lösen, bis das gelbe Signal (Servicestellung Parkbremse) blinkt.
den Schalter loslassen und anschließend direkt wieder nach unten drücken
Fuß von der Bremse nehmen
Jetzt hört man, wie die elektr. Parkbremse in Servicestellung fährt. Das gelbe Signal blinkt durchgehend.

Deaktivieren der Servicestellung
Zündung wieder einschalten wie oben beschrieben
Bremspedal treten (keine Ahnung ob das nötig ist)
Schalter elektr. Parkbremse nach oben ziehen (ebenfalls ca. 15 Sek.), bis das gelbe Signal aufhört zu blinken.
Die Servicestellung ist nun aufgehoben und man kann den Schalter noch einmal nach oben ziehen zum anziehen der elektr. Parkbremse (rote Signalleuchte leuchtet ganz normal auf).


Cool danke. Gibts das auch für den Astra J?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mariogt18
C-T Urgestein
C-T Urgestein
Dabei seit: 22.02.2005
Alter: 50
Beiträge: 3790
Danke-Klicks: 41
Wohnort: D-06217 Merseburg
Auto: Opel Insignia B B20DTH
Auszeichnungen: 4
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 2)
Beitrag: 756714 Geschrieben: 14.05.2020 - 11:27 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Denk mal wird da genauso sein. Einfach ausprobieren.
Achja kann bei manchen Bremsbelägen vorkommen das die nicht ganz reinpassen dann mit einem normalen Rücksteller 3 - 4 mm weiterdrehen. Beim Insignia B hats geklappt
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra Koenig
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 797
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92224
Beitrag: 756715 Geschrieben: 14.05.2020 - 11:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Der hat aber nen ganz normalen Handbremshebel. Keinen Schalter für die Handybremse.

Somit auch keine elektrische Handbremse oder? Dann kann ich doch ganz normal mit den Kolbenrückstellern arbeiten oder?


Anfahrhilfe hat er aber schon....
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra Koenig
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 797
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92224
Beitrag: 756748 Geschrieben: 16.05.2020 - 22:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also die Bremsen sind nicht elektronisch.

Es geht das Handbremsseil direkt an die Bremsbacke.

Ist also das gleiche System wie beim Meriva a und muss nichts elektronisch zurückgefahren werden.


mfg
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.035 Sekunden

Wir hatten 349793777 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002