Navigation
Main
Start
Gästebuch
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links
Link zu CT

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 25981 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 10
Gäste Online: 21
Insgesamt: 31 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - 16" oder 17" Reifen und Felgen für Calibra V6 ?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Radaufhängung / Bremsen
AutorNachricht
rex1966
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 19.04.2008
Beiträge: 20

Wohnort: D-Baden Württemberg,88690 Uhldingen-Mühlhofen
Auto: Opel Calibra V6 C25XE
Beitrag: 682650 Geschrieben: 27.04.2013 - 14:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo Zusammen

Habe auf meinem Calli z.zt. noch 7x15 mit 205/55 15 drauf, die Reifen sind ja mittlerweile Sau teuer geworden.

Nun bin ich am überlegen auf 6,5x16" 7x16" oder gar 7x17" unzusteigen, da sind die Reifen um einiges günstiger auch für die Zukunft gesehen.

Nur möchte ich meine Radläufe nicht Bördeln müssen.
Bei allen Felgen mit z.B ET38 und 205er Bereifung steht im Gutachten was von Bördeln drin.

Kann mir von Euch jemand eine Felgen und Reifen empfehlung geben wo ich nicht bördeln muss ?

Wäre echt super.

Danke im voraus

Grüße vom Bodensee
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne diese Werbung hier nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung samt Anzeige automatisch, solange du eingeloggt bist.

Mit freundlicher Lichthupe,
Calibra-Team.de

Registrieren - Login


Hodde
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 19.07.2004
Beiträge: 597
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-94518 Klingenbrunn
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 682652 Geschrieben: 27.04.2013 - 15:03 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Da musste nix bördeln, solange die Räder immer frei laufen, ich hab 7x16" mit 215/40er und 30mm an der VA, keine Probleme.
Und 6x16 sind beim Turbo und V6 original, das halbe Zoll oder gar 17er gehen locker rein mit 205er.

_________________
Einmal Turbo-Calibra immer Turbo-Calibra!!!!
www.calibra.cc/gallery.php?id=440

Opelhistorie:
Kadett C Coupe 1,2
Kadett C Coupe 1,6
2x Corsa A 1,4i
Kadett E 1,6i
Vectra A CC 2,0i
Calibra 2,0i NE
Vectra B Caravan 18.16V
Calibra Turbo C20LET seit 1999 VERKAUFT !!!
Seat Leon 1,8 TSI 7 Gang DSG seit Dez. 2013 (wegen zuvieler DSG-Problemen verkauft)
Mokka 1.7 CDTI 4x4 Cosmo
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BJ Hunnicutt
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 22.11.2012
Alter: 46
Beiträge: 348
Danke-Klicks: 6
Wohnort: D-56332, Alken
Auto: Opel, Alfa Romeo Calibra, Calibra, Kadett Cabrio, 159 C20NE; X25XE
Beitrag: 682653 Geschrieben: 27.04.2013 - 15:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Mal abgesehen davon dass 16" sicher besse raussieht wie 15", konnte ich selbst beim 3. Reifendealer nicht feststellen dass die 205/55 R15 teurer sind wie 205/50R16 die ja auch original verbaut sind.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cormoran
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 23.09.2009
Alter: 27
Beiträge: 1207
Danke-Klicks: 11
Wohnort: D-65479 Raunheim
Auto: Nissan 350z
Auszeichnungen: 2
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 682654 Geschrieben: 27.04.2013 - 15:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wenn man eine etwas schickere Optik erziehelen möchte, dann 7x17 (z.B. ET35-40) mit 205/40 R17.
Wenn man noch genügend Komfort haben möchte, dann 6x16 (z.B. ET 25-35) mit 205/50 R16

wave.gif

_________________
Calibra XEV (verkauft) & Calibra C20LET (verkauft)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
BJ Hunnicutt
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 22.11.2012
Alter: 46
Beiträge: 348
Danke-Klicks: 6
Wohnort: D-56332, Alken
Auto: Opel, Alfa Romeo Calibra, Calibra, Kadett Cabrio, 159 C20NE; X25XE
Beitrag: 682658 Geschrieben: 27.04.2013 - 15:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

205/40R17 sind ja nun alles aber sicher nicht schick. Habe einen Satz im Keller liegen. Alleine die Kombination 7J und 205 sieht unmöglich aus. Sieht ähnlich aus wie wenn ich auf eine Mountainbike Felge ein Rennradreifen aufziehe
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rex1966
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 19.04.2008
Beiträge: 20

Wohnort: D-Baden Württemberg,88690 Uhldingen-Mühlhofen
Auto: Opel Calibra V6 C25XE
Beitrag: 682662 Geschrieben: 27.04.2013 - 16:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo

Vielen Dank für die bisherigen Tips.

Warum steht dann in den Gutachten z.b. bei 6,5J x 16" ET-38 bei einer Bereifung von 205/50 16 drin das man die Kotflügel bördeln muss ?

Wollte noch dazu sagen das mein Calli ca. 40mm Tiefer ist an VA und HA.


wave.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Hertie2201
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 06.05.2012
Alter: 30
Beiträge: 2264
Danke-Klicks: 112
Wohnort: D-89075 / 74420
Auto: Opel Calibra 2.0i C20NE
Auszeichnungen: 2
Dauerauftrag (Anzahl: 1) ECD 2013 Support (Anzahl: 1)
Beitrag: 682663 Geschrieben: 27.04.2013 - 16:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

rex1966 hat folgendes geschrieben:
Warum steht dann in den Gutachten z.b. bei 6,5J x 16" ET-38 bei einer Bereifung von 205/50 16 drin das man die Kotflügel bördeln muss ?
Beim Gutachten für welche Felge steht das so drin?

In aller Regel ist der Text sehr allgemein gehalten in der Form "An Achse 1 ist durch Nacharbeiten der Radhausausschnittkanten/durch Aufweiten der Kotflügel bzw inneren Seitenteile eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen"... (K-Sätze)
Und das ist bei dieser Felgen-Reifen-Kombination am Calibra in aller Regel auch ohne Bördeln oder Umlegen gegeben... Allerdings von Felge zu Felge und Reifen zu Reifen unterschiedlich. Fahr zum Felgendealer, halt sie ran und schau was dabei rauskommt. Lässt sich spätestens mit ner Tieferlegung fast nicht pauschal sagen...

_________________
Calibra fahren muss man sich leisten wollen.
seit 05/2012: Opel Calibra 2.0i 05/93 (c³)
seit 11/2014: Jaguar XJ8 3.2 RHD
03/2006 - 05/2012: Opel Corsa B 1.2i "Grand Slam" 02/96
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
jojo82
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 31.08.2008
Alter: 35
Beiträge: 4980
Danke-Klicks: 43
Wohnort: D-66709 Saarland
Auto: Opel Calibra C25XE, C20LET
Auszeichnungen: 6
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spender (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 4)
Beitrag: 682669 Geschrieben: 27.04.2013 - 18:02 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ich hab bei meinem V6 8x17 ET35mit 215/40R17 drauf, bei einer Tieferlegung von 30mm rundum (Irmscherfedern)...hab alles Original gelassen (Kanten etc.) und es hat nichts geschliffen oder so, wurde auch ohne Mängel so eingetragen...

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!

alle Angaben nach bestem Wissen und gewissen, aber: keine Garantie / Gewährleistung

Meine Teileliste (unter anderem schwarze Rückleuchten):
http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=78713

Verleihe Zahnriemen-Einstellwerkzeug für V6...
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cormoran
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 23.09.2009
Alter: 27
Beiträge: 1207
Danke-Klicks: 11
Wohnort: D-65479 Raunheim
Auto: Nissan 350z
Auszeichnungen: 2
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 682684 Geschrieben: 27.04.2013 - 18:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

BJ Hunnicutt hat folgendes geschrieben:
205/40R17 sind ja nun alles aber sicher nicht schick. Habe einen Satz im Keller liegen. Alleine die Kombination 7J und 205 sieht unmöglich aus. Sieht ähnlich aus wie wenn ich auf eine Mountainbike Felge ein Rennradreifen aufziehe


So ein Schwachsinn hammer.gif

_________________
Calibra XEV (verkauft) & Calibra C20LET (verkauft)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
CaliDriver89
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 10.06.2012
Alter: 29
Beiträge: 67

Wohnort: D-75031
Auto: Audi A3 Sportback S-line 2,0 TDI
Beitrag: 682741 Geschrieben: 28.04.2013 - 07:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zitat:
Sieht ähnlich aus wie wenn ich auf eine Mountainbike Felge ein Rennradreifen aufziehe


Das funktioniert nicht: biggrin.gif
Rennräder haben 28" Felgen, Mountainbikes normalerweise 26" wave.gif
(mal davon abgesehen dass es außer 24" auch noch 27,5" + 29" gibt) ja.gif

_________________
Grüße

Rolf
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matthias85
C-T Meister
C-T Meister
Dabei seit: 04.01.2013
Alter: 32
Beiträge: 301
Danke-Klicks: 9
Wohnort: D-17153 Jürgenstorf
Auto: Opel Calibra C20xe
Beitrag: 682801 Geschrieben: 28.04.2013 - 18:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Fahre selbst 7x17 mit 205 und sieht definitiv nicht bescheiden aus, sicher man muss ihn schon etwas tieferlegen sonst kann man Schweine durch den Radkasten ziehen laecheln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rex1966
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 19.04.2008
Beiträge: 20

Wohnort: D-Baden Württemberg,88690 Uhldingen-Mühlhofen
Auto: Opel Calibra V6 C25XE
Beitrag: 682937 Geschrieben: 29.04.2013 - 20:33 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo Zusammen

Vielen Dank Ihr habt mir echt weitergeholfen.
Mal sehen ob es Borbet 7Jx17 ET40 werden, die habe ich mal ins Auge gefasst.

Bereifung 215/40/17 Vorne und Hinten.
Das müsste doch ohne Bördeln gehen oder ?


wave.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
RicMan
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 23.07.2012
Beiträge: 30
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-32602
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 682948 Geschrieben: 29.04.2013 - 21:45 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich fahre 9x17 mit 205/40 ZR17 und ja ich weiß es trifft nicht jeden Geschmack wenn die Felgen mehr rausstehen als die Reifen aber egal. Schleifen tut jedenfalls nicht aber muss noch zum TÜV damit. Lauffläche ist bedeckt aber die Felgen stehen über. Meint ihr das klappt trotzdem ?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 44
Beiträge: 1090
Danke-Klicks: 12
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: calibra Turbo C20LET
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 682993 Geschrieben: 30.04.2013 - 12:02 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

also das rad muss von der radmitte 30° nach vorne und 50° nach hinten abgedeckt sein, so ist es zumindest bei uns in österreich ja.gif ich habe eine tieferlegung von 30 vorne und hinten, 8Jx17 ET35 felgen mit 215/40/17 und hatte vorne keine chance mit tüv ja.gif erst mit einer 2,5 cm gummilippe die man am kotflügel aufkleben kann hatte ich genug radabdeckung mhh.gif also ich würde da vorher testen was geht und was nicht ja.gif

gruß wave.gif bier.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
CalibraCallboy
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 06.08.2017
Alter: 29
Beiträge: 22
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-bei Kiel
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 744461 Geschrieben: 31.01.2018 - 17:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Cormoran hat folgendes geschrieben:
Wenn man eine etwas schickere Optik erziehelen möchte, dann 7x17 (z.B. ET35-40) mit 205/40 R17.
Wenn man noch genügend Komfort haben möchte, dann 6x16 (z.B. ET 25-35) mit 205/50 R16

wave.gif


Sorry falls ich das Thema wieder auf machen aber bei sowas ähnlichen bin ich auch gerade am gucken.

Sieht die Kombination aus 6x16 er Felge und 205/50 er reifen nicht komisch aus? Bekommt der Reifen denn nicht so einen Bauch? biggrin.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2017 by Calibra-Team.de - Impressum/Disclaimer - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.059 Sekunden

Wir hatten 323308063 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002