Navigation
Main
Start
Gästebuch
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
Kalendershop
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links
Link zu CT

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 25820 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 6
Gäste Online: 26
Insgesamt: 32 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Lexmaul ram anschließen,kleines Problem

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
Janny 87
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 01.09.2005
Beiträge: 406
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-27305
Auto: Opel Was denn sonst? Sommer:Calibra Winter:Zafira A OPC C20xe und Z20LET
Auszeichnungen: 2
Spender (Anzahl: 2)
Beitrag: 582882 Geschrieben: 07.03.2011 - 19:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin Leute,
Baue mir gerade eine Lexmaul Ram an den Xe allerdings habe ich ein kleines Problem.Habe die Ram über Ebay ersteigert mit allem drum und dran allerdings weiß ich nicht wo ich den Schlauch für die Vorwärmung der Ansaugbrücke anschließen soll?Die Lexmaul hat wie die Originale Ansaugbrücke einen Stutzen (ganz links) wenn man von vorne draufschaut,wo Ein Schlauch raufgehört,wodurch Kühlwasser fließt.
Bei der Originlen ansaugbrücke geht der zur Mitte der Brücke auf eine Hohlschraube,diesen Anschluss hat die Lexmaul allerdings nicht.Wo muss ich den Schaluch anschließen?


Gruß
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne diese Werbung hier nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung samt Anzeige automatisch, solange du eingeloggt bist.

Mit freundlicher Lichthupe,
Calibra-Team.de

Registrieren - Login


Reitscher
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 255

Wohnort: D-96342
Auto: Opel Calibra Young C20XE
Beitrag: 582885 Geschrieben: 07.03.2011 - 20:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Die Vorwärmung wird bei der Ram direkt vom Stutzen am Übergang Kopf-Ansaugbrücke an den Ausgleichsbehälter angeschlossen, also nicht mehr genutzt.

lG
Reitscher
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Janny 87
C-T Meister
C-T Meister

Themenstarter
Dabei seit: 01.09.2005
Beiträge: 406
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-27305
Auto: Opel Was denn sonst? Sommer:Calibra Winter:Zafira A OPC C20xe und Z20LET
Auszeichnungen: 2
Spender (Anzahl: 2)
Beitrag: 582913 Geschrieben: 07.03.2011 - 22:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin,danke für die Info.Reintheoretisch könnte ich sie auch stillegen mit einem Blindstopfen oder?

Gruß Jan
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Reitscher
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 255

Wohnort: D-96342
Auto: Opel Calibra Young C20XE
Beitrag: 582920 Geschrieben: 07.03.2011 - 22:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Stillegen geht nicht, musst du wirklich einfach direkt an den Ausgleichsbehälter machen steht auch so in der Anleitung drin dafür musst du dann einen der originalen Schläuche kürzen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  
Social-Network Option:

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2017 by Calibra-Team.de - Impressum/Disclaimer - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.053 Sekunden

Wir hatten 314724393 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002