Navigation
Main
Start
Gästebuch
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links
Link zu CT

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 25909 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 3
Gäste Online: 21
Insgesamt: 24 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Corsa B X10XE startet nicht mehr, brauche dringend rat

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Andere Opel & Automarken
AutorNachricht
Matze_1990
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 08.12.2010
Beiträge: 736
Danke-Klicks: 7

Auto: Calibra 4x4 Turbo / Calibra 16 V C20XE / Vectra A / Manta B Targa & Astra F
Beitrag: 743445 Geschrieben: 02.12.2017 - 18:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

Wie der Titel schon sagt läuft unser Corsa mit der X10XE High End Nähmaschiene nicht mehr.
Folgendes ist passiert :

Ich bin am Abend vor ein paar Tagen mit meiner Freundin nach Burger King gefahren, sie hat essen geholt und wir wollten dann wieder nach Hause fahren um zu essen, der Corsa startete dann aber auf einmal nicht mehr. Auf dem Weg nach Burger King lief er wie immer, das einzige was mich gestört hat ist das er im allgemeinen die letzte Zeit etwas schwerer ansprang aber ich konnte mich da noch nicht drumm kümmern.

Wir haben den Corsa dann dort stehen gelassen und am nächsten Tag von ATU ( ATU war neben Burger King sonst würde ich da nie hin ) den Kurbelwellen Sensor tauschen lassen, Ich hatte diesen in verdacht weil er von einem anderen Motor kam der schon 230 000 runter hatte und mit dem Corsa nun auch schon wieder mindestens 20 000 km bewegt wurde.

Da dies nichts brachte und ich kein weiteres Geld für irgendwelche prüfungen dafür bezahlen wollte haben wir das Auto abgeschleppt.

Zu Hause habe ich dann folgendes durch geführt :
Kompression gemessen
Zylinder 1 : 10,9 Bar
Zylinder 2 : 11.9 Bar
Zylinder 3 : konnte ich leider nicht messen weil dort eine gewinde Reperatur vor ca 3 Wochen gemacht werden musste wegen abgeraucher Zündkerze und das neue Gewinde zusammen mit der Kerze rausgedreht wurde ( dachte eigentlich das der Helicoil oder wie man das Teil schreibt im Motor bleibt aber naja ). Man konnte auf dem 3 Zylinder auf jedenfall knapp 6 Bar durch reinhalten messen, Ich denke das es realistisch ist das man 3-4 bar Verlust hat wenn man den Prüfer nicht rein schrauben kann und Druck entweicht.

Zundfunke kommt auch an . Habe das Zündmodul hochkannt auf den Motor gestellt, und die Kerzen nach und nach mit einem Dicken Kabel mit dem Ventildeckel in Verbindung gebracht wegen Masse

Benzin kommt ebenfalls an, dies habe ich über das Ventil gebrüft, zudem werden die Kerzen nass wenn man die Sicherung der Benzinpumpe nicht raus nimmt.

Der nächste Verdacht den och Prüfen möchte ist der Nockenwellen Sensor, kann man diesen durchmessen ? ich möchte nicht extra ein neuen kaufen und geld reinstecken ohne das es mir was bringt.

Kann es ggf auch an den Steuerzeite nder Steuerkette liegen ? kann diese einfach so beim Anlassen ohne Vorankündigung überspringen ? Leicht gerasselt hat diese natürlich wie bei jedem X10XE, sprich er lief ganz normal. ich weiß aus erfahrung das diese wesetnlich lauter werden wenn sie gewechselt werden müssen von meinen ersten Corsa und die Steuerkette wäre für mich wirtschaftlich ein Total Schaden da ich diese noch nie selber gemacht habe.

LG und danke im Vorraus für eure Tipps
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne diese Werbung hier nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung samt Anzeige automatisch, solange du eingeloggt bist.

Mit freundlicher Lichthupe,
Calibra-Team.de

Registrieren - Login


black-cali
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 26.06.2007
Alter: 36
Beiträge: 2465
Danke-Klicks: 28
Wohnort: D-75417
Auto: Opel Astra H Caravan OPC Line 2 X20LER/Vectra B CC CD X18XE/Calibra Cliff Edition Nr.229 X30XE
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 743464 Geschrieben: 04.12.2017 - 16:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hy,

ich würde eher auf den KWS tippen.
Und dass Du den Helikeul wieder rausdrehst mit der Kerze, ist glaub ich nicht normal.

_________________
Das is mei`m MV6 doch egal, was der Sprit kost
Nüchtern betrachtet, war´s besoffen besser!
Opel Calibra, aus Liebe zum Automobil
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matze_1990
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 08.12.2010
Beiträge: 736
Danke-Klicks: 7

Auto: Calibra 4x4 Turbo / Calibra 16 V C20XE / Vectra A / Manta B Targa & Astra F
Beitrag: 743485 Geschrieben: 05.12.2017 - 18:17 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

KW Sensor ist neu zwinkern.gif
Nockenwellen Sensor ist es übrigens auch nicht.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1095
Danke-Klicks: 21
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 743486 Geschrieben: 05.12.2017 - 18:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wo sind die Sensoren her?Ganz ganz billig oder Markenware?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matze_1990
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 08.12.2010
Beiträge: 736
Danke-Klicks: 7

Auto: Calibra 4x4 Turbo / Calibra 16 V C20XE / Vectra A / Manta B Targa & Astra F
Beitrag: 743515 Geschrieben: 07.12.2017 - 01:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich kaufe nur Bosch oder vergleichbar wie Hella,
Ich hab von einer Schlachtung jetzt ein Steuergerät mit Wegfahrsperre und Chip gekauft und eine Benzinpumpe, hat die Pumpe ja auch einfach nur nicht genug Druck.
Sollte das alles nichts bringen werde ich ggf den Motor austauschen.

Es ist zwar nur ein Corsa und man kann auch fix was neues bekommen aber es steht echt auch viel schrott rum wo unser Corsa einfach noch gut gegen ist.
Sollte ich ein anderen Corsa kaufen wird es aber definitiv ein C12 oder C14NZ und kein Ecotec mehr, der X12XE ist ja quasie der gleiche Motor wie der X10XE und die alten sind einfach robuster
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2017 by Calibra-Team.de - Impressum/Disclaimer - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.034 Sekunden

Wir hatten 319436197 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002