Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26137 registriert!
Registriert heute: 2
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 7
Gäste Online: 41
Insgesamt: 48 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - calibra alu kühler nachbau

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
DEMON123
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 14.02.2007
Beiträge: 714
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-48231
Auto: opel calibra a x30xe ,c20xe
Beitrag: 737752 Geschrieben: 13.01.2017 - 15:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hallo habe bei einer firma angefragt ob die mir ein kühler für meinen x30xe(c25xe) aus alu nachbauen könnten

die jungs fragen ob ich eine skizze zeichnung oder sowas habe

jetzt meine frage an euch
ist jemand im besitze einer solche skizze
oder hat nen link zu sowas



axo handelt sich um den v6 kühler mit dem anschluss der zusatzwasserpumpe
gibt es leider nicht mehr neu und gebrauchte sind auch kaum zu finden
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


atm19862
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 27.09.2015
Beiträge: 135
Danke-Klicks: 36
Wohnort: D-Berlin
Auto: Opel Vectra A C25XE
Beitrag: 737758 Geschrieben: 13.01.2017 - 17:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi,

habe selber interesse an solch einem Kühler.

Der Kühler ist bei Opel wieder im Programmm drin, kostet aber schlappe 999 €, das ist mir doch dann ein wenig zu fett.

Halte mich bitte auf dem laufenden was den Preis anbetrifft.

Habe hier nen Link von der Valeo Skizze was anderes gibt es leider nicht. Valeo Skizze
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lastedition888
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 19.06.2007
Beiträge: 632

Wohnort: D-79108
Auto: Calibra X30XE Astra f X16SZR
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 737761 Geschrieben: 13.01.2017 - 21:06 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Meiner wurde damals nach einem original Kühler nachgebaut. Habt ihr keinen alten/kaputten mehr rumliegen?

_________________
Last Edition Nummer 888 ## Fertigstellung in Uusikaupunki (Finnland) am 03.06.1997
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
ChrisCB
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 29.05.2011
Alter: 36
Beiträge: 212
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-03050
Auto: Opel Calibra C30XE, Calibra 2,0 16V C20XE
Beitrag: 737764 Geschrieben: 13.01.2017 - 21:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wo liegt man bei sowas preislich? An defekten V6-kühler solls nicht scheitern, ich hab 3Stück liegen 🤔

Von der Sache brauch man doch nur den Alukühler von Arlows, den für den Turbo, nehmen und da den Anschluss für die Zusatzwasserpumpe ranbasteln lassen...

_________________
Kids in the Back Seat may cause Accidents, Accidents in the Back Seat may cause Kids, So,......No Back Seat= NO ACCIDENTS
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Achilles84
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 25.09.2008
Alter: 34
Beiträge: 3184
Danke-Klicks: 47
Wohnort: TR-68519 Viernheim
Auto: Opel Calibra 4x4 Turbo
Auszeichnungen: 1
ECD 2013 Support (Anzahl: 1)
Beitrag: 737837 Geschrieben: 16.01.2017 - 14:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wird ca. 400-600 Euro kosten. Vollaluminiumkühler herzustellen ist sehr teuer. Alleine das Netz kostet im Einkauf für Privatpersonen knapp 300-400 Euro.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
lastedition888
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 19.06.2007
Beiträge: 632

Wohnort: D-79108
Auto: Calibra X30XE Astra f X16SZR
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 737840 Geschrieben: 16.01.2017 - 15:45 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

bei mir waren es damals glaube knapp über 500 euro, für die kühlerangfertigung

_________________
Last Edition Nummer 888 ## Fertigstellung in Uusikaupunki (Finnland) am 03.06.1997
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
DEMON123
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 14.02.2007
Beiträge: 714
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-48231
Auto: opel calibra a x30xe ,c20xe
Beitrag: 737864 Geschrieben: 17.01.2017 - 17:59 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

bei arlows habe ich die anfrage ja laufen nur benötigen die ne passende skizze oder daten von einem originalen
habe leider kein rumliegen sonst würd ich ja selber vermessen

die würden ne kleine serie davon produzieren
und falls es bei den möglich ist würde ich bei den ein verbesserten kühler in auftrag geben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ChrisCB
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 29.05.2011
Alter: 36
Beiträge: 212
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-03050
Auto: Opel Calibra C30XE, Calibra 2,0 16V C20XE
Beitrag: 737873 Geschrieben: 17.01.2017 - 23:06 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bis wann brauchst du denn die Maße? Wenn die wollen schick ich denen auch nen defekten kühler da haben die direkt was zum Vergleich, oder ich schick ihn dir...

_________________
Kids in the Back Seat may cause Accidents, Accidents in the Back Seat may cause Kids, So,......No Back Seat= NO ACCIDENTS
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fleischwurst1
C-T Legende
C-T Legende

Dabei seit: 16.10.2004
Alter: 32
Beiträge: 6743
Danke-Klicks: 39
Wohnort: D-96120 Bamberg
Auto: Opel Calibra C20LET & X30GEK
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 738022 Geschrieben: 25.01.2017 - 00:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

schau mal auf ebay.uk. da gibts vollalukühler für den vectra b v6. der passt mit wenigen anpassungen ganz gut im calibra (fahr ihn selber) kostet glaub nichtmal 200euro

_________________
KFZ-Techniker-Meister
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
DEMON123
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 14.02.2007
Beiträge: 714
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-48231
Auto: opel calibra a x30xe ,c20xe
Beitrag: 738028 Geschrieben: 25.01.2017 - 16:50 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

was fur anpassung ?

müssen den genau geändert werden
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fleischwurst1
C-T Legende
C-T Legende

Dabei seit: 16.10.2004
Alter: 32
Beiträge: 6743
Danke-Klicks: 39
Wohnort: D-96120 Bamberg
Auto: Opel Calibra C20LET & X30GEK
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 738029 Geschrieben: 25.01.2017 - 17:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

umbauen kannste entweder den calibra selbst, oder den kühler umschweißen. Im endeffekt beschränkt sich das ganze auf die befestigung (unten die "stehbolzen" sind weiter auseinander beim calibra, entweder neue löcher bohren im cali, oder die bolzen abflexen und weiter inenn anschweißen. oben ebenso.

und eben den zusatzwapu anschluss

_________________
KFZ-Techniker-Meister
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Achilles84
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 25.09.2008
Alter: 34
Beiträge: 3184
Danke-Klicks: 47
Wohnort: TR-68519 Viernheim
Auto: Opel Calibra 4x4 Turbo
Auszeichnungen: 1
ECD 2013 Support (Anzahl: 1)
Beitrag: 738032 Geschrieben: 25.01.2017 - 18:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi Thomas,

hat der Vectra B V6 Wasserkühler keine Anschlüsse für die Zusatzwasserpumpe? Für den Einbau im LET müssten demnach nur die 2 Aufnahmepunkte umgeschweißt werden, richtig?

Gruß

Irfan
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
Terminator
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 12.01.2017
Beiträge: 3

Wohnort: -48157 Münster
Auto: Opel Calibra 2,0 L 16 V
Beitrag: 738168 Geschrieben: 03.02.2017 - 21:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo zusammen,

hoffe mein erster Beitrag kann euch allen helfen, hier bei mir in NRW genau in Coesfeld gibt es eine Firma; TBW Automotive 025469395896.
Die 5 cm Alu Kühler, passgenau herstellt VB 275 geeignet für den Rennsport.
Gute Adresse haben noch weitere Spezialitäten auf Lager

VG
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DEMON123
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 14.02.2007
Beiträge: 714
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-48231
Auto: opel calibra a x30xe ,c20xe
Beitrag: 738187 Geschrieben: 05.02.2017 - 16:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

kommst ja aus meiner gegend

hab bei tbw rein gesehen da is aber nichts für den v6 dabei leider
die haben sich mehr auch let und 16v eingestellt
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Achilles84
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 25.09.2008
Alter: 34
Beiträge: 3184
Danke-Klicks: 47
Wohnort: TR-68519 Viernheim
Auto: Opel Calibra 4x4 Turbo
Auszeichnungen: 1
ECD 2013 Support (Anzahl: 1)
Beitrag: 738202 Geschrieben: 06.02.2017 - 11:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Haben die aktuellen Fahrzeuge überhaupt noch Zusatzwasserpumpen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2018 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.055 Sekunden

Wir hatten 332271450 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002