Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26294 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 4
Gäste Online: 6
Insgesamt: 10 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Welche Felgengröße geht? 9,5x18 ET 20?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Radaufhängung / Bremsen
AutorNachricht
RedDevil385
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 19.06.2007
Beiträge: 12


Auto: Opel Calibra C20xe
Beitrag: 750391 Geschrieben: 21.02.2019 - 00:57 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo!

Ich bereite meinen Calibra gerade zum lackieren vor und bin am überlegen ob ich gleich andere Felgen auch drauf gebe.
Aktuell fahre ich 8J 17 Keskin KT4 die super passen.
Da mir die Keskin Kt4 sehr gefallen, würde ich gerne dabei bleiben. Nächste Kaufbereitschaft Größe wäre 9,5J 18 ET 20..........
Meine Radläufe sind leicht gezogen.

Hier meine Frage, hat jemand Erfahrung mit dieser Größe?
Stehen die zu weit raus?
Sinnvoll?

Gruß Mario
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6225
Danke-Klicks: 40
Wohnort: D-Zepernick
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 750394 Geschrieben: 21.02.2019 - 06:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin!
Kannste ja mit nem Zollstock an deinen jetzt montierten Felgen gut ausrechnen. Ich orakle mal, dass das seeehr eng wird, wenn die Radläufe nur leicht gezogen sind. Auch betreffend der Freigängigkeit beim Einfedern, nicht nur hinsichtlich der Abdeckung. Wenns optisch passen sollte, nimm dir (d)einen Prüfer dazu, muss ja auch einer eintragen, ne zwinkern.gif.

Als Anhaltspunkt:
LINK, da sind hinten 20er und vorne 15er Platten drauf. Und ich hab gezogen, was ging.

Gruß, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calibraman01
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 16.06.2002
Beiträge: 2571
Danke-Klicks: 10
Wohnort: D-88677 Markdorf
Auto: Ford Focus RS, Astra H OPC, JZDA, Z20LEH
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 750407 Geschrieben: 22.02.2019 - 03:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

an der hinterachse kein problem. da reicht bördeln. vorne keine chance. muß ca 2-2,5cm gezogen werden.

_________________
Für immer VfB!!!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RedDevil385
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 19.06.2007
Beiträge: 12


Auto: Opel Calibra C20xe
Beitrag: 750545 Geschrieben: 07.03.2019 - 22:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Was könnt ihr mir in 18Zoll Vorschlagen, was beim Calibra für Felgenbreiten und ET möglich sind. Meine Radläufe sind leicht gezogen und aktuell habe ich 8J17 ET35
Möchte auf 18Zoll wechseln.
Vorne finde ich bin ich am Limit. Was würde hinten gehen?
Bei Kerscher habe ich gesehen, hat man eine sehr Große Auswahl an Breiten und ET.....

Bitte um eure Erfahrungen und Infos.......

Gruß Mario
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6225
Danke-Klicks: 40
Wohnort: D-Zepernick
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 750546 Geschrieben: 07.03.2019 - 22:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wenn du vorn am Limit bist, bleibste halt dort bei ET 35, nur eben mit ner 18"- Felge in 8" Breite.
Hinten je nach vorhandener Luft (ich schätze mal 15- 20mm, musst halt messen zwinkern.gif ) könntest dann entweder die ET um das gemessene Maß reduzieren und z.B. auf ET 20 gehen oder die gleiche Felge wie auf der VA nehmen mit entsprechenden Spurplatten. Letztere Variante hätte den Vorteil, dass du auch mal von vorn nach hinten tauschen kannst.

Gruß, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RedDevil385
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 19.06.2007
Beiträge: 12


Auto: Opel Calibra C20xe
Beitrag: 750565 Geschrieben: 09.03.2019 - 14:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

An der Vorderachse werd ich dann wieder 8J18 ET 35 nehmen, das muss passen.....


Auf der Hinterachse steh ich ein wenig auf der Leitung und komm da nicht ganz mit der ET zusammen und der Felgengröße.......
Vielleicht habt Ihr Vorschläge oder könnt mir beim Rechnen helfen..... wand.gif

Aktuell hab ich hinten 8J17 ET35 mit 15mm Spurplatten. Felge past außen genau mit Radabschluss, auf der Innenseite ist noch einiges an Luft (ca30-40mm). Innen möcht ich jedoch nicht ans Maximum gehen.
Wenn ich die Spurplatten raus gebe, was könnte ich da an maximaler Felgenbreite mit ET fahren.
Hätte gerne Kerscher Felgen. Hier könnte man die genaue Größe selber Auswählen .....

Das heißt wenn ich die Platten raus gebe, können Sie außen 15mm größer sein.
Durch den Platz innen könnten sie auch normal 1,5 größer sein plus.
Wären 3 cm............da sollten sich 9,5J ausgehen¿ aber mit welcher ET?


Gruß Mario
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11258
Danke-Klicks: 210
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 750567 Geschrieben: 09.03.2019 - 18:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich würde weniger rechnen als vielmehr schauen was noch geht wenn du die Felge in der Hand hast. Auf den Millimeter ausrechnen geht doch in die Hose. Je nach Fertigungstoleranzen des Herstellers wirst du damit auf die Schnauze fallen.

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1228
Danke-Klicks: 29
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 750569 Geschrieben: 09.03.2019 - 19:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Du musst auch sehen was an Gummis drauf soll 18" ist schon groß.Bei 9x18 ET 30 mit 245 er Gummi musste man schon ordentlich hinten arbeiten.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2018 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.047 Sekunden

Wir hatten 340223331 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002