Navigation
Main
Start
Gästebuch
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links
Link zu CT

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 25894 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 31
Insgesamt: 32 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Opelscanner zum kleinen Preis an USB

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Elektrik
AutorNachricht
Lele
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 28.03.2005
Beiträge: 576
Danke-Klicks: 1
Wohnort: PL-Mannheim
Auto: Calibra Classic C20NE
Beitrag: 676410 Geschrieben: 22.02.2013 - 07:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hi,

also wie du schon sagst brauchst du ein Interface, die haben alle OBD2 und der Cali hat eine Opel 10pin schnittstelle somit bruachste noch ein Adapter.

das was du gefragt hast findest du hier:

http://www.ebay.de/itm/Opel-10pin-auf-OBD-OBD2-16pin-Diagnose-Adapter-Kabel-/300563314405?pt=Elektroger%C3%A4te&hash=item45faf836e5

Opcom ist in der Bucht wohl nimmer so recht vertretten:
http://www.ebay.de/itm/Opel-Diagnose-Interface-OBD-2-CAN-Tester-Diagnosegerat-COM-Neu-/130853194084?pt=Elektroger%C3%A4te&hash=item1e77754964

ob das dann mit deiner Software funktioniert ist immer fraglich.
Als ich damals alles getestet habe OPCOM und Opelscanner, war schnell klar das beim Calibra OPCOM unnötig ist, das einzige das ging war Fehlerauslesen sonst nichts nennenwertes.(kein Echtzeit auslesen).

Beim Opelscanner ging Fehlerauslesen und Echtzeit motordaten auslesen:
http://www.youtube.com/watch?v=A7oemljFlHE


Das Teil gibts hier mit allem was du brauchst:
http://www.ebay.de/itm/Opel-Scanner-USB-OBD2-Adapter-Opelscanner-Diagnosegerat-Opel-DIAGNOSE-/251228159478?pt=Elektroger%C3%A4te&hash=item3a7e5d7df6


hoffe es hilft zwinkern.gif

gruß Lele`

_________________
http://a-lele.de/
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne diese Werbung hier nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung samt Anzeige automatisch, solange du eingeloggt bist.

Mit freundlicher Lichthupe,
Calibra-Team.de

Registrieren - Login


uszobajnok
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 05.02.2005
Beiträge: 219
Danke-Klicks: 6
Wohnort: H-Ungarn
Auto: Opel Calibra X25XE
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 676413 Geschrieben: 22.02.2013 - 08:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Himbo hat folgendes geschrieben:
Ich entstaube den Fred mal...

Geht zwar nicht um Opelscanner, aber der Fred scheint mir ganz passend dazu, da er eh schon so umfangreich ist.
Ich hab die 2010er OP-COM Software.
Nun fehlt mir noch das dazu passende USB-Interface.

Hat jemand nen Plan, wo ich das erschwinglich herbekomme?
Irgendein USB OBDII Kabel samt Adapter kann ich ja nicht einfach nehmen, richtig?

Hoffe ihr könnt mir Aufschluss geben.

Gruß


Ich habe lange im Internet gesucht, und mit OPCom experimentiert.
Ich habe ein einfaches Multiplexer (100% legal, keine Fälschung, nur ein einfache Multiplexer) für 15 Euro gekauft. Dann habe ich eine frühere Demo Version von OPCom herungeladen (auch 100% legal), damit könnte ich fehler auslesen und löschen. Mit diesen alten Demo war die "Live" Daten Auslesen Funktion vorhanden, allerdings nur für andere modelle. (In den Verzeichnis Measuring Blocks war Calibra nicht aufgelistet!)
Die neueste OPCom kann alle Calibra Messwerte anzeigen, ausser den X25XE. Ich glaube es wäre möglich einfach die neueste OPCom herunterzuladen, und die Measuring Blocks files von den neuen Version auf den Demo version zu kopieren. Sollte eigentlich funktionieren. Ich konnte es leider nicht ausprobieren, da ich den X25XE habe, und dazu gibt es kein Measuring Blocks file, nur für C25XE. traurig.gif
Ich muss nur noch warten, bis die X25XE auch gemacht wird.
OPCom Updates

_________________
Mein DTM Edition: http://www.calibra.cc/gallery.php?id=3309
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Himbo
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.07.2010
Alter: 28
Beiträge: 1550
Danke-Klicks: 37
Wohnort: D-Kiel
Auto: Opel Calibra Last Edition X30XE
Auszeichnungen: 1
ECD 2013 Support (Anzahl: 1)
Beitrag: 676432 Geschrieben: 22.02.2013 - 12:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Danke für eure Antworten top.gif

Hatte halt daran gedacht, dass ich ja die Software hab und dann evtl. irgendein Kabel aus der Bucht nehmen kann.
Allerdings sind sich die Fahrzeughersteller mit der Steckerbelegung glaube ich so garnicht einig..
Ist dann wohl ne Glückssache, ob das funktioniert und irgendwie ists mir dann doch ein wenig heikel da irgendwas dranzuklemmen.

Das ganze soll ne ne Aufwertung von der Halle von mir und Kollegen sein.
Ich werd mal an dem OP-Com Interface dranbleiben.

@ Lele:

Der Opelscanner in deinem Video sah auch echt gut aus.
Hab auch gesehen, dass die die Sätze desöfteren in der Bucht vertickst.
Allerdings ist der auch nochmal ne Ecke teurer meist..

Hatte allerdings OP-Com bei 2 Kollegen sehen & nutzen können und war zufrieden.
Hing da an nem Vectra-B i30 und nem Astra-F 1.6 und alles klappte auch mit Echtzeitdaten.
Glaube bei OP-Com kann man zwar nur 8(?) Messwerte wählen und sich gleichzeitig anzeigen lassen und nicht so schön durch die Datenliste scrollen, wie beim Opelscanner, aber das langt mir.


Falls mir noch was einfällt, meld ich mich hammer.gif

_________________
Wo drückt der Schuh? Er drückt auf's Gas!

Galerie auf C³ - letztes Update: 19.02.2014 - aktuelle Bilder immer ganz unten.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Lele
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 28.03.2005
Beiträge: 576
Danke-Klicks: 1
Wohnort: PL-Mannheim
Auto: Calibra Classic C20NE
Beitrag: 676443 Geschrieben: 22.02.2013 - 13:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ups...........................


Zuletzt bearbeitet von Lele am 22.02.2013 - 14:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
uszobajnok
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 05.02.2005
Beiträge: 219
Danke-Klicks: 6
Wohnort: H-Ungarn
Auto: Opel Calibra X25XE
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 676447 Geschrieben: 22.02.2013 - 13:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Lele hat folgendes geschrieben:

Beim Opelscanner ging Fehlerauslesen und Echtzeit motordaten auslesen:
http://www.youtube.com/watch?v=A7oemljFlHE


Bei mir konnte Opelscanner alles auslesen, bis auf die Motordaten. Für X25XE wurde es nicht vorbereitet, genauso wie AutoCom. Ich glaube es gibt kein auslese Software / Gerät, die Echtzeit Motordaten aus den Calibra X25XE auslesen kann, ausser der GM Tech2 (das kostet aber ~1000 Euro). traurig.gif Aber bitte bessert mich aus, ich würde mich darüber freuen! laecheln.gif

_________________
Mein DTM Edition: http://www.calibra.cc/gallery.php?id=3309
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lele
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 28.03.2005
Beiträge: 576
Danke-Klicks: 1
Wohnort: PL-Mannheim
Auto: Calibra Classic C20NE
Beitrag: 676455 Geschrieben: 22.02.2013 - 14:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ups....
löschen!? laecheln.gif

_________________
http://a-lele.de/
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SirSiggi
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 06.11.2005
Alter: 31
Beiträge: 1646

Wohnort: D-15234, Frankfurt Oder
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 676465 Geschrieben: 22.02.2013 - 16:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

uszobajnok hat folgendes geschrieben:
Lele hat folgendes geschrieben:

Beim Opelscanner ging Fehlerauslesen und Echtzeit motordaten auslesen:
http://www.youtube.com/watch?v=A7oemljFlHE


Bei mir konnte Opelscanner alles auslesen, bis auf die Motordaten. Für X25XE wurde es nicht vorbereitet, genauso wie AutoCom. Ich glaube es gibt kein auslese Software / Gerät, die Echtzeit Motordaten aus den Calibra X25XE auslesen kann, ausser der GM Tech2 (das kostet aber ~1000 Euro). traurig.gif Aber bitte bessert mich aus, ich würde mich darüber freuen! laecheln.gif


Geht bei meinem OpelScanner auch nur mit der "Non-Can" Version... also das relativ alte Interface (Und selbst da gibt es wohl zig Unterschiede hammer.gif ). Mit dem neueren lassen sich meist keine Motordaten aus V6 und Turbo auslesen.

_________________
96er DTM Turbo mit Gema RVG
http://calibra.cc/gallery.php?id=2109


Matze hat folgendes geschrieben:
Es ist nunmal der Lauf der Dinge dass Autos rosten, ihr werdet schließlich auch nicht jünger und "rostet" auch!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Calisqs
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 10.04.2005
Alter: 55
Beiträge: 352
Danke-Klicks: 1
Wohnort: PL-73265 Dettingen
Auto: Calibra Turbo, C20LET Insignia OPC, A28NER
Beitrag: 676495 Geschrieben: 22.02.2013 - 20:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo, falls Interesse noch an einem Opelscaner, da habe ich noch einen.
Kann fast alles, wie oben schon beschrieben, auch auslesen und löschen von Fehler bei Allrad bei letzten Turbos, Airbag etc.
X25XE kann aber leider auch nicht, aber nur Motorsteuergerät. Rest geht.
Mehr per PN. zwinkern.gif

_________________
Gruß Markus

Nur Calibra seit über 20 Jahre. Ohne Cali? Ohne mich!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
metalgearsolid
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 13.08.2008
Beiträge: 564
Danke-Klicks: 11
Wohnort: A-2100
Auto: Opel Calibra/Insignia X20XEV/A16LET
Auszeichnungen: 1
Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 712020 Geschrieben: 14.07.2014 - 18:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hat noch jemand so einen OpelScanner? Hätte Interesse an so einem Teil... wurde schon auf XEV getestet?

_________________
lg Martin
___________________________
Meine X20XEV Totalrevision in der Galerie >>KLICK<<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
valmet
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 29.05.2007
Beiträge: 108

Wohnort: D-Deutschland
Auto: Calibra x25xe
Beitrag: 742897 Geschrieben: 29.10.2017 - 10:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gibt es noch was zu kaufen um Live-Daten aus dem x25xe auszulesen, oder mittlerweile was neues?
Das scheint ja irgendwie keiner anzubieten?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reifaa
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 23.01.2009
Beiträge: 84
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-91413 Neustadt a.d. Aisch
Auto: Opel Calibra C20NE/C25XE
Beitrag: 742909 Geschrieben: 30.10.2017 - 07:04 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hey,

das würde mich auch interessieren. Die Links sind ja zum großen Teil nicht mehr verfügbar und bei dem riesen Angebot an China-Artikeln auf ebay blickt ja kein Mensch mehr durch hammer.gif

Grüße

_________________
Ich verleihe für ein kleines Pfand - und sofern es gut behandelt wird:
- Zahnriemenwerkzeugsatz C25XE
- Innenfeinmessgerät mit Messuhr 50 - 150 mm, Auflösung 0,001 mm
- Bügelmessschraube 75 - 100 mm
- Bügelmessschraube 50 - 75 mm
- Fühlerblattlehrensatz 32 Blatt 0,02 - 1,00 mm
- Kolbenringspanner und Kolbenringzange
- Ventilfederspanner
- Werkzeug für Ein/-Ausbau Ventilschaftdichtung
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
valmet
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 29.05.2007
Beiträge: 108

Wohnort: D-Deutschland
Auto: Calibra x25xe
Beitrag: 742911 Geschrieben: 30.10.2017 - 07:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Naja, für den c25 ist es ja nicht so das Problem.
Aber speziell der x25 im Calibra ist nen Sonderfall.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AMG70
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 08.11.2017
Beiträge: 1

Wohnort: -97286 Winterhausen
Beitrag: 743170 Geschrieben: 15.11.2017 - 23:27 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin,
Bin auf der Suche nach einem Opel Scanner zum auslesen von c20let Motor.
Hab mir eine Demo gezogen und mit einen USB auf 16 Pol OBD und einen 232 auf 16 Pol OBD getestet, aber die Software meldet immer " keine Hardware gefunden". Opel scanner baut keine Verbindung zu den OBD Adapter auf. 
Hat da jemand einen Tip oder wo man den Opel Scanner als Paket ( Soft und Hardware komplett ) bekommt.
Danke euch schon mal.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze
Cheffe
Cheffe

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 37
Beiträge: 6801
Danke-Klicks: 121
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 3xOpel,1xAudi: 2x Calibra+ 1x A6 Avant + 1x Zafira B CNG
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 743172 Geschrieben: 16.11.2017 - 11:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo , warum ein neues Thema dazu?
Im Elektroforum 2 Beiträge unter deinem ist der Thread bereits dazu.
Ich führe die Beiträge nun zusammen.

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Euer Matze

Forum-Supergau: Wenn der Reiner Calmund seinen Spitznamen "Calli" rechtlich schützen lässt...dann haben wir wegen dem Markens- und Namensrecht RICHTIG ein Problem! zwinkern.gif

"...und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO2 Ausstoß mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
(Zitat: Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH)

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----

>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  
Social-Network Option:

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2017 by Calibra-Team.de - Impressum/Disclaimer - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.183 Sekunden

Wir hatten 318160063 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002