Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26117 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 4
Gäste Online: 35
Insgesamt: 39 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Einbau Wellendichtringe an Nockenwellen

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
heniekson
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 25.01.2004
Beiträge: 65

Wohnort: D-42781 Haan
Auto: Opel Calibra C20XE
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 747289 Geschrieben: 30.06.2018 - 13:50 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Im Zuge des Wechsels von Hydrostösseln, möchte ich auch die Nockenwellen-Wellendichtringe tauschen.

Wie soll man dabei fachlich vorgehen?


Zuerst die Hydros, Nockenwellen und Lagerböcke einbauen und dann die Wellendichtringe eintreiben


oder


die Wellendichtringe auf die Nockenwellen positionieren und dann mit den Lagerböcken festschrauben?

_________________
Understatement - sonst nichts !!!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11016
Danke-Klicks: 187
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 747291 Geschrieben: 30.06.2018 - 13:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Da letzteres niemals dicht wird bleibt nur Variante eins ja.gif

Mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1169
Danke-Klicks: 26
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 747302 Geschrieben: 30.06.2018 - 17:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also bei mir funktioniert die zweite Variante gut!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11016
Danke-Klicks: 187
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 747307 Geschrieben: 30.06.2018 - 18:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vectra-AV6 hat folgendes geschrieben:
Also bei mir funktioniert die zweite Variante gut!


ernsthaft? ich hatte das mal versucht und es hat überhaupt nicht geklappt. dann nehme ich alles zurück und behaupte ich hab mich doof angestellt biggrin.gif nimmst du dabei dichtmasse zuhilfe? ich hab mal gelernt das man nen simmering immer trocken einbauen soll gruebeln.gif

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1169
Danke-Klicks: 26
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 747309 Geschrieben: 30.06.2018 - 18:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Dichtmasse ganz normal nur am Lagerbock vorne.Dann die Nockenwellenböcke ganz normal langsam gleichmäßig beiziehen das sich nichts verkantet.So lang noch etwas Spiel am vorderen Bock ist den Dichtring vorsichtig rundherum ganz nach hinten schieben dann festziehen. So mach ichs zumindest hat bisher immer funktioniert. Ma muss halt immer drauch achten den nicht zu verkanten deshalb vorm festziehen noch gleichmäßig reindrücken mit den Fingern.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
OH-Sven
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 08.12.2017
Beiträge: 13

Wohnort: D-23730
Auto: Opel Monterey B, Omega 3000 6VE1, C30SE
Beitrag: 747326 Geschrieben: 01.07.2018 - 21:00 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also ich habe auch immer die Nockenwelle in der Hand. Mache neue Simmerringe drauf, Nockenwelle reingelegt und mit Nockenwellenböcke leicht anziehen. Mochmals leicht gegen die Simmerringe gedrückt das diese ganz drinne sind und mit vorgeschriebenen Drehmoment die Böcke festziehen.
Hatte so noch nie ärger mit denen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2018 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.035 Sekunden

Wir hatten 330316781 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002