Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26199 registriert!
Registriert heute: 3
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 9
Insgesamt: 10 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Halbe Restaurierung meines X20XEV Last Edition – Was war wo?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Restaurierungen / Neuaufbau
AutorNachricht
stego
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 30.08.2015
Beiträge: 420
Danke-Klicks: 45
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 748111 Geschrieben: 25.08.2018 - 19:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

kommt mir irgendwie bekannt vor (war bei meiner karosse auch so) - da haste dir ja was vorgenommen - viel erfolg !
den bereich der ersatzradmulde zum heck würde ich noch etwas größer ausschneiden, da der rost sonst direkt wiederkommt (außerdem macht sich auf rost schweißen auch immer so schlecht zwinkern.gif )

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


NC_Neo
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 08.08.2003
Beiträge: 1497
Danke-Klicks: 33

Auto: 2x Calibra 16V Young & LET
Beitrag: 748115 Geschrieben: 26.08.2018 - 09:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

oh ja ich wünsche dir auch viel Erfolg. Finds klasse, dass du es machen willst.

Aber so wie der linke Träger aussieht ist 100% auch der Federteller hinten gut angegangen, weil das Wasser nämlich vom Träger nach hinten fließen kann, denn beim Federteller sitzen auch schön 2 Bleche übereinander.
Der andere Träger ist sicher auch gut angeknuspert.Wobei der rechte ist nicht ganz so doof gebogen wie der linke.
Ansonsten würde ich bei den neuen Blechen Löcher reinbohren, dass du immer mal wieder mit Hohlraumkonservierung "nachfüllen" kannst laecheln.gif

Übrigens: Wenn den Blech nur angegangen ist und nicht durch, kannst du dir oft das Schweißen sparen! Mit Deox Entrostet Gel kannst du die Falze aufklappen, alles entrosten und dann einfach zuparkten. Spart viel Arbeit und Ärger später mit neuen Roststellen an den Schweißkanten. laecheln.gif

Hab ich hier das erste mal getestet und bin super begeistert (ganz unten im Thread): LINK
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KalleA
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 30.10.2013
Beiträge: 137
Danke-Klicks: 14

Auto: Calibra 1x Last Edition und 1x Cliff Edition x20xev
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 748232 Geschrieben: 03.09.2018 - 19:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

So, Schweißarbeiten sind fertig. Die schwarze Färbung kommt übrigens vom Fertan. Auf dem ersten Blick sieht alles ganz gut aus. Heute habe ich den Calibra zum Lackierer gebracht. Ich hoffe ab Donnerstag kann ich mit dem Zusammenbauen anfangen.

ABER: verf“§%)$&=)&“$=)/drecks“§%)“=$&“$&=?)(§“$&=)acke! Für die ganzen Arbeiten stand der Wagen fast zehn Tage draußen und davon wahrscheinlich einen Großteil in der prallen Sonne. Das Ergebnis: Jetzt wirft auch endlich die Türpappe der Beifahrerseite Blasen flop.gif



 Dateiname: 2018-08-23 19-21 Calibra bei Mico 2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  195.84 KB
 Vollbildaufrufe:  10





 Dateiname: 2018-08-23 19-23 Calibra bei Mico 5.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  215.53 KB
 Vollbildaufrufe:  6





 Dateiname: 2018-08-21 17-19 Calibra Heck und Rost 13.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  258.25 KB
 Vollbildaufrufe:  13





 Dateiname: 2018-08-23 19-25 Calibra bei Mico 10.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  199.88 KB
 Vollbildaufrufe:  10





 Dateiname: 2018-08-23 19-23 Calibra bei Mico 8.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  225.49 KB
 Vollbildaufrufe:  6





 Dateiname: 2018-08-23 19-27 Calibra bei Mico 11.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  188.98 KB
 Vollbildaufrufe:  11





 Dateiname: 2018-08-21 17-27 Calibra Heck und Rost 16.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  201.76 KB
 Vollbildaufrufe:  7




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 39
Beiträge: 1605
Danke-Klicks: 81
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 748239 Geschrieben: 04.09.2018 - 20:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Nur nicht kleinkriegen lassen top.gif

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2018 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.038 Sekunden

Wir hatten 336394428 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002