Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26325 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 6
Gäste Online: 5
Insgesamt: 11 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Scheinwerfer nach Zerlegung richtig einstellen - wie gehts?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Karosserie
AutorNachricht
Fresh_t
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 29.01.2004
Beiträge: 105
Danke-Klicks: 9
Wohnort: D-34121
Auto: Opel Calibra C25XE
Beitrag: 751006 Geschrieben: 08.04.2019 - 15:56 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo zusammen,

leider habe ich nach dem Zerlegen und Reinigen der Scheinwerfer nach der Anleitung, die man hier runterladen kann, das Problem, dass der linke Scheinwerfer bei Stellung 0 im Innenraum in den Himmel zeigt.

Wie kann ich den nun wieder korrekt einstellen? Ich vermute, das muss ich über den Stellmotor machen, oder?

ich hatte den Deckel des Stellmotors auch kurz ab, um ihn innen zu reinigen und habe hier vermutlich irgendwas verstellt.

Wer kann mir helfen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11297
Danke-Klicks: 211
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 751007 Geschrieben: 08.04.2019 - 16:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hast du den reflektor demontiert? wenn ja, dann hättest du dir die maße der 4 "gummilager" notieren müssen ja.gif
was hast du im inneren des stellmotors verstellt? wenn du diesen nicht komplett zerlegt hattest, gibt´s da gar nix zu verstellen.
wenn dein abblendlicht "gen himmel" zeigt, bist du dir ganz sicher, das du den motor korrekt eingehängt hast am scheinwerfer? und ist er auch richtig verriegelt im scheinwerfergehäuse?

fragen über fragen gruebeln.gif

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!

Zuletzt bearbeitet von sollddie2000 am 08.04.2019 - 16:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Fresh_t
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 29.01.2004
Beiträge: 105
Danke-Klicks: 9
Wohnort: D-34121
Auto: Opel Calibra C25XE
Beitrag: 751008 Geschrieben: 08.04.2019 - 16:25 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das habe ich alles mit einer digitalen Schieblehre gemacht und mit Fotos notiert. So stand es ja in der Anleitung.


Zuletzt bearbeitet von Fresh_t am 08.04.2019 - 16:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11297
Danke-Klicks: 211
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 751009 Geschrieben: 08.04.2019 - 16:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Fresh_t hat folgendes geschrieben:
Das habe ich alles mit einer digitalen Schieblehre gemacht und mit Fotos notiert.


beitrag editiert ja.gif

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Fresh_t
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 29.01.2004
Beiträge: 105
Danke-Klicks: 9
Wohnort: D-34121
Auto: Opel Calibra C25XE
Beitrag: 751011 Geschrieben: 08.04.2019 - 17:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Danke für die Hinweise.

Also ich gehe mal davon aus, dass wenn sich die scheinwerfer-weite ähnlich wie beim anderen Scheinwerfer über das Rädchen im Cockpit noch regulieren lässt, dann sollte der Scheinwerfer richtig eingehängt sein, oder?

Wenn dem so ist, dann prüfe ich zuerst das einmal.

Ah, Moment wave.gif mir ist beim einbauen aufgefallen, dass ich den Stellmotor bei beiden Seiten nicht auf die gleiche Art und Weise fixieren konnte. Das kam mir schon komisch vor.

Ist es so, dass beide Stellmotoren beim arretieren die gleiche Position am Scheinerfer haben, nur eben Spiegelverkehrt, da es einmal links und einmal rechts ist??
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 36
Beiträge: 2889
Danke-Klicks: 175
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 751012 Geschrieben: 08.04.2019 - 18:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zitat:
Ist es so, dass beide Stellmotoren beim arretieren die gleiche Position am Scheinerfer haben, nur eben Spiegelverkehrt, da es einmal links und einmal rechts ist??

Ja, die Führungen haben ihre Öffungen gegenläufig.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fresh_t
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 29.01.2004
Beiträge: 105
Danke-Klicks: 9
Wohnort: D-34121
Auto: Opel Calibra C25XE
Beitrag: 751023 Geschrieben: 09.04.2019 - 18:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo

Also ... der Scheinwerfer-Motor ist einfach nicht korrekt mit dem Stift in der Mulde des Verstellers im Scheinwerfer. Dementsprechend bewegt sich beim Scheinwerfer nichts, wenn ich das Rädchen im Innenraum drehe. Also halb so wild.

Aber ... wie kann ich den Motor denn nun vernünftig ausbauen und danach korrekt in die Mulde des Verstellers im Scheinwerfers arretieren??? Im eingebauten Zustand ist hinter dem Scheinwerfer ja überhaupt kein Platz.

Hat jemand einen Tipp?

Viele Grüße
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11297
Danke-Klicks: 211
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 751026 Geschrieben: 09.04.2019 - 18:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Stellmotor einbauen/einhängen und dann erst den Scheinwerfer einbauen.

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Fresh_t
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 29.01.2004
Beiträge: 105
Danke-Klicks: 9
Wohnort: D-34121
Auto: Opel Calibra C25XE
Beitrag: 751030 Geschrieben: 09.04.2019 - 20:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ist das bei eingebauten Scheinwerfern nicht machbar?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 36
Beiträge: 2889
Danke-Klicks: 175
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 751032 Geschrieben: 09.04.2019 - 20:31 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Kann man versuchen; dazu muss sicherlich die Batterie raus, damit man wenigstens ungefähr sieht,
was man da macht und die Führung trifft.
Die Blende musst Du dann an einer Lampenfassung festhalten und in die passende Stellung kippen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11297
Danke-Klicks: 211
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 751035 Geschrieben: 09.04.2019 - 20:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Fresh_t hat folgendes geschrieben:
Ist das bei eingebauten Scheinwerfern nicht machbar?


Machbar ist vieles ja.gif aber ich bin bestimmt schneller als du mit meiner Methode zwinkern.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Fresh_t
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 29.01.2004
Beiträge: 105
Danke-Klicks: 9
Wohnort: D-34121
Auto: Opel Calibra C25XE
Beitrag: 751094 Geschrieben: 14.04.2019 - 10:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

... es hat geklappt.

In der Tat war der Motor "nur" nicht richtig eingehangen.

Läuft wieder.

Danke
Thomas
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.053 Sekunden

Wir hatten 340877983 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002