Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26406 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 2
Gäste Online: 17
Insgesamt: 19 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Welche Ersatzteilhersteller bei Teile für Klimaanlage ?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Sonstiges zur Calibra-Technik
AutorNachricht
Tante Bernd
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 30.08.2008
Alter: 43
Beiträge: 201

Wohnort: D-12689 Berlin
Auto: Opel Calibra 20NE
Beitrag: 758607 Geschrieben: 22.09.2020 - 07:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo, gibt es schon ne Aufstellung welcher Zulieferer zuempfehlen ist? In meinen Fall suche ich Ersatzteile für die Klima. Da mein Kompressor Öl verliert. Kompressor und Trockner. Welcher Hersteller kann man empfehlen? Hab die Suche benutzen, aber keine konkreten Aussagen zum Thema Klima gefunden.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11932
Danke-Klicks: 245
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 758608 Geschrieben: 22.09.2020 - 09:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Grundsätzlich kannst du alles von bekannten Markenherstellern bedenkenlos kaufen. Da große Marken mittlerweile auch alle im Ostblock und in China produzieren kann da natürlich auch immer mal ein fauler Apfel dabei sein.
Marken wären z.B. Bosch, Delco, Siemens, ATE, Behr, Hella, GM bzw. Opel. Das sind einige große Namen, die mir spontan einfallen. Ich hab auch schon Teile von Metzger verbaut, die auch ihren Dienst tun ja.gif

Bei Elektronik sollte, zumindest beim XEV, immer Siemens oder Bosch oder GM verbaut werden.

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 01.06.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Tante Bernd
C-T Kenner
C-T Kenner
Themenstarter
Dabei seit: 30.08.2008
Alter: 43
Beiträge: 201

Wohnort: D-12689 Berlin
Auto: Opel Calibra 20NE
Beitrag: 758616 Geschrieben: 22.09.2020 - 16:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja mir ging es erstmal um die Hersteller von Klimakompressoren. Bei Delphi und nissens? So wie ich es gelesen habe ,die Dichtung schnell verhärten und undicht werden.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11932
Danke-Klicks: 245
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 758617 Geschrieben: 22.09.2020 - 19:09 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Delphi ist halt auch ein mehr oder weniger bekannter Hersteller ja.gif es gibt aber doch auch Kompressoren von Hella gruebeln.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 01.06.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Matze
Chefchen
Chefchen

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 40
Beiträge: 7066
Danke-Klicks: 194
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 758619 Geschrieben: 22.09.2020 - 19:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bei den Kompressoren würde ich immer wieder beruhigt einen von Valeo nehmen oder Hella. Beide nehmen sich nicht viel im Preis.

Hella knapp 200 Piepen https://www.ebay.de/itm/HELLA-Klimakompressor-Kompressor-Klimaanlage-fur-OPEL/113877055729?epid=28017017627&hash=item1a8399f8f1:g:29kAAOSw9OVdcMWN
Valeo auch rund 200 piepen: https://www.ebay.de/itm/VALEO-KOMPRESSOR-KLIMAANLAGE-699066-OPEL-CALIBRA-VECTRA/362943269079?epid=1816949724&hash=item54811ac8d7:g:vOMAAOSwR7Rea56n

Nehmen sich nicht viel. Von Nissens würde ich die Finger von lassen.
Opel verbaut oft Delphi-Kompressoren: https://www.ebay.de/itm/Kompressor-Klimaanlage-DELPHI-TSP0155009-fur-OPEL/402370462582?hash=item5daf260376:g:gXYAAOSwp~dfPzH6
Wie die im Aftermarket aber hinsichtlich Qualität laufen weiss ich nicht.

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze



>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tante Bernd
C-T Kenner
C-T Kenner
Themenstarter
Dabei seit: 30.08.2008
Alter: 43
Beiträge: 201

Wohnort: D-12689 Berlin
Auto: Opel Calibra 20NE
Beitrag: 758637 Geschrieben: 23.09.2020 - 15:59 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

So , hab jetzt ein von Valeo bestellt. Wie sieht es mit dem Trockner aus? Der muss ja auch gewechselt werden. Ich frag mich nur ob nur den Trockner oder komplett mit kühler. Der trockner is ja nur genietet? Wie bekommt man den ab?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze
Chefchen
Chefchen

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 40
Beiträge: 7066
Danke-Klicks: 194
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 758642 Geschrieben: 23.09.2020 - 20:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Tante Bernd hat folgendes geschrieben:
Ich frag mich nur ob nur den Trockner oder komplett mit kühler.


Kannst nen original Opel kaufen für 25 euro inklu versand siehe https://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-GM-Opel-Kaltemitteltrockner-Trockner-fur-Klimaanlage-90486845-1618016/124173492735?hash=item1ce95121ff:g:2oQAAOSwJU5eHvVO je nachdem welcher verbaut ist auch der: https://www.ebay.de/itm/Original-GM-Kaltemitteltrockner-Trockner-fur-Klimaanlage-Opel-Calibra-9201475/124173492757
Gibts auch von Valeo im Übrigen. Aber ich würde Original Opel nehmen. Den Trockner sollte man immer neu machen wenn die Anlage lange offen ist siehe meine Beratung hier:
https://www.calibra-team.de/modules.php?name=doityourself&sop=viewarticle&artid=73

Was du als Kühler meinst , ist der Kondensator. Den kannst lassen, wenn er keine mechanischen Beschädigungen hat (hat er eigentlich selten da er hinter dem Wasserkühler sitzt der eigentlich Steine abfängt).
ja.gif

Wenn Trockner genietet dann Niete aufbohren, Trockner abmachen und den neuen dann auch festnieten oder mit selbstsichernde Schrauben sichern. Sei doch mal kreativ laecheln.gif

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze



>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<


Zuletzt bearbeitet von Matze am 26.09.2020 - 19:21, insgesamt 2-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tante Bernd
C-T Kenner
C-T Kenner
Themenstarter
Dabei seit: 30.08.2008
Alter: 43
Beiträge: 201

Wohnort: D-12689 Berlin
Auto: Opel Calibra 20NE
Beitrag: 758643 Geschrieben: 23.09.2020 - 20:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Super danke. Aber wie bekomme ich den Trockner abgebaut?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze
Chefchen
Chefchen

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 40
Beiträge: 7066
Danke-Klicks: 194
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 758645 Geschrieben: 23.09.2020 - 20:25 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Tante Bernd hat folgendes geschrieben:
Super danke. Aber wie bekomme ich den Trockner abgebaut?


hatte mein Post noch ergänzt:
Zitat:
Wenn Trockner genietet dann Niete aufbohren, Trockner abmachen und den neuen dann auch festnieten oder mit selbstsichernde Schrauben sichern. Sei doch mal kreativ.

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze



>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tante Bernd
C-T Kenner
C-T Kenner
Themenstarter
Dabei seit: 30.08.2008
Alter: 43
Beiträge: 201

Wohnort: D-12689 Berlin
Auto: Opel Calibra 20NE
Beitrag: 758656 Geschrieben: 24.09.2020 - 15:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja logisch. Ok Danke
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.054 Sekunden

Wir hatten 354014867 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002