Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26179 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 52
Insgesamt: 52 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Z20Let welcher BC codeindex

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Elektrik
AutorNachricht
adriano
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.12.2011
Beiträge: 669
Danke-Klicks: 10
Wohnort: D-Berlin
Auto: Opel Calibra Cliff Edition X20XEV
Beitrag: 747153 Geschrieben: 23.06.2018 - 19:09 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo ich habe einen Z20Let in meiner Cliff Edition eingebaut.

Nun habe ich das Problem das der BC im Stand einen momentan Verbrauch von ca 59L pro/h anzeigt .

Während der Fahrt geht er nicht unter 39,9 L. Außer bei der Schubabschaltung da geht er auf 0 Liter also so wie er soll.

Hat jemand zufällig ne Idee welcher codeindex ungefähr hinkommen könnte gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Calibra459
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 11.05.2015
Alter: 27
Beiträge: 910
Danke-Klicks: 50

Auto: Opel Calibra 3 NE, 2 V6
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 747154 Geschrieben: 23.06.2018 - 19:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Schon mal die codes vom C20LET ausprobiert? biggrin.gif

_________________
!"§$%&/()
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 30.08.2015
Beiträge: 404
Danke-Klicks: 44
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 747155 Geschrieben: 23.06.2018 - 20:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

leider hilft dir diesbbezüglich kein code weiter - das problem hier sind die unterschiedlichen signalverarbeitungen der bordcomputer...

das steuergerät vom z20let (nehme an der bekannte aus dem astra g) gibt das verbrauchssignal vorberechnet und in digitaler weise an den bc aus...

der astra bc kann dieses signal decodieren - der bc vom calibra nicht, da dieser ein analoges signal verarbeitet (er errechnet sich den verbrauch selbst)

du kannst allerdings das signal emulieren (andersherum wäre nicht möglich) - und zwar klemmst du im beifahrerfußraum das "schwarz-braune" kabel an einem der 6poligen stecker (schwarz, grün oder violett weiß ich jetzt grad nicht) an das ausgangssignal der 1. einspritzdüse - müsste das braun-rote an pin 51 des anderen mehrfachsteckers sein am z20let steuergerät sein - oder du ziehst ein separates kabel an die einspritzdüse (aber das is umständlich, dann lieber pins zählern biggrin.gif ) - wichtig ist, dass du dafür das originale "schwarz-braune" kabel aus dem 6pol stecker auspinst, da die signale nicht miteinander kompatibel sind und es im steuergerät einen fehler der einspritzdüse 1 hinterlegen würde...

dann hast du zwar immernoch das problem der ungenauen verbrauchsanzeige, jedoch sollte der wert jetzt zumindest grob im korrekten bereich liegen...

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2018 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.047 Sekunden

Wir hatten 335897825 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002