Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen
Adventskalender


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26215 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 3
Gäste Online: 13
Insgesamt: 16 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - C20LET qualmt + verbraucht Öl. Motorrevision nötig?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
let-vectra
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 16.08.2004
Beiträge: 1541
Danke-Klicks: 16

Auto: opel vectra a c20let
Beitrag: 664429 Geschrieben: 26.10.2012 - 18:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wisecos sind gute Kolben...aber nichts für den Alltag, da bist Du mit Mahle Kolben egal ob LEH oder CLet (ist eh das gleiche Material) besser bedient, zumal es die auch in niedrieger Verdichtung gibt!
Zwecks Lieferfähigkeit , kann Ich eigendlich kaum glauben....Mahle hat immer was am Lager, nur die mit niedriger Verdichtung ist ab und zu etwas Zeit nötig, aber sowas hab Ich immer im Regal stehen!
Preislich 600-800 Euro für LEH Kolben ist auch vorbei.....unter 1000.- geht da absolut nichts mehr...bzw Klasen HP 1200.-, da kommst mit den Mahle CLET Kolben günstiger weg 50% weniger..und die kannst Du direkt verbauen...die LEH müssen nachgearbeitet werden!

_________________
LetVectra ät googlemail.com

Aktuelle Bilder 2012
http://let-vectra.blogspot.com/
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 45
Beiträge: 1102
Danke-Klicks: 16
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 674802 Geschrieben: 09.02.2013 - 18:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hallo miteinander, gestern war es nun endlich soweit, nach langen ca. 4 monaten haben wir den turbo das erste mal gestartet. ich muß ganz ehrlich sagen, ich hätte nicht gedacht, dass ich mich mit meinen 39 jahren noch wie ein kleines kind freuen würde biggrin.gif heute sind wir die ersten paar km gefahren und siehe da, es scheppert nix, es klappert nix und er läuft einfach nur saugeil. dazu muß ich gleich noch eines loswerden. wenn hier im forum jemand seine neuen kolben präsentiert, die er verbauen wird und meldungen kommen wie, die werden klappern wie eine essbesteckschublade oder uns kann keiner des besseren belehren denn wir kaufen keinen schrott, dann hilft dass demjenigen der viel arbeit und geld in sein projekt steckt genau gar nix. da schreibe ich halt, ich hätte andere kolben genommen oder eben besser gar nix.
ein riesen großes danke an simon, der hier im forum als simi bekannt ist. er hat den turbo zerlegt und neu wieder aufgebaut. ich hab halt unter seiner anweisung mitgeholfen biggrin.gif danke auch an let-vectra für den echt geil revidierten lader top.gif wenn jetzt bloß das verdammte einfahren nicht wäre, aber das werde ich auch noch über die bühne bringen.
und wieder einer gerettet cali_drives.gif
gruß wave.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 45
Beiträge: 1102
Danke-Klicks: 16
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 693412 Geschrieben: 27.08.2013 - 22:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo. Update: es scheppert und klappert nach 4000 km noch immer nix ja.gif ölverbrauch null top.gif gruß wave.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 45
Beiträge: 1102
Danke-Klicks: 16
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 748753 Geschrieben: 09.10.2018 - 19:45 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hab das wieder gefunden biggrin.gif . Naja, es scheppert und klappert noch immer nix LOL.gif

Gruss wave.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
ceramicx
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 20.01.2009
Alter: 29
Beiträge: 1226
Danke-Klicks: 27

Auto: Opel / BMW Calibra / E38 735i C20LET / M62TU
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 748781 Geschrieben: 10.10.2018 - 09:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Cool dass du den immer noch hast, ich habe meinen nun auch schon seit 2012 biggrin.gif
Welche Leistung fährst du und wieviel KM hast jetzt auf dem revidierten Motor?

_________________
Meine Calibra Turbo Restauration: http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=100869

Der VorgängerV6: http://calibra.cc/gallery.php?id=3107
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 45
Beiträge: 1102
Danke-Klicks: 16
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 748787 Geschrieben: 10.10.2018 - 16:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Naja, Calibra fahre ich seit 1999 biggrin.gif . Meinen XE hatte ich von 1999 - 2013. Dann kam halt der Turbo.
Verbaut ist die EDS Phase1 (umschaltbar auf Serie). KM hat er jetzt ca. 18.000 runter biggrin.gif

Gruss
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2018 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.075 Sekunden

Wir hatten 336989113 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002