Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26117 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 4
Gäste Online: 36
Insgesamt: 40 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Drehzahlabhängige Steuerung bauen

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Elektrik
AutorNachricht
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11016
Danke-Klicks: 187
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 747359 Geschrieben: 03.07.2018 - 19:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi.

Ich wüsste gerne, ob es etwas derartiges fertig zu kaufen gibt, oder ich selbst was löte. Konkret suche ich ein Steuergerät oder Relais oder eine Schaltung die beim Drehzahlsignal X eine Aktion Y ausführt. Abgreifen muss ich das Signal ja wahrscheinlich am Drehzahlmesser oder Steuergerät.
Wäre nett wenn sich der eine oder andere elektroaffine User hier mal meldet.

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Calibra459
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 11.05.2015
Alter: 27
Beiträge: 882
Danke-Klicks: 47
Wohnort: ERD-54612
Auto: Opel Calibra 3 NE, 1 V6
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 747360 Geschrieben: 03.07.2018 - 20:11 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Willst du sowas wie ein Shiftlight bauen? biggrin.gif

_________________
Suche Kadett LCD Tacho umgebaut für Calibra!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11016
Danke-Klicks: 187
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 747361 Geschrieben: 03.07.2018 - 20:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Calibra459 hat folgendes geschrieben:
Willst du sowas wie ein Shiftlight bauen? biggrin.gif


Das kann ich ja fertig kaufen ja.gif ggf. reicht es aber auch schon wenn ich ein solches zweckentfremde gruebeln.gif guter Denkansatz.

Mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 35
Beiträge: 2755
Danke-Klicks: 168
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 747368 Geschrieben: 04.07.2018 - 08:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Genau das mit dem Shiftlight wurde schon mal woanders besprochen:
https://www.opel-turbo.de/showthread.php?89651-Drehzahlabh%E4ngigen-Schalter/page3

Der Fokus liegt auf diesem Beitrag
Zitat:
Für die Selbstbaufreaks die sich die Conradschaltung für vielleicht 4€ nachbauen wollen einfach diesen Baustein nehmen
http://cdn-reichelt.de/documents/datenblatt/A200/LM2907_LM2907_LM2917_LM2917%23NSC.pdf
der eine Frequenz in eine proportionale Spannung umwandelt man führt also das Signal vom Drehzahlmesser zu und erhält Drehzahlabhängig
eine Spannung mittels Z-Diode kann man genau bestimmen wann die Spannung durchgeschaltet wird. Aber statt eines Relais das meist um
die 50mA benötigt sollte man einen Spannungsgesteuerten Transistor nehmen der das das Schaltsaugrohr umschaltet.


Was vor 10 Jahren ging, wird immer noch gehen ja.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11016
Danke-Klicks: 187
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 747370 Geschrieben: 04.07.2018 - 09:50 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Genau sowas hab ich gesucht. Werd mir das mal in ruhe durchlesen. Danke.

Mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
DerMax1993
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 19.09.2016
Beiträge: 32
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-97723
Beitrag: 747375 Geschrieben: 04.07.2018 - 12:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Eine Z-Diode würde ich vlt. nicht nehmen. Die Kennlinie davon ist nicht wirklich so sprunghaft wie man denken könnte und ausserdem temperaturabhängig. Desweiteren wäre bei dieser Schaltung der Schaltpunkt von der Versorgung abhängig.
Auf Seite 7 von dem verlinkten Datenblatt ist eine Schaltung gezeigt ("Speed Switch" Load is Energized When fin>1/2RC) welche (zumindest mit idealen Bauteilen) unabhängig von der Versgungsspanung schaltet. Der Frequenzbereich wird über das Verhältniss von R zu C bestimmt und mann kann (in einem gewissen Rahmen) über die Veränderung der beiden "5k" Widerstände den Schaltpunkt verschieben.
Um den IC am Bordnetz zu betreiben sollte trotz der Robustheit des ICs die Spannung zumindest geglättet und gegen Spannungsspitzen gesichert werden.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sucker
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 08.03.2006
Alter: 35
Beiträge: 1177
Danke-Klicks: 41
Wohnort: D-03042
Auto: Z32SE Cliff
Auszeichnungen: 3
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spender (Anzahl: 2)
Beitrag: 747380 Geschrieben: 04.07.2018 - 15:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Will da jemand ein Zusatzsteudergerät für ein Schaltsaugrohr bauen gruebeln.gif

_________________
Grüße Thomas

_______________________________________________________________
Das Pedal rechts macht die Landschaft schnell!!!

Und bevor ich´s vergesse .. bück Dich Fee, Wunsch ist Wunsch!

Frauen ein Kompliment machen ist wie Topfschlagen im Minenfeld.

Wer vor der Kurve nicht bremsen muss, hat auf der Geraden rumgeschwuchtelt.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2018 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.041 Sekunden

Wir hatten 330316252 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002