Navigation
Main
Start
Gästebuch
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
Kalendershop
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links
Link zu CT
Top 100

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 25763 registriert!
Registriert heute: 2
Registriert gestern: 3

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 2
Gäste Online: 38
Insgesamt: 40 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Durchmesser Rohre Tankverschluss

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
Fleischwurst1
C-T Legende
C-T Legende

Dabei seit: 16.10.2004
Alter: 31
Beiträge: 6731
Danke-Klicks: 38
Wohnort: D-96120 Bamberg
Auto: Opel Calibra C20LET & C20XE & X30XE
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 731369 Geschrieben: 04.04.2016 - 14:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hey Leute,

hat jemand einen Tankverschlussdeckel rumliegen, und kann mir davon mal den durchmesser des vor- und rücklauf-röhrchens geben? bekomm am Donnerstag nen Kunden wo der Tankverschluss langsam anfängt undicht zu werden, will bis dahin was passendes besorgt haben, um den Tankverschluss zu reparieren. Kann also selbst nicht nachmessen, ohne bei mir den Tank auszubauen laecheln.gif

Mfg Thomas

_________________
KFZ-Techniker-Meister
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne diese Werbung hier nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung samt Anzeige automatisch, solange du eingeloggt bist.

Mit freundlicher Lichthupe,
Calibra-Team.de

Registrieren - Login


ceramicx
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 20.01.2009
Alter: 27
Beiträge: 1186
Danke-Klicks: 26

Auto: Opel Calibra C20NE & C20LET
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 731376 Geschrieben: 04.04.2016 - 16:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi Thomas,

hab am Vorlauf einen 12mm Gewebeschlauch vom TZB Art.Nr.: 2307011200 und am Rücklauf normal Stahlflex glaub 8mm müssten das gewesen sein.

wave.gif

_________________
Meine Calibra Turbo Restauration: http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=100869

Der VorgängerV6: http://calibra.cc/gallery.php?id=3107
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CaliBasti
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 05.06.2011
Alter: 31
Beiträge: 583
Danke-Klicks: 14
Wohnort: D-37632
Auto: Opel Calibra c20ne
Beitrag: 731377 Geschrieben: 04.04.2016 - 16:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

vor- und rücklaufleitung vom deckel:

außen 10mm

innen 7mm

top.gif

plus 2-3 zeichen

_________________
Ja, ich kenne die Regeln der Großschreibung. Bin halt nur zu faul um meine kleinen Finger so weit zu strecken. ICH KÖNNTE JEDOCH AUCH IMMER GROSZ SCHREIBEN.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ceramicx
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 20.01.2009
Alter: 27
Beiträge: 1186
Danke-Klicks: 26

Auto: Opel Calibra C20NE & C20LET
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 731382 Geschrieben: 04.04.2016 - 16:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also gleichgroß sind die bei mir net gewesen, siehe:

LINK

Ich hab noch ein rumliegen ich mess abend mal nach

_________________
Meine Calibra Turbo Restauration: http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=100869

Der VorgängerV6: http://calibra.cc/gallery.php?id=3107
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CaliBasti
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 05.06.2011
Alter: 31
Beiträge: 583
Danke-Klicks: 14
Wohnort: D-37632
Auto: Opel Calibra c20ne
Beitrag: 731388 Geschrieben: 04.04.2016 - 17:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ceramicx hat folgendes geschrieben:
Also gleichgroß sind die bei mir net gewesen...



bei MIR isses das Maß vom deckel mit innenliegender pumpe laecheln.gif

und deine beiden sind ja mit außenpumpe, oder? ja.gif

_________________
Ja, ich kenne die Regeln der Großschreibung. Bin halt nur zu faul um meine kleinen Finger so weit zu strecken. ICH KÖNNTE JEDOCH AUCH IMMER GROSZ SCHREIBEN.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ceramicx
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 20.01.2009
Alter: 27
Beiträge: 1186
Danke-Klicks: 26

Auto: Opel Calibra C20NE & C20LET
Auszeichnungen: 1
Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 731389 Geschrieben: 04.04.2016 - 17:19 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Da wird der Hund begraben sein ja ich habe außenliegende biggrin.gif
Jetzt wäre nochinteressant welche Variante denn der Kunde hat biggrin.gif

_________________
Meine Calibra Turbo Restauration: http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=100869

Der VorgängerV6: http://calibra.cc/gallery.php?id=3107
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fleischwurst1
C-T Legende
C-T Legende

Themenstarter
Dabei seit: 16.10.2004
Alter: 31
Beiträge: 6731
Danke-Klicks: 38
Wohnort: D-96120 Bamberg
Auto: Opel Calibra C20LET & C20XE & X30XE
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 731395 Geschrieben: 04.04.2016 - 20:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

is ne innenliegende pumpe. also aussendurchmesser 10mm, hätte jetzt auf 8mm getippt, na gott sei dank hab ich nachgefragt laecheln.gif danke, auf euch kann man sich verlassen ^^

_________________
KFZ-Techniker-Meister
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
sollddie2000
Board-Team
Board-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 10551
Danke-Klicks: 149
Wohnort: D-56357 HuHa
Auto: 2 x Calibra 1x C20NE u. 1x C20LET
Beitrag: 731399 Geschrieben: 04.04.2016 - 21:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bei innentankpumpe hast du überall zwischen 8,5 und 7,5 mm lichter Durchmesser. Bau doch gleich auf den tankdeckel vom polo 6n um. Da rostet nix mehr ja.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 01.06.2017! Hier klicken!
ECD 2017
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Fleischwurst1
C-T Legende
C-T Legende

Themenstarter
Dabei seit: 16.10.2004
Alter: 31
Beiträge: 6731
Danke-Klicks: 38
Wohnort: D-96120 Bamberg
Auto: Opel Calibra C20LET & C20XE & X30XE
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 731423 Geschrieben: 05.04.2016 - 13:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

wenn ich da 2 neue rohre eingesetzt hab und den deckel entrostet hab, sowie dann mike sanders auf den tankverschluss geschmiert habe, hält de rnochmal so lang, wie er bisher gehalten hat laecheln.gif
ich weiß das es da was gibt mit polodeckel, aber wieder alles passend zam zu suchen is mir zu mühselig und kostet auch mit sicherheit wieder deutlich mehr, als da 2 röhrchen einzuschweißen laecheln.gif

_________________
KFZ-Techniker-Meister
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  
Social-Network Option:

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2017 by Calibra-Team.de - Impressum/Disclaimer - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.045 Sekunden

Wir hatten 312676906 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002