Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 21839 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 2
Gäste Online: 23
Insgesamt: 25 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Last Editon - kein TÜV wegen org. Irschmer Federn? was tun?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » HU/AU/Änderungsabnahmen
AutorNachricht
basti80
C-T Meister
C-T Meister
Themenstarter
Dabei seit: 23.01.2005
Beiträge: 321
Danke-Klicks: 43

Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 725669 Geschrieben: 16.08.2015 - 11:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

komme aus Sachsen Anhalt, nähe Oschersleben.

Ich werde es jetzt mit dem Irmscher Schreiben (neue und alte Nummer) noch mal versuchen. (ich habe ja neue und alte Nummer verbaut)
Mit nehmen werde ich die Seite aus dem Umrüstkatalog sowie das Gutachten zu den Federn. Wenn es wieder Stress gibt, werde ich es eintragen lassen. Kein Bock mehr auf den Stress.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 43
Beiträge: 15254
Danke-Klicks: 96
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 725687 Geschrieben: 16.08.2015 - 22:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Dann ist Schleswig-Holstein bissl weit wegen ´ner Nachuntersuchung...

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MSl1
Developer
Developer

Dabei seit: 25.08.2006
Beiträge: 4875
Danke-Klicks: 50

Beitrag: 725708 Geschrieben: 17.08.2015 - 15:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich hatte auch schon das Problem im Jahre 2009, dass der TÜVer eine original LE nicht abnehmen wollte.

Ihm habe ich dann in einem FAX (a) den Hinweis auf die "ABE F 406 ab Nachtrag 12" gegeben und (b) noch zusätzlich das Gutachten
Nr. 18 10 07 1422/6 6. Neufassung
Antragsteller: IRMSCHER GmbH, 73630 Remshalden
vom 12. Juli 1996
"Teilegutachten über Fahrwerksänderung/Tieferlegung"


, wo auch genau Deine o.g. Nummern aufgezählt sind.

Damit war "die Kuh vom Eis".

Jetzt die Frage, woher das Gutachten? biggrin.gif

Ich erinnere mich gerade dunkel, dass ich es damals auch mit Probieren herausbekommen habe: erstaunt.gif psycho.gif
http://www.irmscher.com/media/custom/upload/files/7_27_03_002_4_5-8_10.pdf

Der Rest liegt beim TE. brille.gif

Grüße
M.

_________________
Alle Angaben ohne Gewähr. Eine Abkürzung unbekannt? Hier weiterlesen... oder noch mehr hier zu finden
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
2 Danke-Klicks für diesen Beitrag
basti80
C-T Meister
C-T Meister
Themenstarter
Dabei seit: 23.01.2005
Beiträge: 321
Danke-Klicks: 43

Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 725739 Geschrieben: 18.08.2015 - 18:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

heut har TÜV bekommen - Federn waren an sich kein Thema.
Danke an alle.
Beim nächsten Mal, bin ich von Anfang an vollständig vorbereitet. :-)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 43
Beiträge: 15254
Danke-Klicks: 96
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 725781 Geschrieben: 19.08.2015 - 23:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

MSl1 hat folgendes geschrieben:
Ich hatte auch schon das Problem im Jahre 2009, dass der TÜVer eine original LE nicht abnehmen wollte.

Ihm habe ich dann in einem FAX (a) den Hinweis auf die "ABE F 406 ab Nachtrag 12" gegeben und (b) noch zusätzlich das Gutachten
Nr. 18 10 07 1422/6 6. Neufassung
Antragsteller: IRMSCHER GmbH, 73630 Remshalden
vom 12. Juli 1996
"Teilegutachten über Fahrwerksänderung/Tieferlegung"


, wo auch genau Deine o.g. Nummern aufgezählt sind.

Damit war "die Kuh vom Eis".

Jetzt die Frage, woher das Gutachten? biggrin.gif

Ich erinnere mich gerade dunkel, dass ich es damals auch mit Probieren herausbekommen habe: erstaunt.gif psycho.gif
http://www.irmscher.com/media/custom/upload/files/7_27_03_002_4_5-8_10.pdf

Der Rest liegt beim TE. brille.gif

Grüße
M.


Mich hat sogar ein Kollege der Konkurrenz angerufen, weil er Svennonk als Kunden hatte und der ihm meine Nummer gab, weil er sich mit den Federn schwer tat. Der Bursche hat mir 30 min meiner Zeit gestohlen um ihn am Ende doch durchfallen zu lassen. Kann er ja machen, wenn er meint, aber dann soll er mich doch gar nicht erst anrufen. Ich hab ihm das hoch und runter gebetet, wo er das nachlesen kann etc. Aber wenn er mir nicht traut, dann soll er es doch von vornherein lassen. Am Ende hab ich dann die Nachkontrolle für 12 Euro gemacht, aber beim nächsten Mal wird Sven wohl gleich zu mir kommen.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
MSl1
Developer
Developer

Dabei seit: 25.08.2006
Beiträge: 4875
Danke-Klicks: 50

Beitrag: 725788 Geschrieben: 20.08.2015 - 13:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Leider wohnst Du in der "falschen Gegend", sonst würde ich Deinen Calibra HU Umsatz merklich steigern können. brilld.gif

_________________
Alle Angaben ohne Gewähr. Eine Abkürzung unbekannt? Hier weiterlesen... oder noch mehr hier zu finden
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 43
Beiträge: 15254
Danke-Klicks: 96
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 725807 Geschrieben: 20.08.2015 - 23:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

MSl1 hat folgendes geschrieben:
Leider wohnst Du in der "falschen Gegend", sonst würde ich Deinen Calibra HU Umsatz merklich steigern können. brilld.gif


Der tendiert eh gegen Null. Hier gibt es nur einen, den ich regelmäßig sehe. Neben meinem eigenen. Aber selbst der steht meist nur rum traurig.gif

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
svennonk
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.12.2004
Beiträge: 1461
Danke-Klicks: 96
Wohnort: D-Schleswig-Holstein
Auto: Opel Calibra Cliff
Auszeichnungen: 7
Spende (Anzahl: 7)
Beitrag: 725814 Geschrieben: 21.08.2015 - 10:02 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

OPRCali hat folgendes geschrieben:
MSl1 hat folgendes geschrieben:
Ich hatte auch schon das Problem im Jahre 2009, dass der TÜVer eine original LE nicht abnehmen wollte.

Ihm habe ich dann in einem FAX (a) den Hinweis auf die "ABE F 406 ab Nachtrag 12" gegeben und (b) noch zusätzlich das Gutachten
Nr. 18 10 07 1422/6 6. Neufassung
Antragsteller: IRMSCHER GmbH, 73630 Remshalden
vom 12. Juli 1996
"Teilegutachten über Fahrwerksänderung/Tieferlegung"


, wo auch genau Deine o.g. Nummern aufgezählt sind.

Damit war "die Kuh vom Eis".

Jetzt die Frage, woher das Gutachten? biggrin.gif

Ich erinnere mich gerade dunkel, dass ich es damals auch mit Probieren herausbekommen habe: erstaunt.gif psycho.gif
http://www.irmscher.com/media/custom/upload/files/7_27_03_002_4_5-8_10.pdf

Der Rest liegt beim TE. brille.gif

Grüße
M.


Mich hat sogar ein Kollege der Konkurrenz angerufen, weil er Svennonk als Kunden hatte und der ihm meine Nummer gab, weil er sich mit den Federn schwer tat. Der Bursche hat mir 30 min meiner Zeit gestohlen um ihn am Ende doch durchfallen zu lassen. Kann er ja machen, wenn er meint, aber dann soll er mich doch gar nicht erst anrufen. Ich hab ihm das hoch und runter gebetet, wo er das nachlesen kann etc. Aber wenn er mir nicht traut, dann soll er es doch von vornherein lassen. Am Ende hab ich dann die Nachkontrolle für 12 Euro gemacht, aber beim nächsten Mal wird Sven wohl gleich zu mir kommen.


Kommt er und das mit allen 3 Autos zwinkern.gif

_________________
Nur mit Cliff Duschgel in Wagenfarbe zwinkern.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reendier
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 04.02.2003
Beiträge: 1640
Danke-Klicks: 85

Auto: Calibra 2x Cliff Turbo C20LET
Auszeichnungen: 6
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Ex-Dauerauftrag (Anzahl: 1) Goldener Pokal (Anzahl: 1) Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 764921 Geschrieben: 22.09.2022 - 16:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

MSl1 hat folgendes geschrieben:
Ich hatte auch schon das Problem im Jahre 2009, dass der TÜVer eine original LE nicht abnehmen wollte.

Ihm habe ich dann in einem FAX (a) den Hinweis auf die "ABE F 406 ab Nachtrag 12" gegeben und (b) noch zusätzlich das Gutachten
Nr. 18 10 07 1422/6 6. Neufassung
Antragsteller: IRMSCHER GmbH, 73630 Remshalden
vom 12. Juli 1996
"Teilegutachten über Fahrwerksänderung/Tieferlegung"


wo findet man den diese Ominöse "ABE F 406 ab Nachtrag 12" bzw ich brauche eigentlich Nachtrag 13

heute auch schon wieder Diskussion gehabt mit dem Prüfer über die Irmscher Federn bei einer Cliff Edition.
Ist zwar gut gegangen aber das wird von Jahr zu Jahr schwieriger..... da wäre ein handfestes Schriftstück schon schön biggrin.gif

_________________
Von 100 auf 0 in 2,2 Sekunden zwinkern.gif

Serien Calibra -- VA 256x24mm -- HA 270x10mm -- Bremsweg 100 auf 0 -- 48,3 Meter
>Mein Calibra -- VA 365x34mm -- HA 330x28mm -- Bremsweg 100 auf 0 -- 34,3 Meter

Wer später bremst ist länger schnell.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12368
Danke-Klicks: 289
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra Cabrio, 1 Signum C20LET, Z22SE, Z20NET
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 764922 Geschrieben: 22.09.2022 - 22:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

In dem Irmscherschreiben an die Käufer von LE und Cliff steht das doch drin gruebeln.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reendier
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 04.02.2003
Beiträge: 1640
Danke-Klicks: 85

Auto: Calibra 2x Cliff Turbo C20LET
Auszeichnungen: 6
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Ex-Dauerauftrag (Anzahl: 1) Goldener Pokal (Anzahl: 1) Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 764923 Geschrieben: 23.09.2022 - 09:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

sollddie2000 hat folgendes geschrieben:
In dem Irmscherschreiben an die Käufer von LE und Cliff steht das doch drin gruebeln.gif

MfG

sollddie2000


Meinst du das?

Damit kann ich im Detail nix anfagen da die Teilenummern die da aufgeführt sind nicht
den irmscher nummern auf den Federn entsprechen und auch die Angaben zur Achslast hinten
bis 830kg kann ich nicht nachvollziehen. Das deckt sich nicht mit dem Gutachten von Irmscher und
müsste zb. bei LET Cliff oder Keke 880kg Achslast sein.

Das kann und wird ein Prüfer zurecht bemängeln können.




image

_________________
Von 100 auf 0 in 2,2 Sekunden zwinkern.gif

Serien Calibra -- VA 256x24mm -- HA 270x10mm -- Bremsweg 100 auf 0 -- 48,3 Meter
>Mein Calibra -- VA 365x34mm -- HA 330x28mm -- Bremsweg 100 auf 0 -- 34,3 Meter

Wer später bremst ist länger schnell.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reendier
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 04.02.2003
Beiträge: 1640
Danke-Klicks: 85

Auto: Calibra 2x Cliff Turbo C20LET
Auszeichnungen: 6
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Ex-Dauerauftrag (Anzahl: 1) Goldener Pokal (Anzahl: 1) Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 764924 Geschrieben: 23.09.2022 - 09:31 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Es gab von Irmscher offensichtlich mal ein Schreiben "Kundeninformation Calibra Cliff Edition / Calibra Last Edition"
hat das jemand? auch gab es wohl so ein blaues ABE Heft.

Wenn das jemand hat würde ich mich sehr freuen wenn er das mir senden kann.

Denke es wird von Jahr zu Jahr schwerer die Cliff / Last Edition durch den Tüv zu bekommen heul.gif



 Dateiname: Cliff unterlagen.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  78.1 KB
 Vollbildaufrufe:  4





_________________
Von 100 auf 0 in 2,2 Sekunden zwinkern.gif

Serien Calibra -- VA 256x24mm -- HA 270x10mm -- Bremsweg 100 auf 0 -- 48,3 Meter
>Mein Calibra -- VA 365x34mm -- HA 330x28mm -- Bremsweg 100 auf 0 -- 34,3 Meter

Wer später bremst ist länger schnell.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reendier
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 04.02.2003
Beiträge: 1640
Danke-Klicks: 85

Auto: Calibra 2x Cliff Turbo C20LET
Auszeichnungen: 6
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Ex-Dauerauftrag (Anzahl: 1) Goldener Pokal (Anzahl: 1) Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 764925 Geschrieben: 23.09.2022 - 09:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hier noch das Irmscher Federn gutachten.

Das passt mit den Nummern wie Sie bei LET Cliff und Keke verbaut sind und
auch die Angaben vorne und hinten zur Achslast sind richtig.

Die Frage ist jetzt wie weise ich nach das diese Federn ab werk bei mir verbaut sind.
Dazu brauche ich ein Schriftstück von Opel oder Irmscher wo genau die Nummern und
Achslasten aufgeführt sind und sowas habe ich zumindest nicht....



 Dateiname: Cliff unterlagen2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  210.18 KB
 Vollbildaufrufe:  4





 Beschreibung:
Irmscher Federn Gutachten
 Dateiname:  7_27_03_002_4_5-8_10.pdf
 Dateigröße:  344.6 KB
 Downloads:  1


_________________
Von 100 auf 0 in 2,2 Sekunden zwinkern.gif

Serien Calibra -- VA 256x24mm -- HA 270x10mm -- Bremsweg 100 auf 0 -- 48,3 Meter
>Mein Calibra -- VA 365x34mm -- HA 330x28mm -- Bremsweg 100 auf 0 -- 34,3 Meter

Wer später bremst ist länger schnell.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gercalica1
Calibra-Buch Experte
Calibra-Buch Experte

Dabei seit: 14.03.2018
Beiträge: 293
Danke-Klicks: 96
Wohnort: D-Bayern
Auto: Opel Calibra Turbo, Opel Calibra V6
Beitrag: 764926 Geschrieben: 23.09.2022 - 22:19 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Reendier hat folgendes geschrieben:

Dazu brauche ich ein Schriftstück von Opel oder Irmscher wo genau die Nummern und
Achslasten aufgeführt sind und sowas habe ich zumindest nicht....


Genau!

Hier ist Irmscher Dein Ansprechpartner.

Fordere bei denen die Kundeninformation

„Calibra Cliff Edition - Calibra Last Edition“ an.

Eventuell ist das mittlerweile mit Kosten verbunden.

Dann hast Du gültige Unterlagen, welche von Irmscher auf einer Seite

mit dem Firmenstempel und einer Unterschrift versehen ist.

Zum Thema Kopien, beachte bitte die rote Markierung von mir im Bild 001.

Mir freundlichen Grüßen

Gercalica1



 Dateiname: 001.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.62 MB
 Vollbildaufrufe:  12





 Dateiname: 002.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.95 MB
 Vollbildaufrufe:  10





_________________
Der Calibra ist zwar ein Traum, aber er muß kein Traum bleiben.
------------------------------------------------------------------------------------
Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr.
Bilder ohne „www.Calibra-Team.de“ auf Anfrage.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12368
Danke-Klicks: 289
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra Cabrio, 1 Signum C20LET, Z22SE, Z20NET
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 764927 Geschrieben: 23.09.2022 - 22:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Genau den Wisch, den gercalica da gepostet hat meine ich. Hatte ich bisher bei 2 LE zumindest in Teilen dabei ja.gif TÜV war damit (beim V6) kein Problem.

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2022 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.081 Sekunden

Wir hatten 381072483 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002