Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
Calibra Kalender- ab 29.11.
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26433 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 29
Insgesamt: 30 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Zündaussetzer bei 4000 Umdrehungen

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
KreidlerRS
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 09.06.2020
Beiträge: 3

Wohnort: -44137
Auto: Opel Corsa A C20NE
Beitrag: 757190 Geschrieben: 09.06.2020 - 16:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo zusammen,
erstmal muss ich sagen, dass ich hier neu bin und hoffe nicht direkt irgendeine Regel hier im Forum zu brechen hammer.gif

Ich frage für einen Freund von mir.
Er hat einen Corsa A mit C20NE Umbau und wir finden den Fehler leider nicht.
Das ganze äußert sich durch allgemeinen Leistungsverlust und relativ harte Zündaussetzer um die 4000 Umdrehungen, unabhängig der Gasstellung.
Nun haben wir den Fehlerspeicher ausgelesen und bekamen Fehler 19.
Daraufhin wechselte er den Kurbelwellensensor, jedoch ohne Verbesserung.
Da Fehler 19 auch aussagt, dass die Leitung zum Kurbelwellensensor, zur Zündspule oder zu den Einspritzventilen defekt sein kann haben wir angefangen die leitungen zu prüfen.
Leider ohne die Steckerbelegung am Steuergerät zu kennen, jedoch haben wir trotzdem fest gestellt, dass sowohl die Leitung zum Kurbelwellensensor als auch zu einem Stecker der Zündspule durchgang haben.
Hier fängt jz aber das kuriose an.
Leider weiß ich nicht was der zweite Stecker an der Zündspule bewirkt, ich glaube aber er müsste für den Drehzahlmesser sein. (Eins der Kabel müsste rot weiß sein)
Als wir hier durchgang zum Steuergerät prüfen wollten hatten wir sporadisch an den beiden markierten pins durchgang.
Kann das sein? Ich habe nämlich an beiden Pins am stecker fürs Steuergerät an beiden Kabel Durchgang messen können, ich hoffe fast hier ist das Kabel abisoliert.
Was vllt auch interessant wäre zu erwähnen ist, dass wir mehrere Anläufe beim Auslesen des Fehlerspeichers brauchten um einerseits erstmal den Morsecode zu schnallen aber auch andererseits weil teilweise unmögliche Kombinationen kamen. Teilweise mit viel schnelleren Abständen als 1 oder 0,5 Sekunden...
Sorry für den Roman wollte es möglichst detailliert beschreiben.
Hat jemand die Belegung für den Stecker am Steuergerät?

Mfg KreidlerRS



 Dateiname: IMG_20200607_200321.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.08 MB
 Vollbildaufrufe:  0





 Dateiname: IMG_20200607_205136.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.37 MB
 Vollbildaufrufe:  3




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


nebu
C-T Legende
C-T Legende

Dabei seit: 30.01.2005
Alter: 34
Beiträge: 5652
Danke-Klicks: 57
Wohnort: D-Sohren
Auto: Opel Calibra x30xe
Auszeichnungen: 3
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Pokalgewinner (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 757191 Geschrieben: 09.06.2020 - 16:56 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich weiss ja nicht welche Tabelle Ihr genutzt habe, aber Fehlercode 19 heisst beim c20ne einfach nur kein Fehler der ist immer drin. Der kriegt kein Signal, weil der Motor aus ist und deshalb wird da Fehlercode 19 hinterlegt. Zum Stecker schau mal auf vectra16v.com da gab es immer viele Stromlaufpläne für die alten Opelmodelle.

Zu deinem Fehler wie sieht denn der Finger bzw. Zündverteiler aus? Generell würde ich eher mal in die Richtung Mechanik suchen. So alte Motoren regeln recht wenig über das STG und sehr selten ist das STG hier das Problem.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DerMax1993
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 19.09.2016
Beiträge: 223
Danke-Klicks: 21
Wohnort: D-97723
Beitrag: 757192 Geschrieben: 09.06.2020 - 17:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich hatte letztes Jahr an meinem XEV praktisch die gleichen Symptome.
Wenn man 1-2 mal richtig getourt hatte ging MKL mit FC 19 und der Begrenzer bei 4,5k (Notlauf halt).
Lösung war der KWS der bei höheren Drehzahlen Aussetzer hatte.

Ich würde an deiner Stelle da auch mal anfangen zu suchen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KreidlerRS
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 09.06.2020
Beiträge: 3

Wohnort: -44137
Auto: Opel Corsa A C20NE
Beitrag: 757196 Geschrieben: 09.06.2020 - 18:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Danke für die Antworten
Beim Auslesen haben wir diese Tabelle verwendet:
https://www.calibra-team.de/modules.php?name=doityourself&sop=viewarticle&artid=13
Hatte auch eigentlich alles gepasst erst kam 3 mal die 12 und dann der eigentliche Fehler.
Wenn ich mich nicht irre läuft die gesamte Zündkurve über das Steuergerät. Am Verteiler selbst ist zumindest keine Unterdruckdose oder sonst irgendwas.
Da der Kurbelwellensensor neu ist habe ich ihn erstmal ausgeschlossen.
Aber ja da sollte man nochmal nachgehen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6631
Danke-Klicks: 90
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 757210 Geschrieben: 09.06.2020 - 23:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

KreidlerRS hat folgendes geschrieben:

Da der Kurbelwellensensor neu ist habe ich ihn erstmal ausgeschlossen.
Aber ja da sollte man nochmal nachgehen.

Falls es ein Zubehörteil ist: die sind oft Schund ja.gif .
Grüße, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KreidlerRS
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 09.06.2020
Beiträge: 3

Wohnort: -44137
Auto: Opel Corsa A C20NE
Beitrag: 757782 Geschrieben: 15.07.2020 - 19:09 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo zusammen
Es hat etwas gedauert aber trotzdem trampeln wir auf der stelle.
Wie gesagt Fehler 19...
Wie schon erwähnt gibt es einen Fehler der immer bei stehendem Motor da ist. Das müsste aber Fehler 31 für fehlendes Drehzahlsignal sein und nicht 19.
Mittlerweile haben wir alle Leitungen durch gemessen zur Zündspule, zum Kurbelwellensensor, zum Benzinpumpenrelai, zu den Einspritzventilen.
Überall ist Durchgang.
Neu gemacht wurde bisher die Zündspule und der Kurbelwellensensor beides Zubehörteile.
Als nächstes wollen wir zum Schrotthändler und Benzinpumpenrelai + Kurbelwellensensor Originalteile suchen und auf Verdacht tauschen.
Hat noch jemand Ideen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.042 Sekunden

Wir hatten 354951606 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002