Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26327 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 2
Gäste Online: 5
Insgesamt: 7 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Köpfe Planen - Ja oder Nein?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1240
Danke-Klicks: 29
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 750035 Geschrieben: 26.01.2019 - 21:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Der X30XE hat 10,8:1 mit den X25XE Köpfen bist da wesentlich drüber.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


stego
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 622
Danke-Klicks: 71
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 750036 Geschrieben: 26.01.2019 - 21:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

wieviel? - hast du ein genaues messprotokoll? - wenn ich den brennraum ausmesse (mit messröhrchen und wasser) - komm ich auf einen unterschied von 4ml

insgesamt passen 78,3ml in die brennkammer (schätzwert, da am brennraum immer etwas wasser zurückbleibt - sind aber über 78ml) - minus 4ml sind 74,3ml

setzt man das ins verhältnis komm ich auf etwas über 5% unterschied...

per dreisatz auf das kompressionsverhältnis angewendet komm ich auf 11,38 :1 also etwas unterhalb 11,4 : 1...

wohlgemerkt, das sind alles grobe schätzwerte, da die messung mit wasser als volumenträger sehr fehleranfällig ist - bei gelegenheit messe ich die brennräume mal per wasservolumen gegen gewicht aus, da ist die genauigkeit viel größer... - aber ich persönlich denke das die kompression um die 11,3 liegen wird - das ist alles im fahrbaren bereich ja.gif

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1240
Danke-Klicks: 29
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 750037 Geschrieben: 26.01.2019 - 21:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das mag sein aber wenn de die planst steigt das Verdichtungsverhältnis weiter logischerweise.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 622
Danke-Klicks: 71
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 750038 Geschrieben: 26.01.2019 - 21:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ja, das is schon klar - aber wie gesagt - es wird nur die dichtfläche begradigt - da wird maximal 1/10 runtergenommen - das ist nicht die welt... - ich habe beim kumpel auch schon köpfe vom 2,5er auf seinen 3liter verbaut - er fährt das jetzt schon über 2 jahre - zwar hat er die irmscher nocken und das steuergerät und fährt das ganze am f25 im vectra b - aber bisher geht die kiste ab wie lutzi...

daher denke ich das das verdichtungsverhältnis den kleinsten ärger machen wird...


wie bei allem, lass ich mich aber gerne vom gegenteil überzeugen, aber da muss ich selber durch... - hällt der motor seine 2 - 4 jahre, würde ich das immer wieder so machen... - steigt er schon nach 2 monaten aus wird da natürlich wieder nach oem verfahren... psycho.gif

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 39
Beiträge: 15090
Danke-Klicks: 76
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 750039 Geschrieben: 26.01.2019 - 22:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ohne jetzt die genauen Zahlen im Kopf zu haben, ist doch die Bohrung vom 2,5er kleiner. Damit ist auch der "Brennraum" im Zylinderkopf kleiner. Dann hast du doch rundum eine ungünstige Kante im Brennraum.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra459
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 11.05.2015
Alter: 28
Beiträge: 956
Danke-Klicks: 54

Auto: Opel Calibra 3 NE, 2 V6
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 750040 Geschrieben: 26.01.2019 - 22:50 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also 14,9:1 Verdichtung beim NE, ja da kannst dann aber immer froh sein, dass sich brav die ZKD immer geopfert hat izzy.gif

Zu E85, wo kann man das denn noch tanken biggrin.gif muss man ja schon selbst anmischen mittlerweile LOL.gif
Ich hätte das gerne gefahren, aber wurde ja zwangsweise "abgesxhafft".

_________________
!"§$%&/()
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 622
Danke-Klicks: 71
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 750041 Geschrieben: 26.01.2019 - 22:57 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

OPRCali hat folgendes geschrieben:
Ohne jetzt die genauen Zahlen im Kopf zu haben, ist doch die Bohrung vom 2,5er kleiner. Damit ist auch der "Brennraum" im Zylinderkopf kleiner. Dann hast du doch rundum eine ungünstige Kante im Brennraum.



deswegen hab ich ja am anfang schon geschrieben:

stego hat folgendes geschrieben:
ach und noch ne sache am rande - passen die auslassventile vom x30xe (die natrium dinger) in die 2,5er köpfe? - das wäre nämlich soweit der plan - x25xe köpfe mit den innereien vom x30xe, zwecks verdichtungserhöhung (und, ja - die quetschkanten werde ich brechen zwinkern.gif )


technisch sinds ja nur die bereiche links und rechts, die anders sind...

diese bereiche werde ich etwas "abrunden", damit die strömingsgeschwindigkeit nicht den überschallbereich erreicht, wenn die luft dort zusammen/rausgequetscht wird... - der rest ist mit dem x30xe kopf identisch und dürfte keine probleme verursachen...



 Dateiname: unterschiede.x30xe.x25xe.jpg
 Beschreibung:
grüne bereiche markieren den überstand im vergleich zum x30xe kopf
 Dateigröße:  94.75 KB
 Vollbildaufrufe:  1





_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1240
Danke-Klicks: 29
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 750042 Geschrieben: 26.01.2019 - 23:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich frage mich immer noch warum man dann nicht einfach den 3 Liter Kopf plant gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 622
Danke-Klicks: 71
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 750043 Geschrieben: 26.01.2019 - 23:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

weil du einfach nicht soviel runternehmen kannst ohne dass es mechanische probleme gibt...

wenn du mehr als nen halben milimeter runterfräst schauen die ventile über die dichtfläche - das ist kaum gut für den ventiltrieb...

um die brennkammer zu verkleinern gäbs noch die möglichkeit material aufzuschweißen... flop.gif

also bleiben nur die 2.5er köpfe...


außerdem hab ich die grad griffbereit - die 3liter köpfe hängen alle auf meinen ersatzmotoren - und da bleiben sie auch erstmal...

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1240
Danke-Klicks: 29
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 750044 Geschrieben: 26.01.2019 - 23:54 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Aber du willst doch den Brennraum vom 2.5er Kopf vergrößern so wie beim 3 Liter oder bin ich zu doof und raffs net?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 622
Danke-Klicks: 71
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 750045 Geschrieben: 26.01.2019 - 23:59 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

biggrin.gif LOL.gif ...

das hast du wirklich etwas falsch verstanden...

ich will die 2.5er köpfe auf den 3liter bauen um durch die kleinere brennkammer eine verdichtungserhöhung zu erreichen - denn durch den höheren mitteldruck steigt der wirkungsgrad des motors - sprich entweder mehr leistung oder weniger spritverbrauch...

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1240
Danke-Klicks: 29
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 750046 Geschrieben: 27.01.2019 - 00:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Aber wenn du die grün markierten Bereiche abrundest kommst doch fast wieder auf das Volumen vom 3 Liter gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 622
Danke-Klicks: 71
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 750047 Geschrieben: 27.01.2019 - 00:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

neinnein... TAETSCHEL.gif

ich runde ja nur die kanten ab (radius 1x45°) - das hatten wir mal in einem anderen thread, dass sich durch die scharfen kannten dort ein hitzenest bilden kann was den luftstrom der komprimierten luft zu stark erhitzen könnte, was dann ja zu einer unkontrollierten verbrennung führen kann - sprich "klopfen" - das wollen wir ja nicht, daher werde ich die kanten etwas abrunden - die kleinere brennkammer weitet das nur ca. 00000,1% auf - kleiner scherz... biggrin.gif - aber ins gewicht fällt das wirklich nicht...


[edit: - hier nochmal der thread zur quetschkante und warum ich diese etwas abrunden werde - der ausschlaggebende beitrag war der letzte von "nr1ebw" :
https://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=104843&postdays=0&postorder=asc&highlight=quetschkante&start=15]

nr1ebw hat folgendes geschrieben:
...Einerseits brauch man die Quetschfläche gegenüber der Zündkerze damit das Gemisch beim verdichten in Richtung Zündkerze gedrückt wird und die Quetschkante muß abgerundet werden damit die Kante nicht zu heiß wird und es zur Selbstentzündung/klingeln kommt....

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 36
Beiträge: 2890
Danke-Klicks: 175
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 750050 Geschrieben: 27.01.2019 - 12:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Schön, dass Du wieder so fürsorglich die Welt erklärst - woran lag es denn dann bei Deinem NE, dass die ZKD ständig ausgestiegen ist? biggrin.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 622
Danke-Klicks: 71
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 750051 Geschrieben: 27.01.2019 - 13:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ich denke am zu hohen druck der verbrennung, der irgendwann einfach die zkd zerdrückt hat... - war ja jedesmal die gleiche stelle an der die zkd hops gegangen ist - die hat es einfach über den rand der zylinderwand hinaus in einen wasserkanal gedrückt und von da an gabs prinzipiell sofort weißen rauch hinten raus...

nach dem 3. mal hab ich dann die schauze voll gehabt und das experiment als gescheitert angesehen - hab dann wieder auf nen "unberührten" ne kopf umgebaut - und ein halbes jahr später hab ich mich der 6ender fraktion angeschlossen biggrin.gif

woran es aber wirklich gelegen hat kann ich dir nicht sagen... - ich kann nur mutmaßen - kann klopfen gewesen sein, oder nicht - sicher ist, das die zkd nie verbrennungserscheinungen hatte - die war immer jungfreulich - nur halt extrem verbogen...


und deswegen, lieber wurfen biggrin.gif , befolge ich auch gerne mal euren rat und breche die kanten bei meinem jetzigen umbau, damit man diese fehlerursache von vorn herein ausschließen kann - du siehst ich kann auch lernfähig sein... brille.gif

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.072 Sekunden

Wir hatten 340919361 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002