Unterschiede der beiden X20XEV Ecotec-Motoren

Hier die Unterschiede der Variante 1 und Variante 2 des X20XEV-Ecotec Motors, auch gern Generation 1 und 2 genannt:


X20XEV Variante 1:
- F18 Getriebe
- SimTec 56.1

X20XEV Variante 2:
- zweiteilige Alu-Ölwanne
- F18+ Getriebe
- SimTec 56.5
- andere Nockenwelle (ab Motornummer 14079527)
- anderer Ansaugstutzen / Drosselklappe (ab Motornummer 14142431)
- andere Ansaugbrücke (ab Motornummer 14141883)
- geänderte Abgasführung (siehe folgende Punkte)
- geänderter Auspuffkrümmer
- geändertes Hosenrohr bei Schaltgetriebe (ab FIN: T1000000 bzw. T9004439)
- geändertes Hosenrohr bei Automatikgetriebe (ab Modelljahr 1996)
- geändertes Hosenrohr bei Allradantrieb (ab Modelljahr 1995)

Erkennbar sind diese beiden Ecotec-Varianten ganz einfach daran, wo der Ölmessstab sitzt. Auch die Leitungsführung vor dem Krümmerhitzeblech ist optisch schon anders:

Ecotec Variante 1  (hier mit zusätzlich nachgerüsteten Ölabscheider vorn rechts am Ventildeckel-Die kleine viereckige Box) mit Ölmesstab rechts:

 

Ecotec Variante 2 (hier mit zusätzlich nachgerüsteten Ölabscheider vorn rechts am Ventildeckel-Die kleine viereckige Box) mit Ölmesstab links:





Diese Kaufberatung kommt von Calibra-Team.de - Die Community des Opel Calibra
Calibra-Team.de

Die URL für diese Kaufberatung ist:
http://www.Calibra-Team.de/modules.php?name=kaufberatung&sop=viewarticle&artid=45