Navigation
Main
Start
Gästebuch
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links
Link zu CT

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 25892 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 34
Insgesamt: 34 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Bilstein B6 Sport oder B8 Sprint

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Radaufhängung / Bremsen
AutorNachricht
streetglow
C-T Großmeister
C-T Großmeister
Dabei seit: 22.09.2006
Beiträge: 1483

Wohnort: A-Wien
Auto: Opel Calibra 8V+16V+24V
Beitrag: 529666 Geschrieben: 02.06.2010 - 15:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Nachdem ich nun endlich meine Irmscher Federn daheim hab, benötige ich nun wieder einen Rat.

Da ich ja nur gutes über Bilstein Dämpfer höre und lese möcht ich solche Dämpfer für meinen Calibra haben.

Ich such nun nach einer technischen Erklärung welche Dämpfer (B6 oder B8) sich in Verbindung mit den Irmscher Federn besser fahren.
Mit "ich hab das drin ist super" fang ich nix an.

Also es geht um einen XE-16V, Fahrwerk ist zu 100% überholt, ausgetauscht oder sonst wie erneuert, es fehlen nur mehr die Stoßdämpfer biggrin.gif

_________________
Grias eich,
Christian
-------------------------------------
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne diese Werbung hier nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung samt Anzeige automatisch, solange du eingeloggt bist.

Mit freundlicher Lichthupe,
Calibra-Team.de

Registrieren - Login


bigfoot
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 04.05.2006
Alter: 35
Beiträge: 589

Wohnort: D-31535 Neustadt am Rübenberge
Auto: Opel Calibra C20LET
Auszeichnungen: 1
ECD 2013 Support (Anzahl: 1)
Beitrag: 529667 Geschrieben: 02.06.2010 - 15:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

bilstein b6 sind 15% härter als serie
bilstein b8 sind 15% härter als serie und dazu noch 30 mm gekürzt

ich persönlich fahre b8 mit 30mm eibach federn
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
CalibraTraum
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 27.09.2005
Alter: 33
Beiträge: 1654
Danke-Klicks: 14
Wohnort: D-76889 Vorderweidenthal
Auto: Opel Calibra/Astra C20XE/Z16XE
Auszeichnungen: 2
Spender (Anzahl: 2)
Beitrag: 529668 Geschrieben: 02.06.2010 - 15:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi!

Kurz und knapp (hättest auch über die SuFu finden können ) biggrin.gif

B6 in verbindung mit den Irmscher federn optimal.
B8 gehen auch, sind aber gekürzt und empfehlen sich für extreme Tieferlegungen ja.gif

Fahrbar sind natürlich beide ja.gif

Gruss Andreas

_________________
Biete div. Teile
http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&p=722206#722206
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hodde
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 19.07.2004
Beiträge: 597
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-94518 Klingenbrunn
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 529812 Geschrieben: 03.06.2010 - 08:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wie sit es den dann mit den B8 an der HA, sind die da auch 30mm kürzer?

_________________
Einmal Turbo-Calibra immer Turbo-Calibra!!!!
www.calibra.cc/gallery.php?id=440

Opelhistorie:
Kadett C Coupe 1,2
Kadett C Coupe 1,6
2x Corsa A 1,4i
Kadett E 1,6i
Vectra A CC 2,0i
Calibra 2,0i NE
Vectra B Caravan 18.16V
Calibra Turbo C20LET seit 1999 VERKAUFT !!!
Seat Leon 1,8 TSI 7 Gang DSG seit Dez. 2013 (wegen zuvieler DSG-Problemen verkauft)
Mokka 1.7 CDTI 4x4 Cosmo
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cali_Man
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 09.12.2009
Beiträge: 213


Auto: Calibra DTM-Edition / 2x Vectra A V6 / Astra F Kombi
Beitrag: 535139 Geschrieben: 28.06.2010 - 20:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hey kann mir vielleicht jemand verraten welche Federwegbegrenzer ich da brauch wenn ich die Bilstein B6 Stoßdämpfer und Irmscherfedern hab .. der Innendurchmesser den ich brauch würde mir schon reichen wenn ich den weiß zwinkern.gif
Gruß Patrick
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigfoot
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 04.05.2006
Alter: 35
Beiträge: 589

Wohnort: D-31535 Neustadt am Rübenberge
Auto: Opel Calibra C20LET
Auszeichnungen: 1
ECD 2013 Support (Anzahl: 1)
Beitrag: 535140 Geschrieben: 28.06.2010 - 20:59 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Cali_Man hat folgendes geschrieben:
Hey kann mir vielleicht jemand verraten welche Federwegbegrenzer ich da brauch wenn ich die Bilstein B6 Stoßdämpfer und Irmscherfedern hab .. der Innendurchmesser den ich brauch würde mir schon reichen wenn ich den weiß zwinkern.gif
Gruß Patrick


gar keine
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Cali_Man
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 09.12.2009
Beiträge: 213


Auto: Calibra DTM-Edition / 2x Vectra A V6 / Astra F Kombi
Beitrag: 535143 Geschrieben: 28.06.2010 - 21:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

auch nicht wenn ich vorn 8,5x17 Et30 drauf hab mit 215/40 ... wiejetzt1.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 10663
Danke-Klicks: 158
Wohnort: D-56357 HuHa
Auto: 2 x Calibra 1x C20NE u. 1x C20LET
Beitrag: 535144 Geschrieben: 28.06.2010 - 21:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Cali_Man hat folgendes geschrieben:
auch nicht wenn ich vorn 8,5x17 Et30 drauf hab mit 215/40 ... wiejetzt1.gif


wer gescheit platz im radkasten hat braucht auch keine federwegsbegrenzer ja.gif

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Cali_Man
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 09.12.2009
Beiträge: 213


Auto: Calibra DTM-Edition / 2x Vectra A V6 / Astra F Kombi
Beitrag: 535149 Geschrieben: 28.06.2010 - 21:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

naja ist Vorne nur gebördelt .. Hinten hab ich keine bedenken da ist Platz genug
mich würd halt interessieren welche da passen falls es doch nocht reicht aber so wie ich das sehe auf den Bildern sind die Kolbenstangen vom B6 deutlich dicker als die von nem orginalen oder den B4

hab nämlich gemeint mal gehört oder wo gelesen zu haben das von Irmscher selbst Federwegbegrenzer vorgeschrieben werden bin mir aber nicht mehr sicher ... und mit ziehen bekommst ja auch nicht viel mehr Platz vorallem an der Vorderache, weil man ja den Lenkeinschlag auch noch bedenken muss dann bringt ziehen im prinzip nix wenn ich das richtig versteh?!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 10663
Danke-Klicks: 158
Wohnort: D-56357 HuHa
Auto: 2 x Calibra 1x C20NE u. 1x C20LET
Beitrag: 535271 Geschrieben: 29.06.2010 - 10:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hi!

wieso bringt ziehen denn nichts? man zieht doch am kotflügel um platz zu schaffen zwinkern.gif bzgl. einlenken: gezogen werden sollte die komplette kante oberhalb des reifens, damit auch beim einlenken nix schleift.

federwegsbegrenzer sind meiner meinung nach knuff, mal abgesehen davon, das die kolbenstangen bei den bilstein b8 wesentlich dicker sind als die originalen. keine ahnung wie es bei den b6 ist.

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
bigfoot
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 04.05.2006
Alter: 35
Beiträge: 589

Wohnort: D-31535 Neustadt am Rübenberge
Auto: Opel Calibra C20LET
Auszeichnungen: 1
ECD 2013 Support (Anzahl: 1)
Beitrag: 535275 Geschrieben: 29.06.2010 - 10:54 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ich fahre 8x17 et 30 mit 215/40 reifen in verbindung eibach 30mm und bilstein b8 ohne federwegsbegrenzer

und bei mir hats bisher nur einmal im radkasten geschliffen als ich bei 225km/h über ne bodenwelle auf der autobahn bin und da hats auch nur am plastik geschliffen


Zuletzt bearbeitet von bigfoot am 29.06.2010 - 18:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Cali_Man
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 09.12.2009
Beiträge: 213


Auto: Calibra DTM-Edition / 2x Vectra A V6 / Astra F Kombi
Beitrag: 535407 Geschrieben: 29.06.2010 - 17:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi
@ sollddie2000 ok stimmt schon hast recht hab mir das heute mal genauer angeschaut und bin zum entschluss gekommen das ich ihn vorn ziehn muss vorerst werd ich dann aber erst noch federwegbegrenzer reinmachen bis der der mir die vorne zieht zeit hat und ich mich wenigstens mal beim tüv blicken lassen kann .. hab da noch federwegbegrenzer rumliegen vom astra meines bruders warn die glaub die haben nen durchmesser von ca. 60mm und innen ca.22 mmm werde das loch in der mitte einfach größer machen um vorerst mal fahren zu können ohne angst zu haben das mir es die reifen aufschlitzt also federwegsbegrenzer sind dann für ne woche nur ne notlösung ^^

@ bigfoot mit was für ner einpresstiefe?
meine sind 8,5er da ist die Felge alleine schon etwas um die 12mm breiter .. und auf die einpresstiefe kommts halt auch an

und danke für die schnellen antworten
Gruß
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigfoot
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 04.05.2006
Alter: 35
Beiträge: 589

Wohnort: D-31535 Neustadt am Rübenberge
Auto: Opel Calibra C20LET
Auszeichnungen: 1
ECD 2013 Support (Anzahl: 1)
Beitrag: 535434 Geschrieben: 29.06.2010 - 18:27 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Cali_Man hat folgendes geschrieben:
@ bigfoot mit was für ner einpresstiefe?
meine sind 8,5er da ist die Felge alleine schon etwas um die 12mm breiter .. und auf die einpresstiefe kommts halt auch an
Gruß


et ist edetiert
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Cali_Man
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 09.12.2009
Beiträge: 213


Auto: Calibra DTM-Edition / 2x Vectra A V6 / Astra F Kombi
Beitrag: 535461 Geschrieben: 29.06.2010 - 19:55 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ah okay ja gut ich habs heute mal getestet aber der Reifen steht dann am Kotflügel an .. vielleicht reicht ja auch nur bördeln muss ich mal schaun dann .. wie ist es eigendlich beim ziehen, kommt da der plastikradlauf raus oder kann man den so bearbeiten das der drin bleiben kann?
Gruß
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jojo82
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 31.08.2008
Alter: 34
Beiträge: 4972
Danke-Klicks: 37
Wohnort: D-66709 Saarland
Auto: Opel Calibra C25XE, C20LET
Auszeichnungen: 6
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spender (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 4)
Beitrag: 535510 Geschrieben: 29.06.2010 - 22:11 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ich hab die B6 mit 30er H&R in Verbindung mit 8x17 ET35, zwei Wochen nach dem Eintragen der Kombi haben die vorderen Reifen bei Bodenwellen am Kunststoff geschliffen, wollte Federwegsbegrenzer auf die schnelle rein machen, aber die Kolbenstangen beim B6 sind fast so Dick wie der Dämpfer selbst, selbst wenn die Löcher in den Begrenzern groß genug sind, habendie nirgends gegenhalt.. ei den B6 sind die Anschlagdämpfer im Dämpfer integriert...

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!

alle Angaben nach bestem Wissen und gewissen, aber: keine Garantie / Gewährleistung

Meine Teileliste (unter anderem schwarze Rückleuchten):
http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=78713

Verleihe Zahnriemen-Einstellwerkzeug für V6...
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  
Social-Network Option:

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2017 by Calibra-Team.de - Impressum/Disclaimer - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.053 Sekunden

Wir hatten 318113854 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002