Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26412 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 6
Insgesamt: 6 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Ölwanne wechseln

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
Calibra_Bermuda
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 05.08.2018
Alter: 40
Beiträge: 14

Wohnort: D-39448
Auto: OPEL Calibra 2.0
Beitrag: 751222 Geschrieben: 21.04.2019 - 12:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

An meinen noch nicht ganz fertigen Calibra muss die Ölwanne gewechselt werden, da nach 4 Jahren Standzeit die Ölwanne an einer Ministelle durchgerostet ist.
Wie ich mich belesen habe soll man eine Dichtung und Schwallblech einbauen vom c20xe oder c20xev.

Muß man das Hosenrohr abbauen um die Ölwanne abzubekommen?
Wenn ja wie bekommt man die vergammelten und festgerosteten Schrauben ab ohne das diese wegknacken?

Bitte um Mithilfe. Danke!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 36
Beiträge: 2962
Danke-Klicks: 184
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 751223 Geschrieben: 21.04.2019 - 12:49 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das Schwallblech vom X20XEV hat den Vorteil, dass es aufvulkanisierte Dichtungen hat.

Das Hosenrohr muss raus; es wäre daher sinnvoll vorher die Schrauben mit Kriechöl einzusprühen,
aber potenziell sind die trotzdem abrissgefährdet.
Man kann die Schrauben auch versuchen anzuklopfen, damit sie sich durch die Schwingungen des Klopfens etwas lockern.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Calibra_Bermuda
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 05.08.2018
Alter: 40
Beiträge: 14

Wohnort: D-39448
Auto: OPEL Calibra 2.0
Beitrag: 751225 Geschrieben: 21.04.2019 - 13:03 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Na ganz toll. Die nächste Herausforderung nachdem ich bereits den Tank reinigen musste. Eine neue Benzinpumpe und Benzinpumpenfilter einbauen durfte und die gesamten Kraftstoffleitungen neu machen durfte.
Au weia die Keke hat es aber auch in sich...
Hoffe ich bekommen das Hosenrohr irgendwie ab.



 Dateiname: IMG-20190418-WA0005.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  867.83 KB
 Vollbildaufrufe:  7




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11459
Danke-Klicks: 215
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 751226 Geschrieben: 21.04.2019 - 13:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Und was ist jetzt die schwierige Aufgabe? Besorg dir direkt nen Fächerkrümmer und reiß die komplette Gußscheiße raus. Wirst du auf Dauer glücklicher sein ja.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 36
Beiträge: 2962
Danke-Klicks: 184
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 751227 Geschrieben: 21.04.2019 - 13:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zitat:
Au weia die Keke hat es aber auch in sich...

Normale Sachen - hab ich auch alles von ein paar Jahren gemacht - es sind halt Autos,
die über 20 Jahre auf dem Buckel haben und nie dafür gebaut waren, so lange zu leben.

Sollddie hatschon recht - ein Fächer am NE ist schon ne schöne Sache ja.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inCorso
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 23.11.2017
Beiträge: 71
Danke-Klicks: 2

Auto: Calibra Keke Rosberg Edition C20NE
Beitrag: 751229 Geschrieben: 21.04.2019 - 16:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Welchen empfiehlt ihr denn?
Hab schon ne super Anlage drunter, wäre ein i tüpfelchen!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11459
Danke-Klicks: 215
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 751231 Geschrieben: 21.04.2019 - 16:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich hatte früher Lexmaul aus Stahl. Hat gemacht was er soll. Brennring wurde gegen Flexrohr ersetzt. Leistungszuwachs darf man natürlich nicht erwarten. Höchstens ein etwas besseres Ansprechverhalten.

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 36
Beiträge: 2962
Danke-Klicks: 184
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 751232 Geschrieben: 21.04.2019 - 16:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Der Fächer von TA-Technix macht einen guten Eindruck.
Bei Freunden hab ich schon 2 von denen drangeschraubt und die Passgenauigkeit war gut
und das Material schein auch nicht schlecht zu sein.
https://www.tatechnix.de/tatechnix/gx/product_info.php?info=p31133_ta-technix-faecherkruemmer-opel-astra-f-8v.html

Ich hab einen von Lexmaul, der ist auch gut, aber den hab ich gebraucht gekauft.
Neu ist der, mit dem 1,7-fachen des oben genannten, zu teuer.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inCorso
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 23.11.2017
Beiträge: 71
Danke-Klicks: 2

Auto: Calibra Keke Rosberg Edition C20NE
Beitrag: 751236 Geschrieben: 21.04.2019 - 21:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Cool, sieht super aus.
Wirkt sich das später negativ auf das H-Kennzeichen aus? Abzüge in der B-Note?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 36
Beiträge: 2962
Danke-Klicks: 184
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 751238 Geschrieben: 21.04.2019 - 21:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Nein - Fächerkrümmer gab es auch damals schon.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra459
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 11.05.2015
Alter: 28
Beiträge: 989
Danke-Klicks: 56

Auto: Opel Calibra 3 NE, 2 V6
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 751242 Geschrieben: 22.04.2019 - 11:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Kannst nebu mal fragen, von ihm hab ich meinen TA Technix, kann ich nur empfehlen.

_________________
!"§$%&/()
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.058 Sekunden

Wir hatten 343962054 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002