Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26138 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 4
Gäste Online: 45
Insgesamt: 49 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - back again.

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Restaurierungen / Neuaufbau
AutorNachricht
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Alter: 48
Beiträge: 6146
Danke-Klicks: 34
Wohnort: D-Zepernick
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spender (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 744633 Geschrieben: 12.02.2018 - 23:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

@Zottel: ich kann es ja mal probieren, danke f.d. Hinweis!

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 38
Beiträge: 1591
Danke-Klicks: 77
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 744634 Geschrieben: 13.02.2018 - 01:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich weis nicht inwieweit sich der Calibra vom Vectra A an den Schwellern unterscheidet, aber ich kann mir vorstellen das die untere Kante sogar passen sollte. Ich würde mir nen billigen Ersatzschweller vom Vectra A kaufen und den einfach mal ranhalten.



 Dateiname: rost_seitenwand_schweller_links2.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  471.73 KB
 Vollbildaufrufe:  3





 Dateiname: IMG_6467.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.07 MB
 Vollbildaufrufe:  9





_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 39
Beiträge: 15031
Danke-Klicks: 71
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 744635 Geschrieben: 13.02.2018 - 03:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich glaub an der Stelle ist es auch nicht aufwendiger, einfach ein normales Karosserieblech in Form zu bringen. Mich stört eher das, was du dahinter finden wirst. Ich gehe davon aus, dass das untere Ende der B-Säule fehlt oder nur noch teilweise vorhanden ist. Die kommt ja an der Stelle runter und ist mit dem Schwellerblech bzw. dem Seitenteil verschweißt.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Alter: 48
Beiträge: 6146
Danke-Klicks: 34
Wohnort: D-Zepernick
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spender (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 744636 Geschrieben: 13.02.2018 - 08:42 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

OPRCali hat folgendes geschrieben:
Mich stört eher das, was du dahinter finden wirst...

"Moin", P biggrin.gif
Mich stört eher die gewählte Zeitform Futur I cul.gif .
@Mario: danke für den Tipp, hab so'n Blech auf "beobachten" und warte aber noch, was deRic mir heut Nachmittag schreibt....evtl. hatter was da für mich.

Gruß, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Alter: 48
Beiträge: 6146
Danke-Klicks: 34
Wohnort: D-Zepernick
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spender (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 744643 Geschrieben: 13.02.2018 - 20:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Sodele...sieht doch gleich viel besser aus, wenn man das erst einmal halbwegs freigelegt hat.
Morgen schau ich mal mit ner Endoskopkamera in die noch versteckten Bereiche.



 Dateiname: Rost Seitenwand _Schweller links5.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  556.56 KB
 Vollbildaufrufe:  3





 Dateiname: Rost Seitenwand _Schweller links6.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.04 MB
 Vollbildaufrufe:  3





 Dateiname: Rost Seitenwand _Schweller links7.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  570.45 KB
 Vollbildaufrufe:  6





 Dateiname: Rost Seitenwand _Schweller links8.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  632.63 KB
 Vollbildaufrufe:  6





_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 39
Beiträge: 15031
Danke-Klicks: 71
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 744644 Geschrieben: 13.02.2018 - 20:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

So hab ich mir das vorgestellt oohhaa.gif

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11037
Danke-Klicks: 188
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 744645 Geschrieben: 13.02.2018 - 20:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

OPRCali hat folgendes geschrieben:
So hab ich mir das vorgestellt oohhaa.gif


neverending story ja.gif als ich gesehen hab das mein NE auch so aussieht hab ich die entscheidung zum schlachten getroffen oohhaa.gif

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Alter: 48
Beiträge: 6146
Danke-Klicks: 34
Wohnort: D-Zepernick
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spender (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 744648 Geschrieben: 13.02.2018 - 21:31 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

@Zottel: Feigling biggrin.gif
@P: das horizontale Ende der B-Säule is ja quasi zur Hälfte weggefressen, den anderen Teil mach ich auch noch weg, der is nachm abschleifen sehr dünnwandig geworden. Überall hängt das Wachs noch drin, nur genau dort nicht. Tastend ist an der B-Säule nix Pickliges zu fühlen, deswegen Endoskop. Ich will da erstmal minimalinvasiv bleiben und hoffe, dass die Säule selber noch tutti is. Wenn dem so ist, mach ich den horizontalen Bereich neu und darüber kommt dann die Außenhaut+ Schweller neu.

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11037
Danke-Klicks: 188
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 744651 Geschrieben: 13.02.2018 - 23:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

tburnz hat folgendes geschrieben:
@Zottel: Feigling biggrin.gif


Nö Realist. Vier waren einer zuviel. Und das Verhältnis von Rost zu Aufwand bei zeitgleichem vorhandensein von rostarmem calibra. Da hab ich ne vernunftsentscheidung getroffen ja.gif

Mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 39
Beiträge: 15031
Danke-Klicks: 71
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 744653 Geschrieben: 14.02.2018 - 00:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

tburnz hat folgendes geschrieben:
...@P: das horizontale Ende der B-Säule is ja quasi zur Hälfte weggefressen, den anderen Teil mach ich auch noch weg, der is nachm abschleifen sehr dünnwandig geworden. Überall hängt das Wachs noch drin, nur genau dort nicht. Tastend ist an der B-Säule nix Pickliges zu fühlen, deswegen Endoskop. Ich will da erstmal minimalinvasiv bleiben und hoffe, dass die Säule selber noch tutti is. Wenn dem so ist, mach ich den horizontalen Bereich neu und darüber kommt dann die Außenhaut+ Schweller neu.


Genau so wird es sein. Die Kisten wurden halt erst zusammengeschweißt und dann ins Grundierungsbad geschmissen. Deshalb gibt es so viele Stellen, wo gar nichts hinkommen kann.
Musst mal das Batterieblech ausbohren. Darunter ist blankes Blech. Teilweise auch unter den hinteren Federtellern.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1178
Danke-Klicks: 27
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 744656 Geschrieben: 14.02.2018 - 12:31 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Mein Turbo sah viel schlimmer aus!Nur den Mut net verlieren.Da muss ma sich durchbeißen biggrin.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BoehserCali
Technik-Moderator
Technik-Moderator

Dabei seit: 10.05.2002
Alter: 51
Beiträge: 3508
Danke-Klicks: 13
Wohnort: D-47198 Duisburg
Auto: Calibra Turbo Classic - Vectra C Caravan Cosmo X20LET - Z32SE
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 744658 Geschrieben: 14.02.2018 - 16:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

OPRCali hat folgendes geschrieben:
tburnz hat folgendes geschrieben:
...@P: das horizontale Ende der B-Säule is ja quasi zur Hälfte weggefressen, den anderen Teil mach ich auch noch weg, der is nachm abschleifen sehr dünnwandig geworden. Überall hängt das Wachs noch drin, nur genau dort nicht. Tastend ist an der B-Säule nix Pickliges zu fühlen, deswegen Endoskop. Ich will da erstmal minimalinvasiv bleiben und hoffe, dass die Säule selber noch tutti is. Wenn dem so ist, mach ich den horizontalen Bereich neu und darüber kommt dann die Außenhaut+ Schweller neu.


Genau so wird es sein. Die Kisten wurden halt erst zusammengeschweißt und dann ins Grundierungsbad geschmissen. Deshalb gibt es so viele Stellen, wo gar nichts hinkommen kann.
Musst mal das Batterieblech ausbohren. Darunter ist blankes Blech. Teilweise auch unter den hinteren Federtellern.
Das "Teilweise" bitte streichen. Und die Dichtmasse rund um den Federteller härtet aus.

_________________
Personalführung ist…
...die Fähigkeit seine Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen, dass die entstehende Reibungshitze als Nestwärme empfunden wird.


Calibra 16V 4x4 RIP
Calibra Turbo Classic I
Anhänger z. Z. Umbauphase
Verkaufter Calibra MV6
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Alter: 48
Beiträge: 6146
Danke-Klicks: 34
Wohnort: D-Zepernick
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spender (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 744659 Geschrieben: 14.02.2018 - 21:33 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vectra-AV6 hat folgendes geschrieben:
Mein Turbo sah viel schlimmer aus!Nur den Mut net verlieren.Da muss ma sich durchbeißen biggrin.gif


Kein Frage, ich beiß mich da durch und bin "zufrieden", dass sich der Schaden hier halbwegs im Rahmen hält. Hab schon schlimmeres gesehen, auch das ist klar.
Aber es hält auf und von anderen Arbeiten ab. Man überklebt eine Schwachstelle im B-Säulenbereich nur dann mit nem Schweller, wenn man davon ausgeht, dass da eh nie einer reinfährt hammer.gif .
Nach nahezu chirurgischer Bearbeitung sieht das schon recht übersichtlich aus und hebt die Laune etwas.



 Dateiname: Rost Seitenwand _Schweller links.9.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  802.33 KB
 Vollbildaufrufe:  8





 Dateiname: Rost Seitenwand _Schweller links.10.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  623.41 KB
 Vollbildaufrufe:  5





_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11037
Danke-Klicks: 188
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 744664 Geschrieben: 14.02.2018 - 22:03 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Und wann kommt die rechte Seite? biggrin.gif
Im großen und ganzen scheint es ja doch übersichtlich zu sein ja.gif

Mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Alter: 48
Beiträge: 6146
Danke-Klicks: 34
Wohnort: D-Zepernick
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spender (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 744666 Geschrieben: 14.02.2018 - 22:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Rechts sah noch gut aus, Elender biggrin.gif . Glaub ich zumindest, ich mag gar nich nachschauen gruebeln.gif .
Yup, machbar, ohne die Kiste großflächig zu zerlegen ja.gif .

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2018 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.083 Sekunden

Wir hatten 332686191 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002