Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen
Adventskalender


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26215 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 10
Insgesamt: 10 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - EURO 2 ?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
magic_copper
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 26.02.2018
Beiträge: 4

Wohnort: -78655
Auto: opel calibra 16 V xev
Beitrag: 745015 Geschrieben: 09.03.2018 - 17:06 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo erstmal,

bin relativ neu hier und finde mich noch nicht ganz zurecht.
Folgende Frage:

Ich habe mir vor einigen Tagen einen X20XEV in den Niederlanden gekauft, war heute beim Tüv zur Begutachtung nach § 21StVZO
Nun schreibt mir der Prüfer bei der Fahrzeugbeschreibung zu 14.1 0425, das würde bedeutet EURO 2
Soviel ich weiss hat der XEV Euro 3 bzw D3
Hat jemand von euch Erfahrung oder Fachwissen was ich tun soll ?
Es geht nicht um die 12 Euro mehr Kfz Steuer, mir geht es darum das die Papiere so nicht stimmen.

Danke
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11114
Danke-Klicks: 201
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 745016 Geschrieben: 09.03.2018 - 17:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

zuerst mal: bitte editier die überschrift in etwas aussagekräftiges (z.b. XEV wurde auf Euro 2 vom TÜV geschlüsselt - Waurm?). dies machst du indem du bei deinem startbeitrag auf edit klickst und die überschrift änderst ja.gif sonst weiß kein mensch was du überhaupt willst!

zweitens: der schadstoffschlüssel unter 14.1 müsste eigentlich nur 25 lauten gruebeln.gif

drittens: die ersten baujahre des xev wurden wohl auch in euro2 verkauft und nachträglich umgeschlüsselt auf d3. hier kann ich aber keine zuverlässige aussage treffen.

ggf. bietet sich für dich auch die möglichkeit, das ganze nachträglich ändern zu lassen ja.gif

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
magic_copper
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 26.02.2018
Beiträge: 4

Wohnort: -78655
Auto: opel calibra 16 V xev
Beitrag: 745033 Geschrieben: 10.03.2018 - 07:42 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ups,

ok, werde es das nächste mal versuchen. Danke.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CalibraCallboy
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 06.08.2017
Alter: 29
Beiträge: 38
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-bei Kiel
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 745046 Geschrieben: 10.03.2018 - 15:42 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Meiner wurde von D3 auf Euro 2 runter gesetzt wegen dem Fächerkrümmer, da bin ich noch am Prüfen ob das so richtig war, aber so hat mein X20XEV nun auch Euro 2.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
magic_copper
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 26.02.2018
Beiträge: 4

Wohnort: -78655
Auto: opel calibra 16 V xev
Beitrag: 745047 Geschrieben: 10.03.2018 - 16:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich war heute auf der Zulassungsstelle, die meinten nur Sie prüfen da nix, verlassen sich auf die Daten vom Tüv. Meiner ist Baujahr Erstzulassung 11.96 und hat ein v in der Fahrgestellnummer was für 1997 steht. Ansonsten Original Zustand, naja, Front, Heck, Seite von Irmscher und Duplex Master of Sound
Es geht mir auch nicht um die 12 Euro Unterschied in der STeuer, einfach nur das die Papiere falsch sind
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
black-cali
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 26.06.2007
Alter: 37
Beiträge: 2508
Danke-Klicks: 34
Wohnort: D-75417
Auto: Opel Astra H Caravan OPC Line 2 X20LER/Vectra B CC CD X18XE/Calibra Cliff Edition Nr.229 X30XE
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 745091 Geschrieben: 13.03.2018 - 16:00 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

CalibraCallboy hat folgendes geschrieben:
Meiner wurde von D3 auf Euro 2 runter gesetzt wegen dem Fächerkrümmer, da bin ich noch am Prüfen ob das so richtig war, aber so hat mein X20XEV nun auch Euro 2.

War es leider, mit einem Fächer hast du die Luftzuführung von dem Sekundärpumpengedöns nicht mehr somit erfüllt der Motor nur noch Euro2.

@copper: Die Calibra ab BJ.95 wenn ich mich nicht irre, sowie die ersten B-Vectra mit X20XEV wurden zunächst mit Euro2 ausgeliefert, da es D3 noch gar nicht gab. Als Selbige dann am Start war, stellte Opel fest: Hey die Motoren erfüllen das ja und man konnte von Euro 2 SN 25 auf D3 SN 30 nachschlüsseln. Da dies aber nach einer Steueränderung Mitte der 2000er Jahre ohnehin uninterssant wurde, weil dann alles Beziner ab Euro 2 das selbe gekostet haben, sind vermutlich viele Fahrzeuge gar nicht erst hochgeschlüsselt wurden. Mein Cali selbst wurde z.B. erst 2002 von mir selbst von 25 auf 30 hochgeschlüsselt.

_________________
Das is mei`m MV6 doch egal, was der Sprit kost
Nüchtern betrachtet, war´s besoffen besser!
Opel Calibra, aus Liebe zum Automobil
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
magic_copper
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 26.02.2018
Beiträge: 4

Wohnort: -78655
Auto: opel calibra 16 V xev
Beitrag: 745103 Geschrieben: 13.03.2018 - 20:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

@black-Cali

Bin mittlerweile ein wenig weiter gekommen.
Mein FOH hat eine Anfrage gestartet und gesagt er ist D3
Bekomme die Bescheinigung vom Hersteller die nächsten Tage per Post.
So wie die jetzt gesagt haben, ist das immer Fahrgestellnummer abhängig.

Danke und grüßle
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
black-cali
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 26.06.2007
Alter: 37
Beiträge: 2508
Danke-Klicks: 34
Wohnort: D-75417
Auto: Opel Astra H Caravan OPC Line 2 X20LER/Vectra B CC CD X18XE/Calibra Cliff Edition Nr.229 X30XE
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 745114 Geschrieben: 14.03.2018 - 09:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bringt dir ja nur leider, bei der gegenwärtigen Situation der Steuerberechnung nix.
Benziner ab Euro 2 kosten 7,36 € per 100 Kubik, völlig egal ob Euro2 oder Euro48, jedenfalls diese bis Bj. 2009, da ist ja nach CO2.

_________________
Das is mei`m MV6 doch egal, was der Sprit kost
Nüchtern betrachtet, war´s besoffen besser!
Opel Calibra, aus Liebe zum Automobil
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stego
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 30.08.2015
Beiträge: 433
Danke-Klicks: 52
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 745115 Geschrieben: 14.03.2018 - 09:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

black-cali hat folgendes geschrieben:
Bringt dir ja nur leider, bei der gegenwärtigen Situation der Steuerberechnung nix.
Benziner ab Euro 2 kosten 7,36 € per 100 Kubik, völlig egal ob Euro2 oder Euro48, jedenfalls diese bis Bj. 2009, da ist ja nach CO2.


naja, nich ganz - benziner mit euro2 kosten 7,35€ je 100ccm also 147€ - und ab euro3 (einschließlich d3) kosten 100ccm 6,75€ also 135€ - is immerhin eine erspaarnis von 12€

quelle: bundesfinanzministerium...
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2018 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.060 Sekunden

Wir hatten 336988990 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002